NHL Stürmer Chris Stewart zurück nach CrimmitschauBis zum Ende des Lockouts

Chris Stewart - Foto: Jens Krauß - www.stock4press.deChris Stewart - Foto: Jens Krauß - www.stock4press.de
Lesedauer: ca. 1 Minute

Auf Wunsch von Chris Stewart sowie den Eispiraten Crimmitschau haben sich beide Seiten auf ein erneutes Engagement bis zum Ende des Lockouts verständigt. Der Flügelstürmer wird vor allem in der Offensive an seine gezeigten Leistungen anknüpfen und für mehr Durchschlagskraft und Gefahr vor dem Tor sorgen. In seinem 30tägigen Gastspiel im Oktober dieses Jahres erzielte er in 9 Partien 5 Tore und gab 6 Torvorlagen im Dress der Crimmitschauer. Nach seinem Wechsel nach Böhmen absolvierte er weitere 5 Spiele kam dabei aber lediglich auf eine magere Scorer-Ausbeute von nur einem Assist.

Dies soll und wird sich bei den Eispiraten wieder ändern. Der 1,88 m große und 103 kg schwere Power Forward wird erneut einer der Leistungsträger im Team von Eispiraten Coach Fabian Dahlem werden. Dass er dieser Rolle gerecht werden kann, hat er in seiner Zeit bei den Westsachsen bereits eindrucksvoll unter Beweis gestellt.

Für die Fans kehrt gleichzeitig ein Publikumsliebling zurück in den Sahnpark. Mit Chris Stewart haben die Crimmitschauer erneut 2 Stürmer aus der NHL unter Vertrag. Zusammen mit dem gesamten Team soll an die guten Leistungen zu Beginn der Saison angeknüpft werden und das Ziel, einen Playoff-Platz am Ende der Hauptrunde zu erreichen, erneut in den Fokus rücken. Zudem zeigt sich mit der Rückkehr eines solchen Stars erneut, dass sich der Eishockeystandort Crimmitschau auch auf internationaler Ebene etabliert. Mannschaftsführung und die Organisation des Eishockeysports in Westsachsen gaben für die Rückkehr den wesentlichen Ausschlag.

Chris Stewart wird bereits am Dienstagabend in Crimmitschau zurückerwartet. Die Verantwortlichen unternehmen nun alles, um bereits für das nächste Heimspiel der Eispiraten am Freitag (16.11.2012 – 20:00 Uhr) gegen die Fischtown Pinguins eine Spielberechtigung zu erhalten.


Du willst die wichtigsten DEL2-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Mittelstürmer mit Spielmacherqualitäten
ESV Kaufbeuren verpflichtet Jacob Lagacé

​Der ESV Kaufbeuren hat mit der Verpflichtung von Jacob Lagacé die bis dato noch offene Mittelstürmerposition im Kader für die kommende Spielzeit 2022/23 besetzt. ...

Travis Ewanyk neu im Team
Kämpferische Verstärkung für die Bayreuth Tigers

​Den 22. März 2021 dürfte wohl nur bei den wenigsten Menschen als ein besonders emotionaler Tag in Erinnerung geblieben sein. Ganz anders sieht es da wohl bei den Fa...

Finnischer Angreifer kommt von Hämeenlinnan Pallokerho aus der Liiga
Eispiraten Crimmitschau verpflichten Henri Kanninen

Die Eispiraten Crimmitschau können einen weiteren Neuzugang im Offensivbereich verzeichnen und haben ihre dritte Importstelle für die Spielzeit 2022/23 besetzt. Der ...

Krefeld Pinguine und Eisbären Regensburg neu dabei
DEL2 startet mit 14 Clubs in die zehnte Saison

Alle 14 sportlich qualifizierten DEL2-Teams haben die Lizenz für die kommende Saison erhalten. Durch den Aufstieg der Eisbären Regensburg und den Abstieg der Krefeld...

Zwei Angreifer kommen von den Löwen Frankfurt
Kassel Huskies holen Tomas Sykora und Darren Mieszkowski

Der Kader der Kassel Huskies für die Saison 2022/23 nimmt weiter Formen an. Mit Tomas Sykora und Darren Mieszkowski können die Schlittenhunde zwei weitere Neuzugänge...

Angreifer ergänzt den Kader der Wölfe
Jackson Cressey schließt sich dem EHC Freiburg an

​Mit dem 26-jährigen Jackson Cressey können die Verantwortlichen des EHC Freiburg einen weiteren Neuzugang für die kommende DEL2-Saison 2022/23 präsentieren. Mit ein...

Sturmtalent spielt weiterhin für die Wölfe
Lennart Otten bleibt beim EHC Freiburg

​Der 21-jährige Lennart Otten kam vergangenes Jahr als Topscorer der DNL aus dem Nachwuchs der Düsseldorfer EG zum EHC Freiburg. ...

Philipp Maurer neu in Kassel
Jerry Kuhn und Philipp Maurer bilden das neue Torhüter-Duo der Kassel Huskies

Das Torhüter-Duo der Kassel Huskies ist gefunden: Jerry Kuhn und Philipp Maurer werden in der Saison 2022/23 das Tor der Huskies hüten. Während es für Kuhn bereits d...

Verteidiger verlängert
Simon Karlsson bleibt bei den Dresdner Eislöwen

​Nächste wichtige Vertragsverlängerung: Verteidiger Simon Karlsson wird seine Schlittschuhe auch weiterhin für die Dresdner Eislöwen schnüren. Damit ist es gelungen,...