Olafr Schmidt komplettiert Torhüterduo der Ravensburg TowerstarsVertrag verlängert

Auch in dieser Saison zwischen den Ravensburger Pfosten - Olafr Schmidt (Foto: dpa/picture alliance)Auch in dieser Saison zwischen den Ravensburger Pfosten - Olafr Schmidt (Foto: dpa/picture alliance)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Olafr Schmid kam zur abgelaufenen Saison von den Lausitzer Füchsen nach Oberschwaben und absolvierte 36 der 52 Hauptrundenspiele bei einem Gegentorschnitt von 2,65 und einer Save-Quote von 89,55 Prozent. „Ich freue mich sehr auf eine weitere Saison in Ravensburg“, sagt der deutsch-kanadische Keeper. „In Ravensburg fühle ich mich wirklich sehr wohl und will zusammen mit dem Team dort weitermachen, wo wir letzte Saison leider jäh gestoppt wurden“, ergänzt Olafr Schmidt.

Die Entscheidung zwischen Olafr Schmidt und dem Kollegen der vergangenen Saison, Marco Wölfl, haben sich die Towerstars nicht leicht gemacht. Mitunter den Ausschlag letztlich gab der Umstand, dass Olafr Schmidt mit seinen 24 Jahren das Ü23 Kontingent des Teams nicht belastet.

„Ich denke, dass wir mit Jonas Langmann und Olafr Schmidt für nächste Saison ein sehr gutes und verlässliches Torhüter-Duo haben werden“, zeigt sich Towerstars-Geschäftsführer Rainer Schan zufrieden mit der geklärten Personalfrage.

Marco Wölfl hat innerhalb der DEL2 bereits eine neue Herausforderung gefunden.

Spiel wird mit 5:0 für die Hessen gewertet
Ravensburg Towerstars in Quarantäne - Kassel Huskies stehen im Finale

Die komplette Mannschaft und der Staff der Ravensburg Towerstars müssen sich auf Anordnung des Gesundheitsamtes Ravensburg in Quarantäne begeben. Das für heute anges...

Zuletzt zwei Jahre in Bayreuth
Markus Lillich kommt nach Kaufbeuren zurück

​Mit Markus Lillich, der im Nachwuchs des ESV Kaufbeuren groß geworden ist und auch bei den Jokern seine ersten Profi-Spiele absolviert hat, kommt nach zwei Jahren i...

Böttcher unterschreibt ersten Profivertrag – Heyer verlängert um ein Jahr
Junges Duo bleibt bei den Eispiraten Crimmitschau

​Die Eispiraten Crimmitschau können weitere Kadernews für die anstehende Spielzeit 2021/22 verkünden. Mit Lucas Böttcher (18) und Niklas Heyer (19) bleiben gleich zw...

Spiel drei geht an die Hessen
Kassel Huskies schlagen die Ravensburg Towerstars

Am Freitagabend empfingen die Kassel Huskies zum zweiten Mal in dieser Halbfinalserie der DEL2 die Ravensburg Towerstars. Die Puzzlestädter hielten das Spiel bis in ...

Neuer Defender für die Tigers
Garret Pruden wechselt zu den Bayreuth Tigers

Mit Garret Pruden wechselt ein junger Verteidiger nach Oberfranken, der in den vergangenen beiden Jahren beim ERC Ingolstadt unter Vertrag stand und dort zu 36 Einsä...

Fünf weitere Abgänge bei den roten Teufeln
Weitere Personalentscheidungen beim EC Bad Nauheim

Es gibt weitere Personalentscheidungen im Team des EC Bad Nauheim....

Mike Schmitz kommt aus Herne
Dresdner Eislöwen stärken die Defensive

Mit Arne Uplegger und Lucas Flade gehen zwei weitere Eislöwen in die neue Spielzeit mit den Blau-Weißen. Neu im Abwehrverbund ist Mike Schmitz, der vom Oberligisten ...

Erster Neuzugang für Bad Tölz
Marcus Götz wechselt zu den Tölzer Löwen

Erfahrung pur für die Löwen-Defensive: Mit Marcus Götz kommt ein 34-jähriger Verteidiger, der bereits in seine elfte Zweiliga-Saison in Deutschland geht. ...

Stürmer verstärkt seinen Heimatclub
EHC Freiburg verpflichtet Sofiene Bräuner

Mit dem 21-jährigen Sofiene Bräuner können die Wölfe den zweiten Neuzugang für die DEL2 Saison 2021/22 vermelden....