Ravensburg: Aufsteiger siegt nach Penalty - Krimi

Glanzvoller Abschied für Gabriel Krüger - 8:2 gegen PeitingGlanzvoller Abschied für Gabriel Krüger - 8:2 gegen Peiting
Lesedauer: ca. 1 Minute

Im ersten Drittel hatten die Wild Wings klare Spielvorteile. Mit mehr Einsatz kamen die EVR Tower Stars immer besser ins Spiel . Das Blatt schien sich im letzten Drittel zu Gunsten der Gastgeber zu wenden doch es ging in die Verlängerung und zur Entscheidung per Penaltyschiessen.

Die Wild Wings spielten von Beginn an mit viel Zug zum Tor der Tower Stars.
Im Spielaufbau spielten die Gäste präziser und Torwart Conti im Tor der Towerstars wurde warm geschossen. In der 12. min brachte Robin Just die Wild Wings in Führung. Frei vor dem Tor der Tower Stars war in der 14.min der beste Spieler der Gäste Dustin Whitecotton und netzte sicher ein. Nach dem Schuss von Stefan Vogt konnte der Gäste-Torhüter Rostislav Haas den Puck nur noch nach vorne abwehren. Routiner Derek Switzer war zur Stelle und erzielte im Nachschuss  das 1:2.  

Im Mitteldrittel neutralisierten sich beide Teams. Das Forechecking der Tower Stars war effektiver und der Spielfluss bei den Gästen kam ins Stocken. Beide Torhüter waren in Hochform und ließen keinen Treffer zu.

Die Tower Stars erhöhten  im Schlussdrittel die Schlagzahl und drängten auf den Ausgleich. Die Gäste kamen nur noch gelegentlich zu Kontern . In der 46.min hatte Olivier Proulx die erneute Führung der Gäste auf dem Schläger . Nur knapp zischt sein Schuss am Torpfosten der Tower Stars vorbei . Derek Switzer
und Mike Dolezal  scheiterten wenig später am Goaly der Schwenninger. Nach einem blitzschneller Konter (52.min) zirkelte Jeff Richards den Puck mit einem Rückhandschuss ins Netz zum 2:2 Ausgleich.

Es ging in die Verlängerung die torlos blieb. So kam es zur Entscheidung durch Penaltyschiessen. Im siebten Versuch traf Cory Stillmann zum zwei Punkte Sieg der Tower Stars.

Zuschauer : 3400 (ausverkauft)
HSR : Osswald Christian – Bad Wörishofen


Tore: 0:1 (11:56)  Robin Just (Heider) ( Dylla) – 0:2 ( 13:04) Dustin Whitecotton – 1:2 ( 15:35 ) Derek Switzer ( Vogt) ( Friedl) – 2:2 (51:16 ) Jeff Richards ( Del Monte ) 3:2 n. P. Jeff Richards

Roland Roos

DEL2 kompakt: 7. Spieltag – Kassel zu Hause weiterhin sieglos
Bad Nauheim gewinnt das Spitzenspiel in Crimmitschau

Kassel verliert auch im Kellerduell der DEL2 gegen Bayreuth. Die Selber Wölfe und Kaufbeuren gewinnen auswärts, während Frankfurt und Heilbronn die Punkte im eigenen...

Außerdem kommen Youngster aus Mannheim
Christan Obu verstärkt Verteidigung der Heilbronner Falken

​Die Heilbronner Falken begrüßen mit Christian Obu einen weiteren jungen Verteidiger in ihrem Kader der DEL2-Saison 2021/22. Der 20-jährige Deutsch-Slowene erhält be...

International erfahrener Verteidiger auf dem Weg nach Bayreuth
Matic Podlipnik verstärkt die Bayreuth Tigers

Auf Grund der personellen Situation im Kader der Tigers hat man während der Woche reagiert und mit Matic Podlipnik einen links schießenden Verteidiger unter Vertrag ...

Neuer Oberliga-Kooperationspartner für die Kassel Huskies
Kassel Huskies und Hannover Scorpions sind neue Kooperationspartner

Ab sofort arbeiten die Schlittenhunde mit den Hannover Scorpions aus der Oberliga Nord zusammen....

Unterstützung aus der DEL
Augsburger Samir Kharboutli erhält Förderlienz für die Tölzer Löwen

Panther-Angreifer Samir Kharboutli wurde mit einer Förderlizenz für die Tölzer Löwen in der DEL2 ausgestattet....

DEL2 kompakt: 6. Spieltag – Kassel weiter im Tabellenkeller
Crimmitschau bleibt an Primus Frankfurt dran

Für die Kassel Huskies läuft es in der DEL2 weiter alles andere als rund, sie liegen weiter punktgleich mit dem oberfränkischen Duo Bayreuth und Selb am Tabellenende...

"Eishockey pur" im Allgäu
Der ESV Kaufbeuren schlägt die Lausitzer Füchse

Der ESV Kaufbeuren ist seit dem Wechsel hinter der Bande im Aufwärtstrend und mit Tray Tuomie noch ungeschlagen. Doch auch die Lausitzer Füchse sind nicht schlecht i...

DEL 2 kompakt: 5. Spieltag – Derbysieg für Crimmitschau
Heilbronn dreht ein 0:3 und gewinnt gegen Aufsteiger Selb

Kassel verliert erneut zu Hause gegen Ravensburg. Außerdem konnten Bad Nauheim, Landshut und Kaufbeuren Auswärtssiege einfahren. Frankfurt dreht weiterhin seine Krei...

Fünfter Sieg im fünften Spiel
Die Löwen Frankfurt siegen auch gegen die Dresdner Eislöwen

Auch im fünften Spiel bleiben die Löwen Frankfurt in der DEL2 ungeschlagen und verlustpunktfrei. Gegen die Dresdner Eislöwen war die Sache bereits nach rund einer ha...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL2 Hauptrunde

Freitag 22.10.2021
Kassel Huskies Kassel
0 : 3
Bayreuth Tigers Bayreuth
Tölzer Löwen Bad Tölz
4 : 6
Selber Wölfe Selb
EHC Freiburg Freiburg
3 : 4
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
Löwen Frankfurt Frankfurt
5 : 1
Lausitzer Füchse Weißwasser
Heilbronner Falken Heilbronn
3 : 2
EV Landshut Landshut
Ravensburg Towerstars Ravensburg
2 : 1
Dresdner Eislöwen Dresden
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
3 : 4
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
Sonntag 24.10.2021
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
EHC Freiburg Freiburg
Dresdner Eislöwen Dresden
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
Bayreuth Tigers Bayreuth
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Selber Wölfe Selb
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2