Positive Entwicklung der Wild Wings bringt viele neue Zuschauer

Der SERC 04 e.V. verlost VIP-Tickets – Teilnahme kostenlosDer SERC 04 e.V. verlost VIP-Tickets – Teilnahme kostenlos
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die letzten Spiele und Auftritte der Schwenninger Wild Wings abseits der Eisfläche haben eine wahre Euphoriewelle bei den Fans entfacht. Die letzten fünf Spiele auf heimischen Eis wurden allesamt gewonnen, den Fans toller Sport geboten. Aber auch abseits der Eisfläche konnte sich das Team gut präsentieren, die aktuelle Presseberichtserstattung bestätigt den richtigen Weg in Sachen Marketing und Öffentlichkeitsarbeit des SERC 04 e.V. So sind die Zuschauerzahlen in den letzten Spielen kontinuierlich angestiegen, viele neue Gesichter wurden im weiten Rund des Bauchenbergstadions gesichtet. 1. Vorsitzender Oliver Klein: "Wir freuen uns sehr über diese Entwicklung. Es ist vor allem beachtlich, dass unser Team sowohl neue Fans ins Stadion zieht, als auch Fans, die sich nach der DEL-Magerkost vom Verein abgewendet haben und nun entdecken, dass es in der 2. Bundesliga hochklassigen Sport und vor allem erfolgreichen Sport zu sehen gibt."



Der SERC 04 e.V. ist wieder das Aushängeschild in der Sportregion. So ist es nicht verwunderlich, dass der Vorverkauf für die Baden-Württemberg-Derbys am Sonntag, 19.12. und am Dienstag, 28.12. hervorragend angelaufen ist. Schon lange konnte der SERC nicht mehr das "AUSVERKAUFT"-Schild an die Kassen hängen, am 28.12. dürfte es soweit sein. Bis zum heutigen Tag konnten bereits 2.500 Tickets von den verfügbaren 4.200 Karten für das Derby gegen Freiburg verkauft werden, bei den Sitzplätzen sind nur noch einzelne Plätze zu haben. Wer sich seine Tickets für diese beiden Derbys sichern möchte, sollte den Vorverkauf des SERC nutzen. Das Ticketbüro am Stadion hat von 14:30 - 18:30 Uhr geöffnet. Aber auch an den Abendkassen können Tickets für alle Spiele der Wild Wings gekauft werden, in den Drittelpausen hält die Hauptkasse Tickets für die Fans bereit, die sich den Eintritt für kommende Spiele sichern möchten. Familien kommen beim SERC besonders günstig weg: Bereits für 20 Euro können 2 Erwachsene und bis zu 3 Kinder ein Spiel besuchen (Einzelpreis: 37 Euro).


💥 Alle Highlights der Eishockey WM kostenlos auf SPORTDEUTSCHLAND.TV   🥅
Talentierter Torhüter aus eigener U20-Mannschaft
Michael Karg wird dritter Torhüter beim ESV Kaufbeuren

​Mit dem 19 Jahre alten Torhüter Michael Karg steigt ein weiteres Nachwuchstalent des ESV Kaufbeuren zu den Profis in die DEL2-Mannschaft auf. ...

30-jähriger Kanadier mit Scorerqualitäten
Selber Wölfe verstärken sich mit Josh Winquist

​Die Selber Wölfe sichern sich für die kommende Saison die Dienste von Josh Winquist. Der Kanadier stößt als punktbester Spieler vom dänischen Vizemeister Esbjerg En...

Meister Regensburg zum Auftakt am 13. September gegen Landshut
DEL2-Spielplan im Livestream bei Sportdeutschland.TV ausgelost

Der neue Streaming-Partner Sportdeutschland.TV hat am Dienstag in einem kostenlosen Livestream den vorläufigen Spielplan der DEL2-Saison 2024/25 ausgelost und die Pr...

22-jähriger Verteidiger kommt aus Frankfurt
Simon Gnyp wechselt zu den Starbulls Rosenheim

Es geht in den Endspurt der Kaderplanung. Mit dem 22-jährigen Simon Gnyp verpflichten die Starbulls Rosenheim den letzten Verteidiger. Gnyp wechselt nach einem Jahr ...

Verstärkung für die Offensive
Blue Devils Weiden verpflichten Lukas Vantuch

Mittelstürmer Lukas Vantuch verstärkt die Offensive der Blue Devils. Der 36-jährige Tscheche mit deutschem Pass unterschrieb bei den Oberpfälzern einen Einjahresvert...

Als Flügel- und Mittelstürmer einsetzbar
Kassel Huskies nehmen Brandon Cutler unter Vertrag

​Der 24-jährige Stürmer wechselt von den Utah Grizzlies zu den Schlittenhunden. ...

Zweitligist gelingt Transfercoup
Ravensburg Towerstars holen Erik Jinesjö Karlsson

Die Ravensburg Towerstars haben den schwedischen Stürmer Erik Jinesjö Karlsson verpflichtet, der vom schwedischen Erstligisten MoDo Hockey in Örnsköldsvik kommt....

Wölfe schnappen sich NHL- und DEL-erfahrenen Stürmer
Carson McMillan wechselt vom Vizemeister zu den Selber Wölfen

​Die Selber Wölfe verpflichten für die kommende Saison mit Carson McMillan einen erfahrenen und variabel einsetzbaren Stürmer. Sowohl in Nordamerika als auch in Euro...