Neuer Torhüter für FrankfurtTyler Plante verstärkt das Löwen-Rudel auf der Torhüterposition

Neu in Frankfurt: Tyler Plante - Foto: Imago/All Over Press FinlandNeu in Frankfurt: Tyler Plante - Foto: Imago/All Over Press Finland
Lesedauer: ca. 1 Minute

Löwen-Sportdirektor Rich Chernomaz: „Tyler ist ein sehr talentierter, großer Torhüter, der trotz seiner guten Position im Draft des Jahres 2005 leider nie die Chance erhalten hat, sich auf NHL-Niveau zu beweisen. Dafür hat er zuletzt in Europa einige Erfolge und wir freuen uns, dass er nun bei uns ist und unser Löwen-Rudel verstärkt.“

In der Saison 2003/04 begann Tyler Plante seine Karriere in der kanadischen Junioren-Liga WHL, in der er erste Erfolge mit den Brandon Wheat Kings verzeichnen konnte.

Im Jahr 2005 wurde Plante von den Florida Panthers an 32. Stelle in der 2. Runde das NHL-Draft gezogen. Allerdings blieben ihm bis dato Einsätze in der NHL verwehrt. Dafür lief der 191 cm große und 91 kg schwere Torhüter für die jeweiligen Panthers-Farmteams in der AHL und ECHL auf.

In der Saison 2011/12 entschied sich Tyler Plante für die Fortsetzung seiner Karriere in Europa. Stationen waren dabei zunächst Mora IK und Djurgardens IF in Schweden, in der Spielzeit 2012/13 war er in Italien aktiv und holte mit Asiago den Meistertitel. Im Anschluss wechselte er nach Norwegen, wo er von 2013 bis 2015 für Lorenskog zwischen den Pfosten stand. Im vergangenen Sommer schloss er sich den Steelers an.

Tyler Plante erhält einen Vertrag bis Saisonende und wird mit der Rückennummer 35 auflaufen. Ob der Neuzugang der Löwen bereits im Top-Spiel gegen Meister Bietigheim am Mittwochabend (19:30 Uhr, Eissporthalle Frankfurt) auflaufen wird, ließ Chernomaz offen.


Neuzugang aus Kaufbeuren
Tobias Wörle wechselt zum EC Bad Nauheim

​Zweimal wurde er mit München Deutscher Meister. Er absolvierte in der DEL für Kassel, Frankfurt, Iserlohn, Straubing, München und Schwenningen beeindruckende 670 Pf...

Sieg gegen den EHC Freiburg im fünften Spiel
Bietigheim Steelers erreichen das Finale der DEL2

​Der EHC Freiburg hatte die Serie trotz eines 0:2-Rückstandes noch in ein entscheidendes fünftes Spiel in der heimischen Arena gerettet. Am Ende war gegen die Bietig...

Stürmer kommt von den Fischtown Pinguins aus der DEL
Eispiraten Crimmitschau verpflichten Luca Gläser

​Die Eispiraten Crimmitschau haben für die anstehende DEL2-Spielzeit 2021/22 den Stürmer Luca Gläser unter Vertrag genommen. Der Linksschütze wechselt von den Fischt...

Der Kapitän bleibt an Bord
Simon Danner trägt weiterhin das Wölfe-Trikot

Er ist ein gebürtiger Freiburger, durchlief den Nachwuchs unserer Wölfe und hält bis heute den Vereinsrekord als jüngster Spieler mit einem Scorerpunkt im Seniorenbe...

Allrounder bleibt ein Joker
Alexander Thiel bleibt beim ESV Kaufbeuren

Mit Alexander Thiel ist es dem ESVK gelungen, eine weitere wichtige Stütze in Kaufbeuren zu halten. ...

Matej Mrazek bleibt in Dresden
Arturs Kruminsch kehrt zu den Dresdner Eislöwen zurück

Arturs Kruminsch kehrt nach vier Jahren zu den Dresdner Eislöwen zurück. Der 32-Jährige hat bei den Blau-Weißen einen Vertrag für die kommende Spielzeit unterschrieb...

Leon Hüttl, Luis Schinko & Stephen MacAulay verlassen Frankfurt
Drei Löwen auf dem Sprung in die DEL

Nach der Saison ist vor der Saison – die sportliche Abteilung hat keine Zeit zum Durchschnaufen, denn die Kaderplanung ist bereits in vollem Gange. Die ersten Entsch...

Spiel wird mit 5:0 für die Hessen gewertet
Ravensburg Towerstars in Quarantäne - Kassel Huskies stehen im Finale

Die komplette Mannschaft und der Staff der Ravensburg Towerstars müssen sich auf Anordnung des Gesundheitsamtes Ravensburg in Quarantäne begeben. Das für heute anges...

Zuletzt zwei Jahre in Bayreuth
Markus Lillich kommt nach Kaufbeuren zurück

​Mit Markus Lillich, der im Nachwuchs des ESV Kaufbeuren groß geworden ist und auch bei den Jokern seine ersten Profi-Spiele absolviert hat, kommt nach zwei Jahren i...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL2 PlayOffs

Freitag 14.05.2021
Kassel Huskies Kassel
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Sonntag 16.05.2021
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
Kassel Huskies Kassel
Dienstag 18.05.2021
Kassel Huskies Kassel
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Donnerstag 20.05.2021
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
Kassel Huskies Kassel
Samstag 22.05.2021
Kassel Huskies Kassel
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2