Neues Gesicht für die Nauheimer DefensiveVon Sachsen nach Hessen

Lesedauer: ca. 3 Minuten

Wenige Wochen vor dem Start der kommenden DEL2-Saison 2015/16 kommt noch einmal Bewegung in den Kader des EC Bad Nauheim.[nbsp] Der 21 Jahre alte, 1,90 Meter große und 86 Kilogramm schwere Verteidiger Jonas Gerstung wechselt von Ligakonkurrenten Lausitzer Füchse in die Kurstadt, während der letztjährige Verteidiger Maik Blankart dagegen mit 22 Jahren seine noch junge, aktive Eishockeykarriere beendet.

Geschäftsführer Andreas Ortwein zu der überraschenden Entwicklung: "Maik kam vor gut zehn bis zwölf Tagen auf uns zu und sagte uns, dass ihm völlig überraschend ein sehr gutes Angebot mit einer attraktiven beruflichen Perspektive vorläge und er dies als eine einmalige Chance für ihn sehe. Petri Kujala und ich haben uns anschließend intensiv dazu ausgetauscht und uns dazu entschlossen, ihm diese Zukunftschance nicht zu verbauen, so dass wir schließlich seinem Wunsch auf Vertragsauflösung entsprochen haben."

Der bisherige Verteidiger äußerst sich hierzu wie folgt: "Ich bin vor gut drei Wochen in Urlaub gefahren im festen Gedanken an die Saisonvorbereitung. Am Tag nach meiner Rückkehr habe ich völlig überraschend die Nachricht auf eine große berufliche Chance erhalten, die ich in den eineinhalb Jahren, bevor ich nach Bad Nauheim kam, gesucht aber nicht bekommen hatte. Es ist ein großer und sehr schwerer Schritt für mich, da ich Eishockeyspielen - seit ich denken kann - sehr liebe und es eigentlich mein Leben war - und aktuell noch ein bisschen ist. Ich habe mich hier sehr wohl gefühlt in Bad Nauheim und möchte mich bei allen für die tolle Zeit bedanken, die ich hier hatte. Zeitgleich möchte ich aber um Verständnis werben, da die Möglichkeit, die ich jetzt bekomme, wohl nur einmal im Leben kommt und es neben dem Traum, Eishockeyprofi zu sein, auch immer mein Wunsch war, diese Laufbahn einzuschlagen. Danke nochmal an alle Sponsoren, an alle Mitarbeiter der GmbH und vor allem natürlich an die Fans. Bad Nauheim ist eine tolle Eishockeystadt", so Maik Blankart mit etwas Wehmut in der Stimme.

"Ich finde es auf der eine Seite sehr schade für Maik, da er seinen Weg noch vor sich hatte. Ich kann ihn aber auch verstehen, dass, wenn man außerhalb des Sportes in so jungen Jahren Fuß fassen kann und er die Chance wirklich ergreifen will, dann muss er es tun. Zeitgleich bin ich froh, dass wir mit Jonas Gerstung einen robusten und stabilen U23-Verteidiger gefunden haben, der die Lücke, die Maik Blankart hinterlässt - so denke ich - gut schließen kann", sagt EC-Coach Petri Kujala

Der 21 Jahre alte Rechtschütze Gerstung entstammt dem Nachwuchs der Eisbären Berlin und spielte dort in vier Jahren 133 Partien in der DNL bei 50 Scorerpunkten (13 Tore / 37 Assists). Zeitgleich absolvierte der talentierte Verteidiger von 2009 bis 2013 84 Oberligaspiele für FASS Berlin - dem Oberliga-Kooperationspartner des DEL-Clubs der Eisbären. In den Spielen für FASS konnte er stolze 43 Punkte (22 Tore / 21 Assists) für sich verbuchen. In den letzten beiden Jahren absolvierte der Neuzugang 96 Spiele für DEL2-Konkurrent Lausitzer Füchse und markierte dort insgesamt 17 Punkte (5 Tore / 12 Assists) - sowie 2013/14 in 21 Partien für Weißwassers Oberliga-Kooperationspartner Jonsdorfer Falken 16 Punkte (8 Tore / 8 Assists). Im letzten Jahr wurde der gebürtige Berliner dann endgültig zum Stammspieler im Team der Westsachsen und möchte sich nun in Bad Nauheim für höhere Aufgaben empfehlen.

"Jonas hat einen guten Schuss und ist sicherlich dadurch ein Tick offensiver. Er ist genauso wie Maik ein Talent, das die Chance hat, mal DEL zu spielen, wenn er sich kontinuierlich weiter entwickelt. Petri und ich freuen uns, dass wir mit ihm einen weiteren U23-Spieler mit Perspektive im Kader haben", so Geschäftsführer Andreas Ortwein abschließend.

Zwei Vertragsverlängerungen
Knobloch und Riedl bleiben Dresdner Eislöwen

​Tom Knobloch und Bruno Riedl werden auch in der DEL2-Saison 2021/2022 das Trikot der Dresdner Eislöwen tragen. Beide haben ihren Vertrag bei den Blau-Weißen um eine...

Neuzugang aus U-20-Team der Düsseldorfer EG
Lennart Otten verstärkt den EHC Freiburg

​Mit dem 20-jährigen Lennart Otten steht der erste Neuzugang des EHC Freiburg für die kommende Saison fest. ...

29 Punkte in abgelaufener Saison
Christoph Körner spielt weiterhin für den EC Bad Nauheim

​Es geht voran: Nach Felix Bick, Stefan Reiter und Huba Sekesi hat nun auch Christoph Körner seinen Vertrag beim EC Bad Nauheim verlängert. Der 23 Jahre alte Stürmer...

Die Hessen legen vor
Kassel Huskies sichern sich Spiel eins gegen die Ravensburg Towerstars

Zum ersten Halbfinalspiel in den DEL2-Play-offs standen sich am Montagabend die Kassel Huskies und die Ravensburg Towerstars gegenüber. Beide Teams standen sich vor ...

Neuer Job als Headcoach
Marko Raita verlässt die Löwen Frankfurt

​Marko Raita verlässt die Löwen Frankfurt. Seit 2018/19 stand Raita als Assistant Coach hinter der Löwen-Bande, nun steht für den Finnen der nächste Karriereschritt ...

Verteidiger hält seinem Heimatverein die Treue
Alexander Brückmann verlängert beim EHC Freiburg

​Mit dem 28-jährigen Alexander Brückmann kann der EHC Freiburg einen weiteren wichtigen Baustein für die DEL2-Saison 2021/22 präsentieren. ...

Janick Schwendener und Kristian Hufsky neu im Team
Torhüter-Trio der Dresdner Eislöwen steht fest

​Das Torhütergespann der Dresdner Eislöwen für die DEL2-Saison 2021/22 steht. Mit Janick Schwendener und Kristian Hufsky wurden zwei neue Spieler verpflichtet. Dazu ...

Vierte Saison bei den Roten Teufeln
Huba Sekesi bleibt beim EC Bad Nauheim

​Der EC Bad Nauheim bastelt weiter an seinem Kader für die Spielzeit 2021/22 in der DEL2. Huba Sekesi hat seinen Vertrag verlängert. Der 27-Jährige geht somit in sei...

Finnisches Stürmerduo kommt vom Mestis-Meister Ketterä
Lausitzer Füchse besetzen erste Kontingentstellen

​Der Kader der Lausitzer Füchse für die Saison 2021/2022 nimmt weiter Form an. Mit Arttu Rämö und Roope Mäkitalo kommen zwei junge Stürmer nach Weißwasser. Die 23 un...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL2 PlayOffs

Mittwoch 05.05.2021
Ravensburg Towerstars Ravensburg
4 : 1
Kassel Huskies Kassel
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
3 : 2
EHC Freiburg Freiburg
Freitag 07.05.2021
Kassel Huskies Kassel
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
EHC Freiburg Freiburg
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Sonntag 09.05.2021
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
Kassel Huskies Kassel
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
EHC Freiburg Freiburg
Dienstag 11.05.2021
Kassel Huskies Kassel
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
EHC Freiburg Freiburg
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2