Neuauflage Winter-Game?Crimmitschau plant Großveranstaltung

Lesedauer: ca. 1 Minute

Demnach hat Eispiraten-Geschäftsfüher Rene Rudorisch den ehrgeizigen Plan, auch in dieser Saison ein Winter-Game auf die Beine zu stellen - nur diesmal in der DEL2. Austragungsort soll das Leipziger Fußballstadion sein. Auch ein Gegner ist mit Ligakonkurrent Dresdner Eislöwen gefunden. Da am 10.Januar 2014 ohnehin eine Begegnung im Spielplan stand, würde diese, das Einverständnis aller Beteiligten voraus gesetzt, auf einen Tag später verlegt werden. Bis jetzt stehen allerdings nur der Wunsch und der Plan im Raum. Jedoch sollen wohl am Donnerstag bereits erste Gespräche mit Winfrid Lonzen, Geschäftsführer der Betreibergesellschaft des Stadions, anberaumt sein. 25.000 Zuschauer wären nötig, um diese Veranstaltung kostendeckend auszutragen. So sehr der Plan auch verlockend klingt, für die Eishockeylandschaft Sachsen käme die Durchführung einer Sensation gleich.

Eispiraten-Geschäftsführer Rene Rudorisch sagte auf Hockeyweb-Nachfrage:

"Wir stehen seit geraumer Zeit in Planung eines solchen Events. Dies könnte das Eishockey-Event des Jahres für Mitteldeutschland, eigentlich für Deutschland werden. Allerdings wollen wir erst noch alle Planungen und Überlegungen abschließen, ehe wir uns final positionieren. Grundlegend wäre es natürlich eine tolle Sache, eine verantwortungsvolle Aufgabe, der wir uns gerne stellen, sollten wir eine Machbarkeit einschätzen."

Impressionen vom DEL Winter Game 2013:

Auf den Rängen >>

Einlauf der Teams >>

Abschlussfeuerwerk >>

DEL2 PlayOffs

Samstag 20.04.2019
Ravensburg Towerstars Ravensburg
1 : 3
Löwen Frankfurt Frankfurt
Montag 22.04.2019
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Mittwoch 24.04.2019
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt