Pinguine behalten in der Verlängerung gegen Ravensburg die Nerven

Höchstadt  "Alligators" ohne Chance in BremerhavenHöchstadt "Alligators" ohne Chance in Bremerhaven
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Zwei Mal gingen die Gäste aus Ravensburg in Führung, zwei

Mal glich Sachar Blank aus. Dann fälschte Marian Dejdar 33 Sekunden vor Ablauf

der Overtime einen Schuss von Stanley ab und 1700 Fans sahen, dass die Pinguine

auf der Erfolgswelle schwimmen.

Nach dem Finaleinzug im Pokal sind die Spieler von Gunnar

Leidborg nun im vierten Spiel ungeschlagen. In der feuchten Eishallenluft ist

es spürbar, dieses Gefühl, dass die Mannschaft des REV wieder ein Siegerteam

ist.

Ganz deutlich dominierten jedoch zu Beginn der Partie die

Gäste aus Ravensburg. Mit zahlreicher Unterstützung „eingeflogener Fans“  spielten die Tower Stars die Pinguine an die

Wand. Schon nach fünf Minuten zappelte das Netz. Kostyrev hieß der Torschütze.

Doch danach fand Bremerhaven ins Spiel und riss die Partie

von Minute zu Minute mehr an sich. Blank glich nach guter Vorarbeit von

Yli-Junnila aus(17.). Das Match war sehr ausgeglichen nach Beendigung des

ersten Drittels. Es fehlte aber die Spannung, die das Spiel so aufregend macht.

Beide Teams wirkten wenig torgefährlich und verspielten viele Chancen.

Im zweiten Abschnitt hatten die Pinguine Chancen im

Minutentakt. Zwei Mal hatte David Wolf die Führung auf der Kelle, später dann

Dejdar und Stanley- Die Tower Stars erlebten in etwa dasselbe Szenario wie die

Pinguine zu Beginn des Spiels. Christian Rohde im Tor der Gäste verhalf der

Mannschaft nicht gerade zur Stabilität und wirkte oft unbeholfen und nervös.

Doch Einzelkönner Shane Endicott brachte seine Mannschaft heraus aus der

Bredouille. Sein Manndecker(Janke) ließ den NHL-erfahrenen Stürmer zu viel

Platz und Endicott schlenzte den Puck unhaltbar in den Torwinkel(39.).

Bremerhaven konnte keine glasklaren Chancen mehr

herausspielen, Ravensburg spielte wenig offensiv und versuchte auf gut Glück

das Ergebnis zu halten. Doch nach einem Traumpass von Wolf musste Blank nur

noch die Kelle auf dem Eis halten und Rohde war geschlagen(50.). Die Tower

Stars waren wachgerüttelt, bekamen plötzlich Chancen, doch diese vereitelte

Eddy Lusins im Tor des REV in gewohnter Manier. Ein Remis wäre in Ordnung

gegangen, doch es musste eine Entscheidung her. 

Zwei Minuten spielte der REV in der Verlängerung in Überzahl. Ash Goldie

saß draußen und sah drei Ravensburger gegen vier Pinguine verteidigen.

Yli-Junnila belebte das Powerplay des REV deutlich und bediente Dejdar

mustergültig. Doch Dejdar traf nur die Latte. Als alles nach Penaltyschiessen

aussah zog Chris Stanley einfach mal ab. Dejdar hielt seinen Schläger in den

Schuss und der Puck landete im Netz(65.).

(PhiJo)

Aus fünf Toren Rückstand wurden drei Treffer Vorsprung
Freiburger Wölfe feiern Riesen-Comeback gegen die Dresdner Eislöwen

Die Wölfe aus Freiburg bewiesen am Samstagabend riesige Comeback-Qualitäten und schlugen die Dresdner Eislöwen nach einem 1:6-Rückstand noch mit 9:6. Bei den Sachsen...

DEL 2 am Samstag - irre Aufholjagden
EHC Freiburg und Bietigheim Steelers setzen sich mit tollem Endspurt durch

Schon am Nachmittag startete das bayerische Duell der Tölzer Löwen gegen den EV Landshut. Eine enorme Aufholjagd der Freiburger Wölfe und der Bietigheim Steelers mac...

Spitzenreiter lässt federn
ESV Kaufbeuren schlägt die Kassel Huskies

Zu ungewohnter Zeit gastierte der Spitzenreiter der DEL2 aus Nordhessen in der erdgas-schwaben-arena. Die Gäste reisten mit Rückenwind aus dem Sieg im Hessenderby ge...

Einvernehmliche Entscheidung
Dresdner Eislöwen trennen sich von Marco Stichnoth

Die Dresdner Eislöwen und der Sportliche Berater Marco Stichnoth gehen mit sofortiger Wirkung getrennte Wege. Die Trennung erfolgt einvernehmlich. Die Kaderplanung f...

DEL 2 am Donnerstag - vier Punkteteilungen nach 60 Minuten
Tölzer Löwen stoppen ihren Abwärtstrend bei den Ravensburg Towerstars

Die Dresdner Eislöwen und die Bayreuth Tigers gewannen im Tabellenkeller ihre Partien in der Overtime. Der EV Landshut hingegen musste sich in Overtime den Eispirate...

Auch der Nachbar kann den Spitzenreiter zu Hause nicht stoppen
Kassel Huskies siegen im Derby gegen die Löwen Frankfurt

Zum vierten Hessenderby der DEL2-Saison 2020/21 gastierten die Löwen Frankfurt am Donnerstagabend in der Eissporthalle am Auestadion. Der Klassiker versprach ein unt...

Torarme Auseinandersetzung am Gutenbergweg
Eispiraten Crimmitschau entführen zwei Punkte aus Landshut

Das erlebt man auch selten im Eishockey – ein 0:0 nach 60 Minuten. Nach knapp drei Minuten Verlängerung fiel die Entscheidung dann zu Gunsten der Eispiraten Crimmits...

Wechsel zur neuen Saison
Peter Russell wird neuer Chefcoach der Ravensburg Towerstars

Die Ravensburg Towerstars werden zur Saison 2021/22 die Cheftrainerposition mit Peter Russell besetzen. Der 46-jährige Schotte ist aktuell noch beim EHC Freiburg unt...

Ab sofort im Dienst
Jürgen Rumrich ist neuer Geschäftsführer der Tölzer Löwen

Die Tölzer Eissport GmbH hat einen neuen Mann an der Spitze: Jürgen Rumrich ist neuer Löwen-Geschäftsführer. Er hat die Nachfolge von Christian Donbeck angetreten....

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL2 Hauptrunde

Dienstag 16.03.2021
EV Landshut Landshut
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
Montag 08.03.2021
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
EHC Freiburg Freiburg
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
Kassel Huskies Kassel
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
EHC Bayreuth Bayreuth
- : -
EV Landshut Landshut
Dienstag 30.03.2021
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2