Nikolai Goc geht in sein drittes Jahr bei den Bietigheim SteelersDer Kapitän bleibt an Bord

Nikolai Goc spielt auch weiterhin für die Bietigheim Steelers.  (Foto: dpa/picture alliance)Nikolai Goc spielt auch weiterhin für die Bietigheim Steelers. (Foto: dpa/picture alliance)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Geschäftsführer Volker Schoch: „Mit Niki Goc konnten wir eine sehr wichtige Stütze der Verteidigung bei den Steelers halten. Seine Erfahrung, sein Kampfgeist und seine Disziplin zeichnen ihn aus. Er geht dahin wo es weh tut, blockt Schüsse und verhindert Gegentore – das ist sein Auftrag und den setzt er zu 100 Prozent um. Auf und auch neben dem Eis in der Kabine übernimmt er Verantwortung. Ich bin sehr froh, dass er bei uns bleibt.“

Der Kapitän selbst erklärt: „Ich freue mich, ein weiteres Jahr für die Steelers spielen zu können. Die letzten beiden Spielzeiten sind wir hinter unseren eigenen Erwartungen und der unserer Fans geblieben. Für die kommende Saison muss uns klar sein, dass wir in jedem Training und jedem Spiel 100 Prozent geben müssen, um wieder in die Erfolgsspur zurückzukehren, denn in unserer Liga bekommst du nichts geschenkt. Ich kann es jetzt schon kaum erwarten, die Jungs wiederzusehen, und freue mich auf die Herausforderungen, die auf uns warten.“

Neuer Stürmer für die Wölfe kommt aus der PENNY-DEL
Marcel Kurth wechselt von den Nürnberg Ice Tigers zum EHC Freiburg

​Mit dem 27-jährigen Marcel Kurth kann der EHC Freiburg einen weiteren tragenden Baustein in der Offensive für die DEL2-Saison 2021/22 präsentieren. ...

Comeback nach schwerer Verletzung
Kevin Kunz bleibt beiden Bayreuth Tigers

​Nach schwerer Verletzung arbeitet der gerade 23 Jahre alt gewordene Stürmer Kevin Kunz an seinem Comeback in der kommenden Saison, die bei den Bayreuth Tigers verbr...

Christian Kretschmann verlässt die Hessen
Kevin Maginot kehrt zu den Löwen Frankfurt zurück

Die Löwen Frankurt haben Kevin Maginot verpflichtet. Der gebürtige Mannheimer kommt von den Heilbronner Falken. ...

Kanadier kommt von den Straubing Tigers
Heilbronner Falken verpflichten Jeremy Williams

Die Heilbronner Falken dürfen einen hochkarätigen Neuzugang aus der DEL in der Käthchenstadt begrüßen. Von den Straubing Tigers wechselt der kanadische Angreifer Jer...

Stürmer wechselt aus der ECHL nach Weißwasser
Peter Quenneville besetzt Kontingentstelle bei den Lausitzer Füchsen

​Die Lausitzer Füchse vermelden einen weiteren Neuzugang. Peter Quenneville wird in der kommenden Saison das Trikot der Blau-Gelben in der DEL2 tragen. ...

Turnier findet nach 2020 seine Fortsetzung – und soll sich weiter etablieren
Eispiraten Crimmitschau starten erneut im Nord-Ost-Pokal

​Der Nord-Ost-Pokal findet in diesem Jahr seine Fortsetzung: Die Eispiraten Crimmitschau werden in der anstehenden Vorbereitung auf die DEL2-Spielzeit 2021/22 erneut...

Stürmer zuletzt in der ICEHL
Ravensburg Towerstars verpflichten Sam Herr aus Innsbruck

​Die Offensive der Ravensburg Towerstars in der kommenden Saison 2021/22 ist um einen attraktiven Spieler reicher. Vom österreichischen ICEHL-Club HC Innsbruck wechs...

Verteidiger bleibt bei den Wölfen
Marvin Neher hält dem EHC Freiburg die Treue

​Mit dem 23-jährigen Marvin Neher kann der EHC Freiburg eine weitere Vertragsverlängerung für die DEL2-Saison 2021/22 präsentieren. ...

Verteidiger verlängert
Moritz Schug bleibt bei den Bayreuth Tigers

​Moritz Schug wird auch in der kommenden Saison die Defensive der Bayreuth Tigers in der DEL2 verstärken. ...