Pinguine gewinnen Arena Cup in RittenFinalssieg in Italien

Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Tore erzielten Jordan Owens (3), David Stieler (2), Jan Kopecky und David Zucker. Schon nach 17 Sekunden schoss Jordan Owens die Pinguins in Führung und diese Führung sollten die Bremerhavener in einem rassigen und aggressiven Spiel bis zum Ende nicht mehr abgeben. Nach dem 1:1 durch C.J. Stretch (4.) traf David Stieler in Überzahl zum 2:1 (12.). Nach 30 Sekunden im Mitteldrittel traf Owens in Unterzahl zum 3:1. Tyler McNeely verkürzte im Powerplay auf 2:3, aber Jan Kopecky traf umgehend zum 4:2, ebenfalls im Powerplay.  Stretch verkürzte im Schlussdrittel auf 3:4 für Rosenheim (42.), doch die Pinguins hatten wieder eine Antwort. David Stieler traf zum 5:3 (48.), Owens zum 6:3 (55., Powerplay) und David Zucker zum 7:3 (58.).


Pressemitteilung Fischtown Pinguins Bremerhaven