Moskitos erhalten Lizenz „ohne größere Auflagen“ - Testspiele

Haie kommen zum JubiläumHaie kommen zum Jubiläum
Lesedauer: ca. 1 Minute

Niemand im Lager der Essener Moskitos hatte zwar ernsthaft mit größeren

Schwierigkeiten bei den Lizenzierung für die 2. Bundesliga

gerechnet. Angesichts des unerwartet schlechten Abschneidens in der

abgelaufenen Saison war die Erteilung der Lizenz „ohne größere

Auflagen“ aber doch mehr als erfreulich. Nun fehlt den Essenern

eigentlich nur noch ein ausländischer Stürmer und die Saison kann

beginnen. Scheinbar gibt es für die noch zu vergebende Position nicht

nur einen Kandidaten, unterschrieben und entschieden ist aber noch

nichts.

Fest steht dagegen das Vorbereitungsprogramm, das mit dem

alljährlichen Open Air am 19. August beginnt. Hierzu bitten die

Moskitos ihre Fans und Freunde noch um Hilfe, jeder der beim Aufbau

oder Abbau helfen kann, möge sich bitte auf der Geschäftsstelle oder per

Mail an [email protected] melden. Von den Fans gerne als „Mutter

aller Derbys“ tituliert mussten die Anhänger beider Lager lange darauf

warten, nun stehen wieder zwei dieser Spiele an. Einen Tag nach dem

Open Air gastieren die Iserlohn Roosters mit dem Ex-Essener Topscorer

Michael Wolf am Essener Westbahnhof. Darf man der Euphorie im Vorfeld

trauen, so dürften am 20. August wieder einmal weit über 2000 Besucher

zum Essener Westbahnhof pilgern, denn auch die reiselustigen Anhänger

der Roosters werden zahlreich gen Essen reisen. Das Rückspiel am

Iserlohner Seilersee ist für den 3. September terminiert

worden, auch für dieses Spiel dürfte es wieder einmal voll werden. Die

restlichen Spiele der Vorbereitung haben es in sich:

Am 23. und 29. August testen die Essener den Oberligisten Ratinger Ice

Aliens mit Neu Coach Thomas Popiesch. Am 25. August reist der ESC-Tross

zum EHC Erfurt und am 27. August gastiert der DEL-Absteiger und einer der

Favoriten der Liga, die Kassel Huskies, am Westbahnhof. Die letzten

beiden Vorbereitungsspiele gehen dann gegen den alten Weggefährten und

Finalteilnehmer, den REV Bremerhaven. Das komplette

Programm:

Sonntag, 20.08.2006, 17:30 Uhr: Moskitos - Iserlohn Roosters

Mittwoch, 23.08.2006, 20:00 Uhr: Moskitos – Ratinger Ice Aliens

Freitag, 25.08.2006, 19:00 Uhr: EHC Erfurt - Moskitos

Sonntag, 27.08.2006, 18:30 Uhr: Moskitos – Kassel Huskies

Dienstag, 29.08.2006, 20:00 Uhr: Ratinger Ice Aliens - Moskitos

Freitag, 01.09.2006, 20:00 Uhr: Moskitos - Hannover Scorpions (DEB-Pokal)

Sonntag, 03.09.2006, 14:30 Uhr: Iserlohn Roosters - Moskitos

Freitag, 08.09.2006, 20:00 Uhr: Moskitos - REV Bremerhaven

Sonntag, 10.09.2006, 18:00 Uhr: REV Bremerhaven - Moskitos (uvo)


Du willst die wichtigsten DEL2-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Freiburg trauert um seinen ehemaligen Verteidiger
Dennis Meyer aus dem Leben geschieden

​Der langjährige Eishockeyspieler Dennis Meyer hat sich im Alter von 44 Jahren das Leben genommen. ...

Vierte Kontingentstelle besetzt
Alex Tonge verstärkt die Heilbronner Falken

​Mit dem kanadischen Angreifer Alex Tonge haben die Heilbronner Falken die vierte Kontingentstelle für die kommende DEL2-Saison 2022/2023 besetzt. Der 27-jährige Lin...

Troy Rutkowski nicht länger im Kader
Ex-KHL-Verteidiger Steven Seigo komplettiert Kassel Huskies

​Die Kaderplanung der Kassel Huskies für die Saison 2022/23 ist abgeschlossen. Verteidiger Steven Seigo komplettiert das Rudel der Schlittenhunde....

Dritter Torhüter bei den Franken
Maxi Meier erhält Förderlizenz für Nürnberg Ice Tigers

​Maximilian Meier, Torhüter des ESV Kaufbeuren, wird zur kommenden Spielzeit 2022/23 mit einer Förderlizenz für den DEL-Club Nürnberg Ice Tigers ausgestattet. Der 22...

Förderlizenz der Straubing Tigers
Yuma Grimm spielt per Förderlizenz für den EV Landshut

​Der EV Landshut hat kurz vor dem offiziellen Start in die Saisonvorbereitung noch einmal Verstärkung bekommen. Kooperationspartner Straubing Tigers hat Stürmer Yuma...

Teaminterner Torschützenkönig
Dresdner Eislöwen verlängern mit Johan Porsberger

​Die Dresdner Eislöwen haben sich mit Johan Porsberger auf eine Vertragsverlängerung um eine weitere Spielzeit geeinigt. Mit 25 Toren in 50 Hauptrundenspielen war de...

Tschechischer Stürmer kommt von Orli Znojmo
ESV Kaufbeuren verpflichtet Stürmer Sebastian Gorčík

​Mit dem Tschechen Sebastian Gorčík hat der ESV Kaufbeuren nun auch seine vierte Kontingentstelle für die Spielzeit 2022/23 besetzt. Der 26 Jahre alte Außenstürmer w...

Von Krefeld in die CHL
Luca Hauf wechselt zu den Edmonton Oil Kings

​Luca Hauf wird in der kommenden Saison ein neues Kapitel in seiner Eishockey-Karriere aufschlagen dürfen. Der 18-jährige Krefelder wurde im CHL-Import-Draft Anfang ...

Kanadier kommt aus Wien
Joel Lowry stößt zu den Kassel Huskies

​Der Kanadier Joel Lowry stößt zur kommenden Saison zu den Kassel Huskies und besetzt eine weitere Importstelle im Kader. ...