Nathan Burns bleibt bei den Kassel HuskiesMittelstürmer verlängert um ein Jahr

Nathan Burns spielt weiterhin für die Kassel Huskies. (Foto: dpa/picture alliance)Nathan Burns spielt weiterhin für die Kassel Huskies. (Foto: dpa/picture alliance)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nathan Burns wechselte vergangenen Sommer von den Saale Bulls Halle aus der Oberliga Nord an die Fulda. In zwei Jahren mit den Bulls gelangen dem Linksschützen 123 Scorerpunkte (39 Tore, 84 Vorlagen) in insgesamt 88 Spielen. In seiner ersten DEL2-Saison mit den Huskies absolvierte der 26-Jährige 42 Spiele und kam dabei auf 22 Scorerpunkte (sieben Tore, 15 Vorlagen). Darunter zwei Tore in Überzahl und einen Shorthander, den der in Edmonton geborene Center Ende September gegen Crimmitschau erzielte.

Vor allem im Unterzahlspiel war Burns eine wichtige Stütze der Huskies. Aber auch so hat der Deutsch-Kanadier seine Fähigkeiten als Zwei-Wege-Stürmer, der auf beiden Seiten des Eises erfolgreich spielt, auch in der DEL2 unter Beweis gestellt.

Huskies-Geschäftsführer Joe Gibbs: „Nathan hat in seinem ersten Jahr mit uns gezeigt, welche Qualitäten er besitzt. Er hat den schweren Schritt von der Oberliga in die DEL2 geschafft und sich über die ganze Saison stetig verbessert. Nathan ist ein kompletter Spieler, der in jedem Drittel des Eises spielen kann. Zusammen mit Michi Christ bilden die beiden eines der besten Unterzahlpaare der gesamten Liga.“

Huskies-Trainer Tim Kehler: „Nathan hat ein starkes erstes Jahr in der DEL2 gespielt. Er hat bewiesen, dass er ein zuverlässiger Zwei-Wege-Stürmer, ein super Bully-Spieler und einer der besten Unterzahlspieler der gesamten Liga ist. Darüber hinaus hat er viele positive Aspekte in der Offensive gezeigt, welche er in der kommenden Saison mit größerer Kontinuität abrufen wird.“

Nathan Burns: „Ich bin sehr glücklich über meine Vertragsverlängerung in Kassel. Es war ein sehr enttäuschendes Ende der letzten Saison, vor allem mit dem Team was wir hatten. Wir waren eine besondere Truppe und ich bin fest davon überzeugt, dass wir jede Chance gehabt hätten, den Pokal zurück nach Kassel zu bringen. Die Unterstützung der Huskies-Fans und die Stadt Kassel waren super, was eine Vertragsverlängerung für mich einfach gemacht hat. Ich kann es kaum erwarten wieder auf dem Eis zu stehen und vor den besten Fans der Liga zu spielen. Ich hoffe, dass alle gesund bleiben und kann es kaum erwarten mit der Jagd auf den Titel zu starten.“

Zwei Vertragsverlängerungen
Knobloch und Riedl bleiben Dresdner Eislöwen

​Tom Knobloch und Bruno Riedl werden auch in der DEL2-Saison 2021/2022 das Trikot der Dresdner Eislöwen tragen. Beide haben ihren Vertrag bei den Blau-Weißen um eine...

Neuzugang aus U-20-Team der Düsseldorfer EG
Lennart Otten verstärkt den EHC Freiburg

​Mit dem 20-jährigen Lennart Otten steht der erste Neuzugang des EHC Freiburg für die kommende Saison fest. ...

29 Punkte in abgelaufener Saison
Christoph Körner spielt weiterhin für den EC Bad Nauheim

​Es geht voran: Nach Felix Bick, Stefan Reiter und Huba Sekesi hat nun auch Christoph Körner seinen Vertrag beim EC Bad Nauheim verlängert. Der 23 Jahre alte Stürmer...

Die Hessen legen vor
Kassel Huskies sichern sich Spiel eins gegen die Ravensburg Towerstars

Zum ersten Halbfinalspiel in den DEL2-Play-offs standen sich am Montagabend die Kassel Huskies und die Ravensburg Towerstars gegenüber. Beide Teams standen sich vor ...

Neuer Job als Headcoach
Marko Raita verlässt die Löwen Frankfurt

​Marko Raita verlässt die Löwen Frankfurt. Seit 2018/19 stand Raita als Assistant Coach hinter der Löwen-Bande, nun steht für den Finnen der nächste Karriereschritt ...

Verteidiger hält seinem Heimatverein die Treue
Alexander Brückmann verlängert beim EHC Freiburg

​Mit dem 28-jährigen Alexander Brückmann kann der EHC Freiburg einen weiteren wichtigen Baustein für die DEL2-Saison 2021/22 präsentieren. ...

Janick Schwendener und Kristian Hufsky neu im Team
Torhüter-Trio der Dresdner Eislöwen steht fest

​Das Torhütergespann der Dresdner Eislöwen für die DEL2-Saison 2021/22 steht. Mit Janick Schwendener und Kristian Hufsky wurden zwei neue Spieler verpflichtet. Dazu ...

Vierte Saison bei den Roten Teufeln
Huba Sekesi bleibt beim EC Bad Nauheim

​Der EC Bad Nauheim bastelt weiter an seinem Kader für die Spielzeit 2021/22 in der DEL2. Huba Sekesi hat seinen Vertrag verlängert. Der 27-Jährige geht somit in sei...

Finnisches Stürmerduo kommt vom Mestis-Meister Ketterä
Lausitzer Füchse besetzen erste Kontingentstellen

​Der Kader der Lausitzer Füchse für die Saison 2021/2022 nimmt weiter Form an. Mit Arttu Rämö und Roope Mäkitalo kommen zwei junge Stürmer nach Weißwasser. Die 23 un...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL2 PlayOffs

Mittwoch 05.05.2021
Ravensburg Towerstars Ravensburg
4 : 1
Kassel Huskies Kassel
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
3 : 2
EHC Freiburg Freiburg
Freitag 07.05.2021
Kassel Huskies Kassel
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
EHC Freiburg Freiburg
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Sonntag 09.05.2021
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
Kassel Huskies Kassel
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
EHC Freiburg Freiburg
Dienstag 11.05.2021
Kassel Huskies Kassel
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
EHC Freiburg Freiburg
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2