Mikhail Nemirovsky besetzt letzte Ausländerposition

Eislöwen verlieren mit 0:4 in SchweinfurtEislöwen verlieren mit 0:4 in Schweinfurt
Lesedauer: ca. 1 Minute

Als sechsten Kontigentspieler haben die Dresdner Eislöwen den gebürtigen Russen Mikhail Nemirovsky für die kommende Spielzeit unter Vertrag genommen. Der Stürmer spielte in der vergangenen Saison für Hannover, Nowosibirsk (RUS) und Nottingham (GB).

Ebenfalls zum Kader gehören wird Fabian Burmann. Der 22-jährige Stürmer trainierte bereits die vergangenen zwei Jahre mit dem Oberligateam mit und spielte letzte Saison für den Nachwuchs in der Sachsenliga. (Quelle: www.eisloewen.de)