Pinguine sorgen für SpannungFischtown Piguins Bremerhaven

Pinguine sorgen für SpannungPinguine sorgen für Spannung
Lesedauer: ca. 1 Minute

Während die Star Bulls vor eigenem Publikum zu einem knappen 4:3-Erfolg kamen (zweifacher Torschüte Weller), musste Spitzenreiter Bremerhaven vor 4.254 Zuschauern überraschend gegen Schlusslicht Crimmitschau eine 3:4-Niederlage hinnehmen. Für den entscheidenden Treffer in der Overtime sorgte für die Gäste Pitt.

Die Pinguine brannten im ersten Drittel wieder einmal ein Feuerwerk von Spiellaune und attraktiven Eishockey ab. Ryan Martinelli und Jaroslav Hafenrichter waren es, die die Galavorstellung des Spitzenreiters durch wunderschöne Tore garnierten.

Im Mittelabschnitt dann jedoch ein völlig anderes Bild. Plötzlich waren es die Gäste aus Westsachsen, die mehr und mehr die Initiative übernahmen und zunächst durch Pitt auf Vorlage von Walsh zum Anschlusstreffer kamen. Nachdem Heinisch zum 2:2 ausgeglichen hatte konnte Heider vor der zweiten Drittelsirene sogar noch den Führungstreffer für das Team von Fabian Dahlem erzielen.

Im Schlussabschnitt dominierten dann jedoch wieder die Norddeutschen, die nach Walters Ausgleichstreffer dem Sieg nahe waren, Crimmitschau jedoch mit Charakter, Glück und einem überragenden Torhüter Nie dem Ansinnen der Stewart Schützlinge im Wege standen.

Auch in der folgenden „Overtime“ hatten die Pinguine zunächst die „besseren Karten“, da sie zunächst in Überzahl agieren durften. Pech, das Marian Dejdar aus aussichtsreicher Position nicht einnetzen konnte und Andrew Mc Pherson nur die Latte traf. So blieb es erneut Pitt vorbehalten, auf Vorlage von Campell den auf Seiten der Gäste viel umjubelten Siegtreffer zu erzielen.

Am kommenden Sonntag müssen die Seestädter nun in einem wahren Endspiel im Bietigheimer Ellental  dafür sorgen die Tabellenspitze zu behaupten oder als Zweitplatzierter in die so lange herbeigesehnten Endspiele gehen zu müssen.    

Kein Handshake in der DEL2
Coronavirus sorgt für Aussetzung des obligatorischen Handschlags nach Spielende

​Nach dem die Anzahl der Infizierten am Coronavirus in Europa in den letzten Tagen rapide zugenommen hat und unter anderem die italienische Fußballliga einige Spiele...

Der jetzige U17-Trainer des SC Bietigheim im Interview
Adam Borzecki: Das Kribbeln geht nicht weg

​Bald geht es wieder los – die fünfte Jahreszeit im Eishockey: die Play-offs! Hockeyweb sprach daher mit dem letzten Kapitän der Bietigheimer Meistermannschaft, Adam...

Schlussspurt: Die letzten beiden Spieltage in der Hauptrunde
Spannung im Kampf um die Plätze in der DEL2

​Kämpfen bis zum Ende! So sollte die Parole für jede Mannschaft der DEL2 an den letzten beiden Spieltagen lauten. Denn kein Platz ist zwei Spieltage vor Schluss sich...

39-jähriger verlängert um ein Jahr
Eduard Lewandowski bleibt bei den Löwen Frankfurt

Kurz vor Beginn der Playoffs gibt es positive Nachrichten vom Kader der Löwen Frankfurt: Eduard Lewandowski hat seinen Vertrag verlängert und spielt auch in der komm...

Frankfurt besiegt Crimmitschau deutlich
Löwen-Sieg bringt den DEL2-Thron nach Frankfurt

Wie im Stile des Königs unter den Tieren haben die Löwen Frankfurt ihre Formkurve bestätigt, das zehnte Spiel in Serie gewonnen und vor 4300 Zuschauern am Sonntagabe...

6:4-Erfolg gegen die Bietigheim Steelers
Leistungssteigerung sichert dem ESV Kaufbeuren den Sieg

​Nach der bitteren 1:6-Niederlage im Auswärtsspiel am vergangenen Freitag stand für den ESV Kaufbeuren am Sonntag das nächste „Endspiel“ im Kampf um die Pre-Play-off...

3:1-Sieg für die Gäste
Kaltschnäuzige Bayreuth Tigers schicken EV Landshut in die Play-downs

​Im Kampf um die letzten Pre-Play-off-Plätze trafen sich zum Sonntagsspiel am stürmischen Gutenbergweg die Cracks des EV Landshut und der Bayreuth Tigers. Die seit f...

0:3 gegen Tölzer Löwen
Kassel Huskies verlieren Spiel und Tabellenführung

Die Kassel Huskies haben das drittletzte Spiel der DEL2-Hauptrunde mit 0:3 (0:1,0:1,0:1) vor 3108 Zuschauern gegen dezimierte Tölzer Löwen verloren....

DEL2 Hauptrunde

Freitag 28.02.2020
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
EHC Freiburg Freiburg
- : -
Kassel Huskies Kassel
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
- : -
EHC Bayreuth Bayreuth
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
- : -
Lausitzer Füchse Weißwasser
EV Landshut Landshut
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Sonntag 01.03.2020
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
EHC Freiburg Freiburg
Kassel Huskies Kassel
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
EHC Bayreuth Bayreuth
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
Dresdner Eislöwen Dresden
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
EV Landshut Landshut
Jetzt die Hockeyweb-App laden!
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2