Mike Smazal verteidigt weiterhin für LandshutLandshut Cannibals

Lesedauer: ca. 1 Minute

Smazal kann auf eine DEL-Meisterschaft sowie zwei Zweitligatitel (mit Bietigheim und Landshut) zurückblicken und freut sich bereits jetzt auf eine weitere Saison am heimischen Gutenbergweg.
„Es ist eine tolle Sache, dass ich weiterhin vor der Haustüre spielen kann. Ich freue mich bereits jetzt wenn es wieder losgeht und ich täglich zusammen mit der Mannschaft aufs Eis gehen kann. Ich denke, dass ich mit den Jungspunden noch sehr gut mithalten kann und fühle mich topfit. Die neue Saison kann kommen.“

O-Ton Geschäftsführer Christian Donbeck: „Mike hatte im letzten Jahr mit Verletzungen zu kämpfen und hat sich aber trotzdem durchgebissen und alles für den Club gegeben. Er ist ein Spieler der nie aufgibt. Für ihn steht die Mannschaft an erster Stelle, er ist auf und abseits der Eisfläche ein absolutes Vorbild. Egal ob junge oder erfahrene Spieler, von Mike kann jeder etwas lernen. Wir freuen und mit einem tollen Typ-Mensch wie ihm zusammenzuarbeiten.“

Des Weiteren wurden im Rahmen der heutigen Pressekonferenz bei der HA-BE Gehäusebau GmbH in Altheim, ihres Zeichnes starker und kompetenter Partner der LES, die Abgänge von Roland Kaspitz und Marco Schütz bestätigt. Dazu Geschäftsführer Donbeck: „Für Landshut war es eine tolle Sache einen Spieler des Kalibers Kaspitz in der letzten Saison in den eigenen Reihen spielen sehen zu dürfen. Wir hätten ihn gerne gehalten, aber dass ein Spielers seines Formats so hoch wie möglich spielen will ist für uns nachvollziehbar.“ Marco Schütz hat sich für den amtierenden Meister Bietigheim entschieden, dazu der neue Geschäftsführer der LES: „Marco hat im letzten Jahr, insbesondere in der Endrunde, starke Leistungen gebracht. Wir standen mit ihm in Kontakt, ein Angebot lag ihm vor und wir hätten ihn gerne gehalten. Letztlich hat er sich für die Steelers entschieden. Das ist sehr schade, aber so ist der Sport. Wir haben uns bei Roland Kaspitz und Marco Schütz für Ihren Einsatz in der abgelaufenen Saison bedankt und wünschen beiden viel Erfolg sowie Gesundheit.“


Du willst die wichtigsten DEL2-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Vierte Kontingentstelle besetzt
Alex Tonge verstärkt die Heilbronner Falken

​Mit dem kanadischen Angreifer Alex Tonge haben die Heilbronner Falken die vierte Kontingentstelle für die kommende DEL2-Saison 2022/2023 besetzt. Der 27-jährige Lin...

Troy Rutkowski nicht länger im Kader
Ex-KHL-Verteidiger Steven Seigo komplettiert Kassel Huskies

​Die Kaderplanung der Kassel Huskies für die Saison 2022/23 ist abgeschlossen. Verteidiger Steven Seigo komplettiert das Rudel der Schlittenhunde....

Dritter Torhüter bei den Franken
Maxi Meier erhält Förderlizenz für Nürnberg Ice Tigers

​Maximilian Meier, Torhüter des ESV Kaufbeuren, wird zur kommenden Spielzeit 2022/23 mit einer Förderlizenz für den DEL-Club Nürnberg Ice Tigers ausgestattet. Der 22...

Förderlizenz der Straubing Tigers
Yuma Grimm spielt per Förderlizenz für den EV Landshut

​Der EV Landshut hat kurz vor dem offiziellen Start in die Saisonvorbereitung noch einmal Verstärkung bekommen. Kooperationspartner Straubing Tigers hat Stürmer Yuma...

Teaminterner Torschützenkönig
Dresdner Eislöwen verlängern mit Johan Porsberger

​Die Dresdner Eislöwen haben sich mit Johan Porsberger auf eine Vertragsverlängerung um eine weitere Spielzeit geeinigt. Mit 25 Toren in 50 Hauptrundenspielen war de...

Tschechischer Stürmer kommt von Orli Znojmo
ESV Kaufbeuren verpflichtet Stürmer Sebastian Gorčík

​Mit dem Tschechen Sebastian Gorčík hat der ESV Kaufbeuren nun auch seine vierte Kontingentstelle für die Spielzeit 2022/23 besetzt. Der 26 Jahre alte Außenstürmer w...

Von Krefeld in die CHL
Luca Hauf wechselt zu den Edmonton Oil Kings

​Luca Hauf wird in der kommenden Saison ein neues Kapitel in seiner Eishockey-Karriere aufschlagen dürfen. Der 18-jährige Krefelder wurde im CHL-Import-Draft Anfang ...

Kanadier kommt aus Wien
Joel Lowry stößt zu den Kassel Huskies

​Der Kanadier Joel Lowry stößt zur kommenden Saison zu den Kassel Huskies und besetzt eine weitere Importstelle im Kader. ...

Youngster stieg mit U-20-Team auf
Ricardo Hendreschke bleibt bei den Dresdner Eislöwen

​Mit Ricardo Hendreschke bleibt der erfolgreichste Scorer (28 Tore und 29 Vorlagen in 32 Spielen) des Dresdner U20 Teams auch weiterhin bei den Eislöwen. Für die Pro...