Noch ein Torwart für die StarbullsStarbulls Rosenheim

Starbulls RosenheimStarbulls Rosenheim
Lesedauer: ca. 1 Minute

Schmidt kommt von den Valley Maple Leafs aus der kanadischen Nachwuchsliga NSJHL, wo er in der vergangenen Saison die Hälfte der Spiele seines Teams bestritt und einen Gegentorschnitt von 3,24 ausweist. In der Zweitligamannschaft der Oberbayern erhält Schmidt das Trikot mit der Nummer 43. In erster Linie dürfte das junge Torwarttalent aber wohl im DNL (Deutsche Nachwuchs Liga)-Team des dreifachen Deutschen Meisters die Nummer 32 tragen, weil er, zumindest bislang, das Ausländerkontingent belastet.

Offenbar rächt sich bereits jetzt vor Beginn der Meisterschaftsspiele die Kaderplanung der Starbulls. So verzichtete man auf die Vertragsverlängerung mit dem zweitligaerfahrenen Beppi Mayer, der in den letzten beiden Jahren zum vielleicht besten Torhüter-Tandem der Liga beitrug. Zudem verließ auch Timon Ewert die Inn-Städter in Richtung Erding, nachdem er immerhin schon sechs Jahre lang Profi-Luft in Rosenheim, Erding und am Klostersee schnuppern konnte. Jedenfalls scheinen die Verantwortlichen ihrem Eigengewächs Timo Herden und dem im Kölner Nachwuchs groß gewordenen Hannibal Weitzmann einen Einsatz in der DEL2 (2. Deutsche Eishockey-Liga) noch nicht zuzutrauen.

Verteidiger verlängert Vertrag
Henry Martens spielt weiterhin für die Bayreuth Tigers

​Henry Martens geht auch in der kommenden Spielzeit für die Bayreuth Tigers aufs Eis. Der im Vorjahr von Heilbronn nach Bayreuth gewechselte Abwehrspieler ist einer ...

21-Jähriger war schon im April bei den Schlittenhunden
Kassel Huskies holen Mark Ledlin zurück

​Die Kassel Huskies haben Stürmer Mark Ledlin verpflichtet. Der 21-Jährige traf inzwischen in Kassel ein. Ledlin unterschrieb ursprünglich im April des letzten Jahre...

Torjäger verlässt die Crocodiles Hamburg
EHC Freiburg testet Stürmer Brad McGowan

​Auf der Suche nach einem torgefährlichen Angreifer ist der EHC Freiburg in Hamburg fündig geworden: Vom Oberligisten Crocodiles Hamburg kommt der Kanadier Brad McGo...

Italo-Kanadier war zuletzt in Asiago tätig
Scott Beattie ist neuer Cheftrainer der Tölzer Löwen

​Die Tölzer Löwen haben Scott Beattie als neuen Cheftrainer verpflichtet. Der 50-Jährige war vor seinem Wechsel in die DEL2 für Asiago Hockey in der Alps Hockey Leag...

Abschied von Miner Barron
Antti Kauppila bleibt beim EHC Freiburg

​Der EHC Freiburg arbeitet weiter an Umstellungen auf dem Eis, um stabil in die entscheidende Phase der Saison zu gehen: Eine wichtige Personalie steht nun ebenso fe...

Stürmer muss nach Niederlage gegen Kaufbeuren gehen
Kassel Huskies beurlauben Tyler Gron

​Bereits nach der Niederlage gegen Kaufbeuren deutete Tim Kehler, der Trainer der Kassel Huskies, personelle Konsequenzen an, nun trafen die Verantwortlichen die Ent...

Punktbester Verteidiger der DEL2
Löwen Frankfurt verlängern mit Max Faber

Die Löwen Frankfurt treiben die Kaderplanungen für die Zukunft weiter voran. Max Faber bleibt in der Mainmetropole. Der punktbeste Abwehrspieler der DEL2 hat seinen ...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!