Petr Mika besetzt letzte Kontingentposition

Eislöwen verlieren mit 0:4 in SchweinfurtEislöwen verlieren mit 0:4 in Schweinfurt
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der Tscheche Petr Mika wird die fünfte, bisher noch offene Ausländerposition bei den Dresdner Eislöwen in der kommenden Saison besetzen. Der 27-jährige Stürmer spielte nach drei Jahren in Nordamerika, unter anderem auch mit NHL-Einsätzen für die New York Islanders, zuletzt in der tschechischen und slowakischen Extraliga. In der Saison 2005/06 war Mika für Slovan Bratislava in der Slowakei aktiv.

(Quelle: www.eisloewen.de)

4:1-Erfolg für die Ravensburg Towerstars
EV Landshut ohne Erfolgserlebnis gegen den Meister

​Am vorletzten Spieltag der DEL2-Hauptrunde kam es vor 2293 Zuschauern am Landshuter Gutenbergweg zum Duell zwischen dem EV Landshut und den Ravensburg Towerstars. M...

Bayreuth und Weißwasser hoffen noch auf die Pre-Play-offs
Löwen Frankfurt sichern sich Hauptrundensieg in der DEL2

​Die Frankfurter Löwen vergrößern den Abstand auf den Zweitplatzierten auf drei Punkte und thronen aufgrund des exzellenten Torverhältnisses von +39 nun uneinholbar...

Kein Handshake in der DEL2
Coronavirus sorgt für Aussetzung des obligatorischen Handschlags nach Spielende

​Nach dem die Anzahl der Infizierten am Coronavirus in Europa in den letzten Tagen rapide zugenommen hat und unter anderem die italienische Fußballliga einige Spiele...

Der jetzige U17-Trainer des SC Bietigheim im Interview
Adam Borzecki: Das Kribbeln geht nicht weg

​Bald geht es wieder los – die fünfte Jahreszeit im Eishockey: die Play-offs! Hockeyweb sprach daher mit dem letzten Kapitän der Bietigheimer Meistermannschaft, Adam...

Schlussspurt: Die letzten beiden Spieltage in der Hauptrunde
Spannung im Kampf um die Plätze in der DEL2

​Kämpfen bis zum Ende! So sollte die Parole für jede Mannschaft der DEL2 an den letzten beiden Spieltagen lauten. Denn kein Platz ist zwei Spieltage vor Schluss sich...

39-jähriger verlängert um ein Jahr
Eduard Lewandowski bleibt bei den Löwen Frankfurt

Kurz vor Beginn der Playoffs gibt es positive Nachrichten vom Kader der Löwen Frankfurt: Eduard Lewandowski hat seinen Vertrag verlängert und spielt auch in der komm...

Frankfurt besiegt Crimmitschau deutlich
Löwen-Sieg bringt den DEL2-Thron nach Frankfurt

Wie im Stile des Königs unter den Tieren haben die Löwen Frankfurt ihre Formkurve bestätigt, das zehnte Spiel in Serie gewonnen und vor 4300 Zuschauern am Sonntagabe...

6:4-Erfolg gegen die Bietigheim Steelers
Leistungssteigerung sichert dem ESV Kaufbeuren den Sieg

​Nach der bitteren 1:6-Niederlage im Auswärtsspiel am vergangenen Freitag stand für den ESV Kaufbeuren am Sonntag das nächste „Endspiel“ im Kampf um die Pre-Play-off...

DEL2 Hauptrunde

Freitag 28.02.2020
Tölzer Löwen Bad Tölz
3 : 1
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
EHC Freiburg Freiburg
4 : 2
Kassel Huskies Kassel
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
5 : 2
Heilbronner Falken Heilbronn
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
2 : 7
EHC Bayreuth Bayreuth
Löwen Frankfurt Frankfurt
6 : 5
Dresdner Eislöwen Dresden
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
2 : 7
Lausitzer Füchse Weißwasser
EV Landshut Landshut
1 : 4
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Sonntag 01.03.2020
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
EHC Freiburg Freiburg
Kassel Huskies Kassel
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
EHC Bayreuth Bayreuth
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
Dresdner Eislöwen Dresden
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
EV Landshut Landshut
Jetzt die Hockeyweb-App laden!
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2