Popiesch bleibt in Essen, Appel kehrt zurück

Haie kommen zum JubiläumHaie kommen zum Jubiläum
Lesedauer: ca. 1 Minute

Thomas Popiesch, der Kapitän der Essener Moskitos, hängt noch eine Saison dran. Schon nach der vergangenen Saison ging es eigentlich nur darum, ob der letztjährige Kapitän weitermacht oder nicht. Ein Vereinswechsel kam sicherlich für den 39-jährigen kaum noch in Frage und so waren die Moskitos die erste Adresse. "Mit seiner Fitness und seinem Willen macht er in seinem Alter vielen Jüngeren noch etwas vor. Solange er auf dem Level wie letzte Saison spielen kann, können wir ihn sehr gut gebrauchen", urteilt sein Trainer Toni Krinner über seinen Kapitän. Vierzig Jahre alt wird der gebürtige Berliner im Juli, doch anzumerken ist ihm sein Alter auf dem Eis in keinster Weise.

Wieder mal ins Trikot der Essener Moskitos schlüpft ein "alter Bekannter". Verteidiger Frank Appel kehrt bereits zum dritten Mal nach Essen zurück. "Er wird von einigen zu negativ bewertet, er hat zum Beispiel im letzten Jahr in Kaufbeuren in einer turbulenten ersten Saisonphase sehr viel Eiszeit gehabt und dabei sehr gut gespielt", so Krinner über seinen neuen Schützling. In der Tat bringt der gebürtige Krefelder einiges an Erfahrung aus DEL und 2. Bundesliga mit zu seinem neuen, alten Arbeitgeber. "Frank hatte letzte Saison maßgeblichen Anteil daran, dass Kaufbeuren dem Abstieg entronnen ist. Allen, die meinen, er wäre zu langsam, kann ich nur entgegenhalten, er ist immerhin vier von unseren Spielern weggelaufen und hat fast von der Mittellinie auch noch ein Tor geschossen", ist sein neuer Trainer von den Fähigkeiten seines neuen Verteidigers überzeugt.

Mit 1,99 Meter und 98 Kilogramm bringt Frank Appel Gardemaß für einen Verteidiger mit, und Toni Krinner ist überzeugt, dass er es in der kommenden Saison einzusetzen weiß. "Ich freue mich über den Wechsel. Aus den Gesprächen habe ich den Eindruck, dass Frank sich für uns zerreißen wird, und das imponiert mir", gibt sich der Übungsleiter optimistisch. Zudem passt Appel auch genau ins Profli des Verteidigers, der den Moskitos noch gefehlt hat. "Er ist Rechtsschütze, genau so einen haben wir noch gebraucht. Außerdem war er schon in Essen und kennt sich hier bestens aus", so Krinner. (uv - www.treffpunkt-westbahnhof.de)

Sachsen behalten im Löwen-Duell die Oberhand
Dresdner Eislöwen siegen bei den Tölzer Löwen

Die Dresdner Eislöwen halten das kleine Fünkchen Hoffnung auf die Playoff-Teilnahme am Leben. Am Freitagabend setzten sich die Sachsen nach einer effektiven Vorstell...

DEL 2 am Freitag - Crimmitschau stoppt Abwärtstrend
Neunter Sieg in Folge für den EHC Freiburg

Das Tabellenschlusslicht aus Heilbronn zwang den Spitzenreiter aus Kassel beinahe in die Knie. Im Penaltyschießen setzten sich dann aber die Huskies durch. Die Freib...

Überzeugende Leistung
ESV Kaufbeuren bezwingt die Bayreuth Tigers

Zu gewohnter Zeit gastierten die Bayreuth Tigers in der erdgas-schwaben-arena. Für beide Teams war dieses Spiel eine Chance sich im Kampf um die Playoffs zu behaupte...

Neuzugang vom Höchstadter EC
Manuel Nix wechselt zu den Bayreuth Tigers

​Der in Thüringen geborene Angreifer Manuel Nix schließt sich den Bayreuth Tigers an. ...

Trikotübergabe beim DEL2-Spiel gegen Landshut
Nikolas Linsenmaier knackt 500-Spiele-Marke für den EHC Freiburg

​Das Eishockey in Freiburg ist seit vielen Jahren ganz besonders auch mit seinem Namen verbunden: Am 19. August 1993 erblickte Nikolas Linsenmaier in Freiburg das Li...

Kanadier kommt aus Weißwasser
Kale Kerbashian besetzt letzte Kontingentstelle der Löwen Frankfurt

​Die Löwen Frankfurt besetzen die letzte offene Kontingentstelle mit dem 30-jährigen Kanadier Kale Kerbashian. Der Stürmer, der zuletzt bei den Lausitzer Füchsen unt...

DEL 2 am Montag - Ravensburg setzt Ausrufezeichen
Löwen Frankfurt bestätigen ihren Aufwärtstrend auch im Derby

Am für Eishockeyfans ungewohnten Montag standen drei Spiele auf dem Programm - unter anderem das hessische Derby zwischen Bad Nauheim und Frankfurt. Die Löwen konnte...

Knappe Kiste im Allgäu
ESV Kaufbeuren setzt sich knapp gegen die Lausitzer Füchse durch

Zu ungewohnter Zeit waren die Lausitzer Füchse zu Gast in der erdgas-schwaben-arena. Beide Teams brauchten Punkte, die Gäste wollten sich einen Weg aus dem Tabellenk...

Deutliche Angelegenheit
Ravensburg Towerstars fegen den EV Landshut vom EIs

Nur abseits des Feldes hatte der EV Landshut positive Nachrichten an diesem Abend zu vermelden. Auf dem Eis gab es nahezu keine positiven Erkenntnisse. Die verletzun...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL2 Hauptrunde

Sonntag 28.02.2021
EHC Bayreuth Bayreuth
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
EV Landshut Landshut
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
EHC Freiburg Freiburg
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
Lausitzer Füchse Weißwasser
Kassel Huskies Kassel
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
Dienstag 02.03.2021
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
Kassel Huskies Kassel
EHC Bayreuth Bayreuth
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
Donnerstag 04.03.2021
Kassel Huskies Kassel
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Dresdner Eislöwen Dresden
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
EV Landshut Landshut
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
EHC Freiburg Freiburg
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
EHC Bayreuth Bayreuth
- : -
Lausitzer Füchse Weißwasser
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2