Play-downs rücken näher

Eislöwen verlieren mit 0:4 in SchweinfurtEislöwen verlieren mit 0:4 in Schweinfurt
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nach den beiden Niederlagen von diesem Wochenende rückt für die Dresdner Eislöwen eine Saisonverlängerung in Form von Play-downs näher. Einzig Siege in regulärer Spielzeit am Freitag gegen Landsberg und am Sonntag in Bremerhaven mit gleichzeitiger Null-Punkte-Niederlage der Landsberger am Sonntag zu Hause gegen Essen würden den Eislöwen noch den vorzeitigen Klassenerhalt bringen.

Anderenfalls geht es ab Freitag, 16. März, in einer Play-down-Serie im Modus Best-of-Seven gegen den Tabellenletzten nach der Vorrunde. Die Mannschaft, die als erstes vier Siege erringen kann, verbleibt in der 2. Bundesliga. Der Gegner in dieser möglichen Play-down-Serie steht noch nicht fest und entscheidet sich ebenfalls erst am nächsten Wochenende. Derzeit hat Weißwasser zwei Punkte Vorsprung auf den ESV Kaufbeuren, der direkte Vergleich geht jedoch an Kaufbeuren. Die restlichen Spiele der beiden möglichen Gegner: Wolfsburg - Weißwasser und Weißwasser - Kassel sowie Kaufbeuren - Bietigheim und Landshut - Kaufbeuren.

Am Sonntag unterlagen die Eislöwen bei den Moskitos Essen mit 3:5.

Tore: 1:0 (6:24) Dean Beuker (Boris Lingemann, Tyson Mulock/5-4), 2:0 (15:05) Tyson Mulock (Conny Strömberg, Mika Puhakka/5-4), 2:1 (17:56) Martin Sekera (David Balazs, Petr Hruby), 3:1 (29:59) Markus Busch (Boris Lingemann, Tyson Mulock/5-4), 3:2 (34:48) Daniel Menge (Robin Sochan, David Balazs/5-4), 4:2 (43:55) Boris Lingemann (Markus Busch, Tyson Mulock/5-4), 4:3 (52:33) Daniel Menge (Rudolf Wolf, Radek Vit/5-4), 5:3 (53:28) Boris Lingemann (Lars Müller, Daniel Willascheck).

Sieg gegen den EHC Freiburg im fünften Spiel
Bietigheim Steelers erreichen das Finale der DEL2

​Der EHC Freiburg hatte die Serie trotz eines 0:2-Rückstandes noch in ein entscheidendes fünftes Spiel in der heimischen Arena gerettet. Am Ende war gegen die Bietig...

Stürmer kommt von den Fischtown Pinguins aus der DEL
Eispiraten Crimmitschau verpflichten Luca Gläser

​Die Eispiraten Crimmitschau haben für die anstehende DEL2-Spielzeit 2021/22 den Stürmer Luca Gläser unter Vertrag genommen. Der Linksschütze wechselt von den Fischt...

Der Kapitän bleibt an Bord
Simon Danner trägt weiterhin das Wölfe-Trikot

Er ist ein gebürtiger Freiburger, durchlief den Nachwuchs unserer Wölfe und hält bis heute den Vereinsrekord als jüngster Spieler mit einem Scorerpunkt im Seniorenbe...

Allrounder bleibt ein Joker
Alexander Thiel bleibt beim ESV Kaufbeuren

Mit Alexander Thiel ist es dem ESVK gelungen, eine weitere wichtige Stütze in Kaufbeuren zu halten. ...

Matej Mrazek bleibt in Dresden
Arturs Kruminsch kehrt zu den Dresdner Eislöwen zurück

Arturs Kruminsch kehrt nach vier Jahren zu den Dresdner Eislöwen zurück. Der 32-Jährige hat bei den Blau-Weißen einen Vertrag für die kommende Spielzeit unterschrieb...

Leon Hüttl, Luis Schinko & Stephen MacAulay verlassen Frankfurt
Drei Löwen auf dem Sprung in die DEL

Nach der Saison ist vor der Saison – die sportliche Abteilung hat keine Zeit zum Durchschnaufen, denn die Kaderplanung ist bereits in vollem Gange. Die ersten Entsch...

Spiel wird mit 5:0 für die Hessen gewertet
Ravensburg Towerstars in Quarantäne - Kassel Huskies stehen im Finale

Die komplette Mannschaft und der Staff der Ravensburg Towerstars müssen sich auf Anordnung des Gesundheitsamtes Ravensburg in Quarantäne begeben. Das für heute anges...

Zuletzt zwei Jahre in Bayreuth
Markus Lillich kommt nach Kaufbeuren zurück

​Mit Markus Lillich, der im Nachwuchs des ESV Kaufbeuren groß geworden ist und auch bei den Jokern seine ersten Profi-Spiele absolviert hat, kommt nach zwei Jahren i...

Böttcher unterschreibt ersten Profivertrag – Heyer verlängert um ein Jahr
Junges Duo bleibt bei den Eispiraten Crimmitschau

​Die Eispiraten Crimmitschau können weitere Kadernews für die anstehende Spielzeit 2021/22 verkünden. Mit Lucas Böttcher (18) und Niklas Heyer (19) bleiben gleich zw...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL2 PlayOffs

Dienstag 11.05.2021
EHC Freiburg Freiburg
2 : 4
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Freitag 14.05.2021
Kassel Huskies Kassel
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Sonntag 16.05.2021
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
Kassel Huskies Kassel
Dienstag 18.05.2021
Kassel Huskies Kassel
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Donnerstag 20.05.2021
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
Kassel Huskies Kassel
Samstag 22.05.2021
Kassel Huskies Kassel
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2