Pinguine gewinnen am LechFischtown Pinguins

Pinguine gewinnen am LechPinguine gewinnen am Lech
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nachdem die Mannen von Trainer Mike Stewart zweimal einen Zwei-Tore-Rückstand aufgeholt hatten, waren sie drückend überlegen und hätten das Spiel schon in der regulären Spielzeit entscheiden müssen. Doch Johannes Wiedemann im Tor des ESVK hatte einen „Sahnetag“ erwischt und selbst beste Chancen  der Bremerhavener zunichte gemacht. Selbst eine doppelte Überzahl in der Verlängerung blieb ungenutzt. So war es Jan Kopecky, der im Penaltyschießen den entscheidenden Treffer setzte.

Kaufbeuren war im ersten Drittel durch Alexander Thiel (13.) und  Louke Oakley (20.) mit 2:0 in Führung gegangen. Nach dem Anschlusstor durch Brendan Cook (22.) fiel zwar umgehend das 1:3 durch Dennis Kearney, aber die Pinguins machten von nun an mächtig Dampf. Sie scheiterten allerdings immer wieder an Wiedemann. Beim 2:3 durch Viktor Beck war der aber machtlos. In der 37. Minute traf Stanislav Fatyka zum 3:3, doch trotz bester Chancen gelang der Siegtreffer in der regulären Spielzeit nicht mehr.

Für einen üblen Beigeschmack sorgte ein Angriff auf die Fans der Pinguins nach Spielende. Der Fanbeauftragte Helge Barth bekam einen Stuhl über den Kopf geschlagen und kam ins Krankenhaus. Besonders beschämend war diese Tat, weil der Übeltäter ein Mitarbeiter des ESVK  war. Er hatte an diesem Abend den Fanshop betreut. Die Polizei hat seine Personalien aufgenommen.

Eispiraten müssen rund sechs Wochen auf US-Boy verzichten
Alex Wideman fällt verletzt aus

Schlechte Nachrichten für die Eispiraten Crimmitschau und Alex Wideman....

Außenstürmer hat bereits schon neuen Verein gefunden
Tim Richter verlässt die Bayreuth Tigers

Tim Richter und die Bayreuth Tigers haben sich in der Woche darauf verständigt, den Vertrag des 30-jährigen Stürmers, der bis zum Saisonen Gültigkeit besaß, in beide...

EC Bad Nauheim reagiert erneut auf Ausfälle
Mittelstürmer Jared Gomes verstärkt die Roten Teufel

​Nachdem die Roten Teufel Bad Nauheim am Montag mit Jack Combs den dezimierten Kader verstärkt haben, stößt als weitere Unterstützung der 31-jährige Kanadier Jared G...

29-jähriger Deutsch-Tscheche kommt aus Schwenningen
Dominik Bohac verstärkt den EV Landshut

​Der EV Landshut hat seine Defensive noch einmal verstärkt und den DEL-erfahrenen Dominik Bohac unter Vertrag genommen. Der 29-Jährige ging zuletzt in der Deutschen ...

Ehemaliger DEL Torjäger erhält befristeten Vertrag
Jack Combs verstärkt den EC Bad Nauheim

Die Roten Teufel reagieren mit der Verpflichtung auf die Ausfälle von Tyler Fiddler, Cody Sylvester und Zach Hamill. ...

3:1-Heimsieg gegen EHC Freiburg
Löwen Frankfurt trotzen Verletzungsmisere

​Trotz mittlerweile sieben Verletzten siegen die Löwen Frankfurt im Mittelfeldduell gegen den EHC Freiburg mit 3:1. Neben dem starkaufgelegten Spieler des Spiels, To...

Angreifer kam vor wenigen Wochen aus Dresden
Christian Kretschmann fällt drei Wochen aus

Die Verletztenliste der Löwen Frankfurt wird nicht kleiner. Nun fällt Christian Kretschmann für drei Wochen aus. Der Angreifer hat sich am Unterkörper verletzt....

Löwen Head Coach kehrt in seine finnische Heimat zurück
Matti Tiilikainen verlässt Löwen Frankfurt zum Saisonende

Head Coach Matti Tiilikainen wird die Löwen Frankfurt am Ende der Saison 2019/2020 verlassen. Der 32-Jährige geht zurück in seine finnische Heimat....

DEL2 Hauptrunde

Freitag 13.12.2019
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
Dresdner Eislöwen Dresden
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
Kassel Huskies Kassel
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
EHC Bayreuth Bayreuth
- : -
EHC Freiburg Freiburg
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
EV Landshut Landshut
Jetzt die Hockeyweb-App laden!
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2