NHL-Star Keith Primeau zu Gast beim ESVK

ESVK verpflichtet Max KaltenhauserESVK verpflichtet Max Kaltenhauser
Lesedauer: ca. 1 Minute

Am Rande des Spiels gegen Straubing konnte der ESVK seinen Fans einen besonderer Leckerbissen präsentieren. Keith Primeau, Kapitän der Philadelphia Flyers, einer der Top-Stars der NHL war im Stadion zu einer Autogrammstunde anwesend. Da Primeau bei dem am Dienstag in Straubing stattfindenden Benefiz- Spiel zwischen den NHL Stars und einer Bayerischen Auswahl auflaufen wird, konnten die bestehenden Kontakte des Kaufbeurer NHL- Spielers Alex Henry zu Primeau genutzt werden, um den Top-Star kurzfristig ins Stadion am Berliner Platz einzuladen.



Trotz der erst kurz vor dem Spiel eingetroffenen Zusage von Primeau, wurde die eilends organisierte Autogrammstunde von zahlreichen ESVK- Anhängern und Nachwuchsspielern umlagert die stolz die Trophäen mit der Unterschrift Primeaus präsentierten. Zu dem am Dienstag, den 08.02.2005 um 20.00 Uhr in Straubing stattfindenden Benefizspiel für die Opfer der Flutkatastrophe zwischen den "Stars of Hockey" und den "Bavarian Select" leistet auch der ESVK einen kleinen Beitrag. Alex Henry, NHL-Spieler in Reihen des ESVK wird für das Team der "Stars of Hockey" die Schlittschuhe schnüren.


Bereits 17 Spieler aus dem Vorjahr unter Vertrag
Daniel Oppolzer geht in zehnte Saison beim ESV Kaufbeuren

​Der Kader des ESV Kaufbeuren für die DEL2-Saison 2020/21 immer mehr Konturen an. Mit der Vertragsverlängerung von Daniel Oppolzer stehen bereits 17 Spieler aus dem ...

Verteidiger ist „voller Tatendrang“
Felix Thomas verlängert bei den Eispiraten Crimmitschau

​Die Eispiraten Crimmitschau und Felix Thomas haben ihre Zusammenarbeit verlängert. Der 32-jährige Verteidiger unterschrieb nun einen neuen Vertrag bis 2021 und geht...

US-Amerikaner lief 108 Mal für die Düsseldorfer EG auf
Ravensburg Towerstars holen John Henrion aus Schweden

​Die Ravensburg Towerstars vermelden mit John Henrion die Verpflichtung eines attraktiven Stürmers. Der 29-jährige US-Amerikaner spielte zuletzt beim schwedischen Zw...

39-Jähriger bleibt EVL-Nachwuchscoach und wird Co-Trainer von Leif Carlsson
Ales Jirik beendet Karriere und wechselt hinter die Bande des EV Landshut

​Ales Jirik, Stürmer beim EV Landshut, hat nach knapp 20 Jahren seine aktive Karriere als Eishockey-Profi beendet, bleibt den Rot-Weißen aber abseits der Bande erhal...

Kanadier besetzt die erste Importstelle und geht in sein drittes Huskies-Jahr
Corey Trivino verlängert bei den Kassel Huskies

Mit Corey Trivino haben die Kassel Huskies einen weiteren Spieler mit einem Vertrag für die kommende Saison ausgestattet. Der Kanadier besetzt die erste von vier Imp...