Penaltysieg in FrankfurtBietigheim Steelers

Penaltysieg in FrankfurtPenaltysieg in Frankfurt
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die ersten Minuten in dieser Begegnung waren geprägt von Schnelligkeit und kurzem Passspiel auf beiden Seiten. Strafen gegen P.J. Fenton und den Löwen Florian Kirschbauer blieben ohne Folgen. Erst ein schneller Vorstoß von René Schoofs  in der 15. Minute und ein Pass von Chris St. Jacques auf Barry Noe brachte die Steelers erstmals in Führung (1:0). 2 Minuten später schienen die Gastgeber schon die Segel zu streichen, P.J. Fenton hatte auf Vorlage von Mark Heatley und Marcus Sommerfeld auf 2:0 erhöht.
Die Freude bei den gut 40 mitgereisten Steelers Anhängern dauerte aber nur gut 2 Minuten. In Überzahl, Achim Moosberger saß in der Kühlbox, brauchten die Gastgeber lediglich wenige Sekunden für den durchaus verdienten Anschlusstreffer zum 2:1.

Die von vielen ehemaligen Bietigheimer Spielern gespickte Mannschaft der Löwen meldete sich stark aus der Pause zurück. Manuel Neumann, Patrick Schmid aber auch der ehemalige Juniorenspieler Sven Breiter tauchten mehrmals gefährlich vor dem Tor von Joey Vollmer auf. Ein Doppelschlag der Hausherren sorgte in der 33. Minute für die Führung der Gastgeber. Adam Domogalla (2:2) und Branislav Pohanka (3:2) durften sich kurz nacheinander feiern lassen. Gut vier Minuten später sorgte erneut P.J. Fenton wieder für den Gleichstand auf der Anzeigetafel (3:3).

Auch im letzten Drittel der Begegnung zeigten die Löwen ihre Zähne und kämpften verbittert weiter. In der 42. Minute war es der quirlige Frankfurter Sven Breiter der die Halle erneut jubeln lies. Sein Tor zum 4:3 brachte die Löwen zu diesem Zeitpunkt verdient in Führung. Das mit den Steelers immerzu rechnen ist, zeigte Chris St. Jacques gut acht Minuten vor dem Ende, seinen Schuss hatte Boris Ackers im Tor der Frankfurter nichts entgegen zu setzen.

Diesen Spielstand änderte sich bis zum Ende nicht und so musste das Penaltyschiessen den Gegner der Party ermitteln. Da auf Bietigheimer Seite sowohl Robin Just, Marcel Rodman wie auch David Rodman alle trafen, und Joey Vollmer den Schuss von Roland Mayer parieren konnte, siegten die Steelers auch in dieser Begegnung.

Saisonvorschau - Dresden
Die Eislöwen auf der Suche nach Identität und sorgenfreien Zeiten

Die Dresdner Eislöwen gehen in ihre 13. Zweitliga-Saison in Folge und gehören längst zum Inventar im deutschen Eishockey-Unterhaus. Langweilig wurde es in den vergan...

Saisonvorschau - Weißwasser
Gut geschützter Fuchsbau, doch wer soll die Tore machen?

Am Ende war es lediglich Platz elf und eine vermeintliche Teilnahme an den Playdowns 2019/20, zu welchen es aus bekannten Gründen nicht mehr kam. ...

Nach Lockdown-Ankündigung der Bundesregierung
DEL2 bekräftigt Start der Hauptrunde am 6. November

​Am Mittwoch haben Bund und Länder gemeinsam über die nächsten Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie beraten. ...

Saisonvorschau - Crimmitschau
Halten die Eispiraten ihr Schiff vom Kentern ab?

Am Ende der Spielzeit 2019/20 war es Platz 13 mit 65 Punkten und die Erkenntnis, mit einem blauen Auge davon gekommen zu sein. Die taktischen Geschicke hält zukünfti...

Saisonvorschau - Bad Nauheim
Drei Jahre beständig im Mittelfeld - wohin geht die Reise für den EC Bad Nauheim?

Am 17. September 2020 ließen die Verantwortlichen des EC Bad Nauheim als erster Verein der DEL2 in Absprache mit den örtlichen Behörden, unter Beachtung des ausgearb...

Testlauf für den ersten Spieltag
Hessen-Derby unter komischen Bedingungen

Kassel gegen Frankfurt – das sind Emotionen auf dem Eis, volle Eishalle und stimmungsvolle Fans. Zu sahen bekamen die Sprade-TV-Zuschauer in diesem Testspiel nichts ...

Saisonvorschau - Bietigheim
Steelers-Restart in unruhigen Zeiten

Selten war eine Vorbereitung unter so schweren Bedingungen gegeben wie dieses Jahr. Nicht nur, dass, wie jedem Team im deutschen Eishockey, eine ungewisse finanziell...

Erfahrener Stürmer soll Kader vertiefen
Eispiraten Crimmitschau verpflichten Petr Pohl

Der Deutsch-Tscheche Petr Pohl trägt ab sofort das Trikot der Eispiraten Crimmitschau! Der 34-jährige Angreifer, der im vergangenen Jahr noch für den Ligakontrahente...

Saisonvorschau - Frankfurt
Mit kleinen Anpassungen und Reihentiefe zum ersehnten Aufstieg!?

Die zehnte Saison der Löwen Frankfurt nach dem DEL-Aus der Frankfurt Lions 2010 sollte in vielen Belangen eine ganz besondere werden. Neben dem anvisierten Ziel des ...

DEL2 Hauptrunde

Freitag 06.11.2020
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
Kassel Huskies Kassel
EHC Freiburg Freiburg
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
EHC Bayreuth Bayreuth
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
- : -
EV Landshut Landshut
Sonntag 08.11.2020
EV Landshut Landshut
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
Dresdner Eislöwen Dresden
- : -
Lausitzer Füchse Weißwasser
EHC Bayreuth Bayreuth
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
Kassel Huskies Kassel
- : -
EHC Freiburg Freiburg
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2