Nach Messerattacke auf Greg Classen: Polizei fahndet öffentlich nach TäterWeiter Bewegung nach dem Überfall auf den Füchse-Stürmer

Greg Classen - Foto: imagoGreg Classen - Foto: imago
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der Unbekannte hatte am frühen Samstagmorgen den Stürmer unvermittelt angegriffen, als dieser auf dem Fußweg vor dem Cafe Europa auf ein Taxi wartete. Zwei Begleiter des Geschädigten und Passanten konnten die beiden trennen, woraufhin der Angreifer in Richtung Bischofsweg flüchtete.

Classen hatte schwere Verletzungen erlitten und musste stationär in einem Krankenhaus behandelt werden. Er bedankte sich inzwischen über die Homepage der Lausitzer Füchse für die zahlreichen Genesungswünsche.

Zwischenzeitlich konnten die Kriminalisten ein Phantombild des Täters erstellen. Von dessen Veröffentlichung erhoffen sich die Ermittler Hinweise zur Identität des Mannes.

Er ist etwa 18 bis 20 Jahre alt, etwa 160 bis 165 cm groß und von schmaler bis dürrer Gestalt. Er hat ein südländisches Aussehen, mit schwarzen kurzen glatten, nicht gegelten Haaren. Zur Tatzeit trug er eine dunkle Hose, einen dunklen Anorak mit Bund, sowie einen dunklen Kapuzenpullover.

Die Polizei fragt: Wer kennt den abgebildeten Mann? Wer kann Angaben zu seiner Identität oder seinem Aufenthaltsort machen? Wer war Samstagmorgen im oder vor dem Cafe Europa und hat die Auseinandersetzung beobachtet? Wer kann Angaben zur weiteren Fluchtrichtung des Angreifers machen? Hinweise bitte unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 an die Polizeidirektion Dresden.

Der Angriff auf Greg Classen wird auch Gegenstand der Sendung „Kripo live“ am Sonntag, 19.50 Uhr auf dem MDR sein.




📺 Deinen Lieblingssport ohne Abo streamen 👍 Eishockey, Football, Handball, Volleyball und 70 weitere Sportarten auf Sportdeutschland.TV
Kanadier überzeugte mit starken Leistungen
Krefeld Pinguine verlängern mit Matt Marcinew

Die Krefeld Pinguine setzen auch in der kommenden Spielzeit auf die Dienste von Stürmer Matt Marcinew. ...

Fünfter Importspieler im Team
Simon Karlsson verlängert bei den Dresdner Eislöwen

Simon Karlsson wird auch in der Saison 2024/2025 das Trikot der Dresdner Eislöwen tragen. Der Abwehrspieler geht damit in seine vierte Spielzeit an der Elbe....

Topscorer und Top-Vorlagengeber der DEL2-Saison 2020/2021
Marco Pfleger schließt sich den Selber Wölfen an

Die Selber Wölfe verpflichten mit Marco Pfleger einen erfahrenen deutschen Flügelstürmer, der in der DEL2 Jahr für Jahr zu den stärksten Scorern zählt und auch reich...

Wiedervereinigung des Top-Duos mit Corey Trivino
Eisbären Regensburg verpflichten Ryon Moser

Eishockey-Zweitligist Eisbären Regensburg hat Topstürmer Ryon Moser verpflichtet. ...

Abwehrspieler soll wichtige Akzente setzen.
Dylan Plouffe wechselt zu den Lausitzer Füchsen

Die Lausitzer Füchse geben am heutigen Freitag einen weiteren Neuzugang bekannt. Aus der kanadischen USports-Liga wechselt der 25-jährige Dylan Plouffe nach Weißwass...

Vorzeitige Vertragsauflösung
Krefeld Pinguine und Alexander Ruuttu gehen getrennte Wege

Die Krefeld Pinguine und der finnische Angreifer Alexander Ruuttu gehen getrennte Wege....

Studium und Profikarriere nicht vereinbar
Torhüter Luis Benzing beendet vorerst seine Karriere

Der 24-jährige Luis Benzing hat den EHC Freiburg darüber informiert, dass er seine Karriere vorerst beenden wird....

272 Spiele in finnischer Liiga und CHL-Sieger 2016/17
Eisbären Regensburg verpflichten finnischen Torhüter Eetu Laurikainen

Einen ehemaligen finnischen Nationalspieler hat Eishockey-Zweitligist Eisbären Regensburg jetzt als Neuzugang für die Goalieposition präsentiert: Eetu Laurikainen wi...