Ravensburg Towerstars verpflichten Ludwig NirschlU20-Nationalspieler kommt aus Regensburg

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Ludwig Nirschl war in der vergangenen Saison Topscorer des Regensburger DNL-Teams und stand auch im erweiterten Kader der Oberliga-Mannschaft. Von 2016 bis 2018 spielte er bei der Ontario Hockey Academy und schnupperte dort auch erfahrungsreiche Eishockeyluft in Nordamerika. Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung auf dem Sprung ins Profi-Eishockey wurde der Kontakt zu den Towerstars hergestellt, die eine nachhaltig interessante Rahmenbedingung anbieten konnten. Ludwig Nirschl wird im Rahmen des Programms „Berufliche Zukunft und Profisport“ eine Ausbildung zum Industriekaufmann beim Towerstars-Hauptsponsor CHG Meridian absolvieren. Auch Towerstars-Verteidiger Maximilian Kolb und der inzwischen in der DEL etablierte Simon Sezemsky konnten hiervon bereits profitieren. „Ich habe mit Max telefoniert und mich über die organisatorischen Gegebenheiten informiert, er konnte mir da nur positives Feedback geben“, sagte der gebürtige Regensburger. „Daher ist es super, dass auch ich das jetzt so machen kann“, ergänzt er.

Auch sportlich bietet sich für den aktuellen U20-Nationalspieler eine reizvolle Basis, wie er selbst betont. „Was könnte es für eine größere Herausforderung geben, als zum amtierenden DEL2-Meister und Titelverteidiger zu wechseln“, freut sich Ludwig Nirschl. Der 19-Jährige wird die komplette Vorbereitung bei den Towerstars bestreiten und ist auch sonst in den Trainingsbetrieb integriert. Mit einer Förderlizenz soll er im ersten Jahr wichtige Spielpraxis zunächst vorrangig beim Oberligisten EV Lindau Islanders sammeln. „Ich möchte so viel Eiszeit wie möglich in Ravensburg bekommen, da werde ich die Erfahrungen in Lindau natürlich gut mitnehmen können“, sagt das Nachwuchstalent.


📺 Deinen Lieblingssport ohne Abo streamen 👍 Eishockey, Football, Handball, Volleyball und 70 weitere Sportarten auf Sportdeutschland.TV
272 Spiele in finnischer Liiga und CHL-Sieger 2016/17
Eisbären Regensburg verpflichten finnischen Torhüter Eetu Laurikainen

Einen ehemaligen finnischen Nationalspieler hat Eishockey-Zweitligist Eisbären Regensburg jetzt als Neuzugang für die Goalieposition präsentiert: Eetu Laurikainen wi...

Aus der Talentschmiede des EC Red Bull Salzburg
Blue Devils Weiden statten Elias Pul mit Fördervertrag aus

Die Blue Devils Weiden haben Elias Pul verpflichtet und mit einem zweijährigen U21-Fördervertrag ausgestattet. Der U18-Nationalspieler wechselt von der RB Hockey Aca...

Vorzeitige Vertragsauflösung in gegenseitigen Einvernehmen
Marius Möchel gibt Karrierende bei Starbulls Rosenheim bekannt

Der bestehende Vertrag für die kommende Spielzeit mit Marius Möchel wird im gegenseitigen Einvernehmen aufgelöst. Der 33-jährige gibt damit in Folge schweren Verletz...

Schwede mit DEL2-Erfahrung wechselt von Dukla Trencin
Tor Immo besetzt vierte Kontingentstelle beim EV Landshut

Diese Verpflichtung ist ein ganz entscheidendes Puzzlestück für die DEL2-Spielzeit 2024/25 des EV Landshut! Die Rot-Weißen haben den schwedischen Torjäger Tor Immo v...

Berbner und Stocker neu im Team
Zwei junge Torhüter für die Dresdner Eislöwen

​Die Dresdner Eislöwen haben sich die Dienste der beiden jungen Torhüter Marvin Berbner und Paul Stocker gesichert. Damit ist die Torhüterposition für die neue DEL2-...

Zuletzt finnischer Erstliga-Trainer
Ville Hämäläinen wird neuer Cheftrainer der Eisbären Regensburg

Ein Coup ist Eishockey-Zweitligist Eisbären Regensburg auf der Suche nach einem neuen Cheftrainer geglückt: Mit Ville Hämäläinen haben die Oberpfälzer einen jungen u...

Lukas Bender verlässt das Team
Fabio Sarto komplettiert die Ravensburg Towerstars

​Die Ravensburg Towerstars haben mit Fabio Sarto ein weiteres Offensivtalent verpflichtet. Der 20-jährige Stürmer wechselt vom Oberligisten ECDC Memmingen Indians na...

28-jähriger Torhüter kommt von den Hammer Eisbären
Lausitzer Füchse nehmen Daniel Filimonow unter Vertrag

Die Lausitzer Füchse haben einen weiteren Torhüter verpflichtet. Daniel Filimonow wechselt von den Hammer Eisbären aus der dritten Liga nach Weißwasser in die DEL2. ...