Neuer Pressesprecher bei den Eislöwen

Neuer Pressesprecher bei den Eislöwen Neuer Pressesprecher bei den Eislöwen
Lesedauer: ca. 1 Minute

René Beck studierte Sportmanagement an der Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften. Nach diversen Stationen auf Agentur- und Vereinsseite im In- und Ausland sowie einer langjährigen Tätigkeit für das Sportartikelunternehmen adidas verantwortete er zuletzt bis Oktober 2011 beim Ligakontrahenten Eispiraten Crimmitschau den Bereich Medien und Kommunikation. Im Rahmen der 2011 IIHF U18 Weltmeisterschaft war er überdies für den Bereich Media Service am Austragungsort Crimmitschau verantwortlich.

Mit vielfältigen Erfahrungen auf dem Gebiet des Marketing, vor allem der Unternehmenskommunikation, wird der gebürtige Thüringer zukünftig die Geschicke im Bereich Presse / Öffentlichkeitsarbeit / Unternehmenskommunikation lenken und damit die Nachfolge von Andreas Rautert, der die Eislöwen nach langjähriger Tätigkeit zum 01.07.2012 auf eigenen Wunsch verlies, antreten.

Eislöwen-Geschäftsführer Danilo Klee: "Wir freuen uns, dass wir diese Schlüsselposition zeitnah mit einer Person besetzen konnten, die aus dem Umfeld des Eishockeysports kommt und in diesem Aufgabenbereich tätig war. Wir wünschen René Beck viel Erfolg und freuen uns gestärkt in die bevorstehende Saison 2012/2013 zu gehen."


Stürmer wechselt aus der ECHL nach Weißwasser
Peter Quenneville besetzt Kontingentstelle bei den Lausitzer Füchsen

​Die Lausitzer Füchse vermelden einen weiteren Neuzugang. Peter Quenneville wird in der kommenden Saison das Trikot der Blau-Gelben in der DEL2 tragen. ...

Turnier findet nach 2020 seine Fortsetzung – und soll sich weiter etablieren
Eispiraten Crimmitschau starten erneut im Nord-Ost-Pokal

​Der Nord-Ost-Pokal findet in diesem Jahr seine Fortsetzung: Die Eispiraten Crimmitschau werden in der anstehenden Vorbereitung auf die DEL2-Spielzeit 2021/22 erneut...

Stürmer zuletzt in der ICEHL
Ravensburg Towerstars verpflichten Sam Herr aus Innsbruck

​Die Offensive der Ravensburg Towerstars in der kommenden Saison 2021/22 ist um einen attraktiven Spieler reicher. Vom österreichischen ICEHL-Club HC Innsbruck wechs...

Verteidiger bleibt bei den Wölfen
Marvin Neher hält dem EHC Freiburg die Treue

​Mit dem 23-jährigen Marvin Neher kann der EHC Freiburg eine weitere Vertragsverlängerung für die DEL2-Saison 2021/22 präsentieren. ...

Verteidiger verlängert
Moritz Schug bleibt bei den Bayreuth Tigers

​Moritz Schug wird auch in der kommenden Saison die Defensive der Bayreuth Tigers in der DEL2 verstärken. ...

Stürmer kommt vom EV Landshut
Thomas Brandl verstärkt Offensive der Tölzer Löwen

​Die Tölzer Löwen haben Ihren ersten Neuzugang für die Offensive: Von Ligakonkurrent EV Landshut wechselt Thomas Brandl in den Isarwinkel, wo er einen Vertrag für di...

Auch vierter Kontingentspieler bleibt
ESV Kaufbeuren verlängert mit Branden Gracel

​Mit der Vertragsverlängerung von Branden Gracel kann der ESV Kaufbeuren nach Sami Blomqvist, Tyler Spurgeon und John Lammers auch seinen vierten Kontingentspieler a...

Eigengewächs bekommt Chance
Leon Köhler bleibt beim EC Bad Nauheim

​Leon Köhler hat seinen Vertrag beim EC Bad Nauheim verlängert. „Leon kommt aus unserem Nachwuchs, und wir begleiten und beobachten ihn schon seit Jahren. Er hat sic...

Verteidiger kommt von den Heilbronner Falken
Jan Pavlu wechselt zum ESV Kaufbeuren

​Mit Jan Pavlu kann der ESV Kaufbeuren nach Simon Schütz einen weiteren neuen Verteidiger in seinem Kader begrüßen. ...