Pyka und Dmitriev wechseln nach Hannover

Erster Neuzugang der IndiansErster Neuzugang der Indians
Lesedauer: ca. 1 Minute

Von

den Dresdner Eislöwen wechseln nach Mittelstürmer Björn Bombis zwei weitere

Spieler an den Hannoveraner Pferdeturm. In der kommenden Saison werden Danny

Pyka und Alexej Dmitriev den Indianer auf der Brust tragen.

Der

linke Außenstürmer Dmitriev bringt Erfahrung aus 205 Spielen in der höchsten

deutschen Spielklasse mit. Der gebürtige Weissrusse mit deutschem Pass stand

für die Iserlohn Roosters, die Kölner Haie und die Eisbären Berlin auf DEL-Eis.

In der zweiten Liga absolvierte er 106 Spiele für die Clubs aus Essen,

Landsberg und Dresden. Der

läuferisch starke 24jährige konnte in der letzten Saison 28 Scorerpunkte (14

Tore, 14 Assists) verbuchen. Er wird mit Neuzugang Marcus Sommerfeldt und D.J.

Jelitto die zweite Sturmformation der Indians bilden. Indians Coach Bernie

Kaminski lobt zudem seine Spielintelligenz und seine kämpferischen Fähigkeiten

in 1 gegen 1 Situationen.

Die

Indians-Verteidigung verstärkt sich mit dem 26jährigen Danny Pyka. Der 1,85

Meter große Rechtsschütze hat ebenfalls DEL-Erfahrung im Gepäck, die er in 103

Spielen bei den Eisbären Berlin und den Hannover Scorpions sammeln konnte. Der

ehemalige U-18 Nationalspieler stand zudem in knapp 300 Spielen in der 2.

Bundesliga für Schwenningen, Bremerhaven und zuletzt die Eislöwen auf dem Eis.

Dort erzielte er 23 Punkte (5 Tore, 18 Assists) und sammelte 23 Strafminuten.

Pyka begann seine Eishockeykarriere im Nachwuchs Eisbären Berlin, für die er

zunächst in der DNL-Mannschaft auflief. In seinem zweiten Profijahr lernte er

in Bremerhaven Indians-Verteidiger Jan Hemmes kennen, mit dem er bis heute

freundschaftlich verbunden ist.

Kaminski

freut sich über die beiden Verpflichtungen: „Beides sind junge Spieler, die

dennoch schon über eine außergewöhnliche Erfahrung verfügen. Somit passen sie hervorragend

in unser Anforderungsprofil. Mit beiden sind langfristige Planungen möglich und

das ist uns sehr wichtig.“


Du willst die wichtigsten DEL2-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Verteidiger verlängert
Florin Ketterer bleibt bei den Ravensburg Towerstars

​Verteidiger Florin Ketterer hat sich in die Liste der Spieler eingereiht, deren Vertrag zur nächsten Saison 2022/23 verlängert wurde. Für den 28-jährigen Starnberge...

Co-Trainer und Torhüter verlängern
Pyry Eskola und Luis Benzing halten EHC Freiburg die Treue

​Mit dem 33-jährigen Pyry Eskola kann der EHC Freiburg eine weitere Ergänzung im Trainerteam für die kommende DEL2-Saison präsentieren....

51-Jähriger hört als Spieler auf
Esbjörn Hofverberg wird Co-Trainer bei den Eispiraten Crimmitschau

​Eispiraten-Legende wird Teil des Trainerstabs Esbjörn Hofverberg kehrt zu den Eispiraten Crimmitschau zurück! Allerdings nicht als Spieler, sondern als Assistenztra...

Früherer Trainer des Jahres kommt
Tim Kehler wird Trainer der Ravensburg Towerstars

​Die Ravensburg Towerstars haben die vakante Position des Chefcoachs mit Tim Kehler besetzt. Der 50-jährige Kanadier bringt als einer der dienstältesten Trainer der ...

Torhüter kommt vom EV Landshut
Bayreuth Tigers sichern sich die Dienste von Olafr Schmidt

​Der neue Mann im Tor der Bayreuth Tigers ist Olafr Schmidt. Der 26-jährige Goalie wechselt vom EV Landshut nach Bayreuth und wir zukünftig das Tor in der Wagnerstad...

Vier weitere Abgänge
Krefeld Pinguine holen Sandro Mayr

​Sandro Mayr schließt sich ab der Saison 2022/23 den Krefeld Pinguinen an. Der 18- jährige Verteidiger wechselt aus der DNL-Mannschaft der Kölner Haie an die Westpar...

31-jähriger Center bleibt wichtiger Baustein
Brett Thompson verlängert bei den Selber Wölfen

​Brett Thompson hielt, was sich die Verantwortlichen mit seiner Verpflichtung vor der vergangenen Saison von ihm versprachen: Er war ein Leader im Team der Selber Wö...

Zwei Neue, eine Verlängerung
Anders und Gauch schließen sich den Lausitzer Füchsen an

​Die Lausitzer Füchse sichern sich ein weiteres Jahr die Dienste von Tim Detig. Der 20-jährige Angreifer kam 2020 von den Jungadlern Mannheim nach Weißwasser und ste...

Neuzugang aus Schwenningen
Maximilian Hadraschek verstärkt die Ravensburg Towerstars

​Nachdem sich in den vergangenen Wochen der Fokus bei der Kaderzusammenstellung auf Vertragsverlängerungen gerichtet hatte, präsentieren die Ravensburg Towerstars nu...