Punktet Dresden in Frankfurt?DEL2 Vorschau 10. Spieltag

Lesedauer: ca. 3 Minuten

Das Spitzenspiel des heutigen Tages ist die Partie zwischen den Löwen Frankfurt und den Dresdner Eislöwen. Tabellenführer Frankfurt lieferte sich am letzten Spieltag eine Abwehrschlacht mit Vizemeister Bremerhaven. Das erste Tor fiel hier im Penaltyschießen. Und defensiv sind die Hessen eine Bank: Die wenigsten Gegentore und das beste Unterzahlspiel der Liga sprechen für eine starke und kompakte Abwehr. Außerdem haben die Frankfurter mit Annti Ore (GTS 1,43%) auch den derzeit stärksten Torhüter zwischen den Pfosten. Die Eislöwen kommen mit dem Selbstvertrauen des 8:2 Sieges über die Starbulls Rosenheim in die Mainmetropole. Auch sie gehören abwehrtechnisch und in Unterzahl zu den besten Teams der DEL2. Ihre große Schwäche ist dagegen das Powerplay. Drei Treffer in Überzahl am Freitag zeigten jedoch hier eine deutliche Steigerung, Und Die Special-Teams könnten in der heutigen Partie den Ausschlag geben, sind die Löwen Frankfurt doch mit 201 Strafminuten öfters auf der Strafbank zu finden. Verzichten müssen die Sachsen auf Petr macholda.der veretidger wurde vom Disziplinarausschuss für drei Spiele gesperrt. Eislöwen-Trainer Thomas Popiesch sieht die Favoritenrolle beim Gastgeber: „Frankfurt ist derzeit die kompakteste und stärkste Mannschaft der Liga. Die Auftritte waren allesamt überzeugend. Das verwundert wenig, denn das Team war auch schon im letzten Jahr in einer guten Verfassung, hat im Sommer zudem noch an entscheidenden Stellschrauben gedreht. Ein Vorteil der Löwen ist sicher die Schnelligkeit. Ich denke da nur an Richard Müller, der für mich der schnellste Spieler der Liga ist. Wir müssen verhindern, dass diese Schnelligkeit zur Entfaltung kommen kann und früh die Zweikämpfe annehmen.“

Die Ansetzungen des 10. Spieltages

Bietigheim Steelers – EC Bad Nauheim

Tabellenplatz:  Bietigheim: 5 - Bad Nauheim: 8

Goldhelmträger:  David Wrigley (15)und Dusan Frosch (13)

Schiedsrichter: Eugen Schmidt

Unsere Meinung:  In einem torreichen Spiel werden die Steelers die Teufel niederringen.

Eispiraten Crimmitschau – Kassel Huskies

Tabellenplatz:  Crimmitschau: 13 – Kassel: 6

Goldhelmträger:  Eric Lampe (12) und Taylor Carnevale (11)

Schiedsrichter: Stefan Vogl

Unsere Meinung:  Das Team von Rico Rossi wird bei den Eispiraten die volle Punktzahl erbeuten.

Starbulls Rosenheim – ESV Kaufbeuren

Tabellenplatz: Rosenheim:  10 – Kaufbeuren: 9

Goldhelmträger: Tyler McNeely (11) und Michael Baindl (12)

Schiedsrichter: Andre Schrader/Lasse Kopitz

Unsere Meinung:  Bei den Starbulls gibt es für die Allgäuer nichts zu holen.

Löwen Frankfurt – Dresdener Eislöwen

Tabellenplatz:  Frankfurt: 1 – Dresden: 3

Goldhelmträger:  Richard Mueller (12) und Harrison Reed (9)

Gesperrt: Petr Macholda (Dresden)

Schiedsrichter: Cori Müns

Unsere Meinung: Im Topspiel werden die Löwen gewinnen und Dresden erstmals nach fünf Siegen ohne Punkte die Heimreise antreten. Frankfurt siegt mit 5:2.

Wölfe Freiburg – Lausitzer Füchse

Tabellenplatz:   Freiburg: 12 - Weißwasser: 11

Goldhelmträger: David Vrbata (11) und  Kevin Lavallée (7)

Gesperrt: Tobias Bräuner (Freiburg)

Schiedsrichter: Maximilian Plitz

Unsere Meinung: Nach dem letzten Heimsieg gegen die Steelers werden die Freiburger auch gegen die Gäste aus der Lausitz punkten.

Heilbronner Falken – Fischtown Pinguins

Tabellenplatz:  Heilbronn: 14 – Bremerhaven: 2

Goldhelmträger:  Adam Brace (13) und Björn Bombis (13)

Schiedsrichter: Ulpi Sicorschi

Unsere Meinung:  Die schwarze Serie der Falken wird anhalten und Bremerhaven die Punkte einpacken.

SC Riessersee – Ravensburg Towerstars

Tabellenplatz: Garmisch: 4 – Ravensburg: 7

Goldhelmträger:  Matthias Beck (15) und Brian Roloff (16)

Schiedsrichter: Michael Klein

Unsere Meinung: Das Team von Tim Regan wird durch einen Sieg weiterhin in der Spitzengruppe verbleiben.

EISKRISTALLKUGEL-PROGNOSEN

-        Die Starbulls werden den ESVK durch einen Sieg aus den Top-10 vertreiben.

-        Frankfurt wird den Eislöwen nach fünf Siegen in Folge die erste Niederlage bescheren.

-        Bremerhaven wird in Heilbronn drei Powerplay-Tore erzielen.

-        Die Huskies werden drei Punkte aus Crimmitschau entführen.

-        Das torreichste Spiel wird es in Bietigheim geben.

17-Jähriger bekommt Fördervertrag
Niklas Hörmann ist der erste Tölzer Löwe für 2021/22

​Das ist auch ein Zeichen für die Ausrichtung der Tölzer Löwen: Niklas Hörmann, gebürtiger Tölzer, ist der erste Spieler, der einen neuen Vertrag für die kommenden J...

Aus fünf Toren Rückstand wurden drei Treffer Vorsprung
Freiburger Wölfe feiern Riesen-Comeback gegen die Dresdner Eislöwen

Die Wölfe aus Freiburg bewiesen am Samstagabend riesige Comeback-Qualitäten und schlugen die Dresdner Eislöwen nach einem 1:6-Rückstand noch mit 9:6. Bei den Sachsen...

DEL 2 am Samstag - irre Aufholjagden
EHC Freiburg und Bietigheim Steelers setzen sich mit tollem Endspurt durch

Schon am Nachmittag startete das bayerische Duell der Tölzer Löwen gegen den EV Landshut. Eine enorme Aufholjagd der Freiburger Wölfe und der Bietigheim Steelers mac...

Spitzenreiter lässt federn
ESV Kaufbeuren schlägt die Kassel Huskies

Zu ungewohnter Zeit gastierte der Spitzenreiter der DEL2 aus Nordhessen in der erdgas-schwaben-arena. Die Gäste reisten mit Rückenwind aus dem Sieg im Hessenderby ge...

Einvernehmliche Entscheidung
Dresdner Eislöwen trennen sich von Marco Stichnoth

Die Dresdner Eislöwen und der Sportliche Berater Marco Stichnoth gehen mit sofortiger Wirkung getrennte Wege. Die Trennung erfolgt einvernehmlich. Die Kaderplanung f...

DEL 2 am Donnerstag - vier Punkteteilungen nach 60 Minuten
Tölzer Löwen stoppen ihren Abwärtstrend bei den Ravensburg Towerstars

Die Dresdner Eislöwen und die Bayreuth Tigers gewannen im Tabellenkeller ihre Partien in der Overtime. Der EV Landshut hingegen musste sich in Overtime den Eispirate...

Auch der Nachbar kann den Spitzenreiter zu Hause nicht stoppen
Kassel Huskies siegen im Derby gegen die Löwen Frankfurt

Zum vierten Hessenderby der DEL2-Saison 2020/21 gastierten die Löwen Frankfurt am Donnerstagabend in der Eissporthalle am Auestadion. Der Klassiker versprach ein unt...

Torarme Auseinandersetzung am Gutenbergweg
Eispiraten Crimmitschau entführen zwei Punkte aus Landshut

Das erlebt man auch selten im Eishockey – ein 0:0 nach 60 Minuten. Nach knapp drei Minuten Verlängerung fiel die Entscheidung dann zu Gunsten der Eispiraten Crimmits...

Wechsel zur neuen Saison
Peter Russell wird neuer Chefcoach der Ravensburg Towerstars

Die Ravensburg Towerstars werden zur Saison 2021/22 die Cheftrainerposition mit Peter Russell besetzen. Der 46-jährige Schotte ist aktuell noch beim EHC Freiburg unt...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL2 Hauptrunde

Dienstag 16.03.2021
EV Landshut Landshut
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
Montag 08.03.2021
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
EHC Freiburg Freiburg
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
Kassel Huskies Kassel
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
EHC Bayreuth Bayreuth
- : -
EV Landshut Landshut
Dienstag 30.03.2021
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2