Ravensburg Towerstars vergeben FörderverträgeSebastian Hon und Alexander Dosch im Team

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der 20-jährige Sebastian Hon durchlief ab 2013 die Nachwuchsstationen der Adler Mannheim und stand in dieser Zeit auch im Kader des Nationalteams. Den Sprung ins Profilager machte der gebürtige Darmstädter zur vergangenen Saison bei den Heilbronner Falken. Aufgrund einer schweren Verletzung war für ihn die Saison nach nur 19 Spielen jäh zu Ende. Der Wechsel nach Ravensburg ist für den talentierten Stürmer daher auch ein Re-Start in eine wichtige Phase der jungen Karriere.

„Ich weiß selbst und auch von anderen Spielern, die bereits hier waren, dass in Ravensburg sehr professionell gearbeitet wird. Nach den guten und langen Gesprächen mit den Verantwortlichen war für mich die Entscheidung für die Towerstars klar“, betont Sebastian Hon und ergänzt: „.Ich will wie jedes Jahr mein Spiel wieder auf das nächste Level bringen, um dem Team zu helfen die gemeinsamen Ziele zu erreichen.“

Towerstars-Trainer Rich Chernomaz sieht viel Potenzial in seinem neuen Schützling. „Er hatte letztes Jahr in Heilbronn durch die Verletzung ein hartes Jahr, aber er hat das Rüstzeug, für eine Überraschung sorgen zu können“, sagt der Coach. Gleiches gilt für Alexander Dosch, der vom DNL Team des EV Regensburg nach Oberschwaben wechselt. „Alex hat Tempo, physische Präsenz und ist ebenfalls ein guter Schlittschuhläufer“, beschreibt Rich Chernomaz den 19-jährigen Stürmer. Auch Alexander Dosch stand während seiner Juniorenzeit im Kader des U16 und U17 Nationalteams.

„Nach fünf Jahren in Regensburg, davon 3 Jahre in der DNL Division 1, möchte ich mit den Towerstars nun einen weiteren Schritt in den Profibereich wagen“, sagt Alexander Dosch zu den Hintergründen seines Wechsels. Für die Vorbereitung auf die neue Herausforderung nutzt der gebürtige Starnberger auch die noch verbleibende Zeit der Sommerpause.  „Ich werde Ende Juli in Finnland ein Camp besuchen, um mich vorzubereiten. Ebenso arbeite ich hart an meiner Fitness, damit ich in der kommenden Saison den Anforderungen gewachsen bin“, berichtet er mit viel Vorfreude.

Mit Sebastian Hon, Alexander Dosch, Justin Volek sowie Tim Sezemsky haben die Towerstars zur nächsten Saison vier junge Spieler mit einem Fördervertrag ausgestattet.    ­

Team begibt sich in angeordnete Quarantäne
Bestätigter Corona-Fall bei den Eispiraten Crimmitschau

​Die Mannschaft der Eispiraten Crimmitschau unterzog sich nach einem Verdachtsfall am Donnerstag einem PCR-Test, wobei auch ein positiver Fall bestätigt wurde. Die g...

Kanadier verlängert seinen Vertrag bis 2022 und folgt seinem Landsmann Marcus Power
Topscorer Zach O´Brien geht weiter für den EVL auf Torejagd

Einer der besten Spieler der abgelaufenen DEL2-Hauptrunde trägt auch in der kommenden Saison das Trikot des EV Landshut! Zach O´Brien, der clever fit-Topscorer des E...

Für die Abschlusstabelle findet Quotientenregelung Anwendung
DEL2-Hauptrunde mit sofortiger Wirkung beendet

​Die Gesellschafter der Deutschen Eishockey-Liga 2 haben sich mittels einstimmigen Beschluss darauf verständigt, die aktuelle Hauptrunde mit Wirkung zum 8. April zu ...

Deutsch-Kanadier kommt aus Ravensburg und unterschreibt bis 2023
Olafr Schmidt wechselt zum EV Landshut

Der EV Landshut stellt sich für die DEL2-Saison 2021/22 auf der Torhüterposition neu auf und hat Olafr Schmidt von den Ravensburg Towerstars verpflichtet. Der 25-jäh...

Bürgschaft für DEL wird hinterlegt
Matthias Roos wird neuer Sportdirektor der Dresdner Eislöwen

​Die DEL2-Saison 2020/21 steht für die Dresdner Eislöwen vor dem Abschluss. Klar ist, die Play-offs werden in dieser Spielzeit verpasst. Ein Umbruch im Kader ist die...

Wichtige Zähler im Kampf um die Play-offs
Ravensburg Towerstars siegen in Kaufbeuren

Während der ESV Kaufbeuren durch den Sieg über die Lausitzer Füchse am vergangenen Freitag schon sicher für die Play-offs in der DEL2 platziert waren, so befanden si...

DEL 2 am Ostermontag - Bayreuth steht als Schlusslicht fest
Löwen Frankfurt schließen zu den Top-Vier auf

Der Kampf um die Play-offs spitzt sich zu. Die Spiele bis zum Tag der Abrechnung werden immer weniger. Wichtige Punkte im Kampf um die heißbegehrten Plätze ergattert...

Kanadischer Offensiv-Allrounder verlängert um ein Jahr
Marcus Power hält dem EV Landshut die Treue

​Torjäger Marcus Power steht auch in der kommenden DEL2-Saison für den EV Landshut auf dem Eis. Das hat EVL-Cheftrainer Leif Carlsson bei der Pressekonferenz nach de...

Klare Angelegenheit am Gutenbergweg
8:2! EV Landshut schlägt die Bayreuth Tigers deutlich

​Drei Punkte standen mit Sicherheit auf der Agenda des EV Landshut an diesem Ostermontag. Die Art und Weise, wie diese gegen die Bayreuth Tigers eingefahren wurden, ...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL2 Hauptrunde

Freitag 09.04.2021
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
Lausitzer Füchse Weißwasser
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
Kassel Huskies Kassel
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Dresdner Eislöwen Dresden
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
EHC Bayreuth Bayreuth
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
EV Landshut Landshut
- : -
EHC Freiburg Freiburg
Sonntag 11.04.2021
EHC Freiburg Freiburg
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
- : -
Kassel Huskies Kassel
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
EHC Bayreuth Bayreuth
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
Dresdner Eislöwen Dresden
- : -
EV Landshut Landshut
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2