Mehr als mäßiges Spiel am Westbahnhof

Haie kommen zum JubiläumHaie kommen zum Jubiläum
Lesedauer: ca. 1 Minute

In einem mehr als mäßigen Vorbereitungsspiel sahen 1216 Zuschauer am Essener Westbahnhof einen glanzlosen 4:1 (1:1, 2:0, 1:0)-Sieg des DEL-Clubs Füchse Duisburg bei den Moskitos Essen. Allenfalls das erste Drittel wusste halbwegs zu gefallen, zwar gingen die Füchse mit 1:0 durch Schenkel in Führung, doch die Moskitos besaßen einige hochkarätige Möglichkeiten die Lukas Lang im Kasten der Füchse allesamt entschärfen konnte. In der 14. Spielminute konnte Patrick Saggau den Ausgleich erzielen und in dieser Phase hatten die Moskitos mehr vom Spiel, scheiterten aber immer wieder am gut aufgelegten Lang. 19 Sekunden waren im zweiten Drittel gespielt da entschied Schiedsrichter Kadow auf Penalty, den Franz Fritzmeier jr. in den rechten oberen Winkel verwandelte.

 

Das Spiel verflachte zusehends, 20 Sekunden vor Drittelende gelang Christian Hommel nach einem Fehler in der Moskitos-Deckung das 3:1. Etliche Strafzeiten im letzten Spielabschnitt trugen nicht mehr zur Besserung des Spiels bei, einzig Duisburg gelang noch ein Treffer durch Adam Courchaine zum Endstand. Auch für die Essener gab es noch ein paar Möglichkeiten, doch Lang war nicht mehr zu bezwingen. Am kommenden Dienstag (20 Uhr, Eissporthalle am Westbahnhof) geht es für die Moskitos im ersten Pflichtspiel der Saison gegen die Kassel Huskies im Pokal um den Einzug in die zweite Runde.

 

Tore: 0:1 (8:22) Schenkel (Taube), 1:1 (13:14) Saggau (Bartek, Sochan), 1:2 (20:19) Fritzmeier (Penalty), 1:3 (39:40) Hommel (4:5), 1:4 (51:36) Courchaine (Tessier, van Ballegooie). Strafen: Essen 24, Duisburg 34. Zuschauer: 1216. Schiedsrichter: Kadow – Gödel, Prefke. (uvo)

Der 22-jährige Stürmer wird sich den Hannover Indians anschließen
Sebastian Christmann und Selber Wölfe gehen getrennte Wege

Die Selber Wölfe und Sebastian Christmann haben sich in gegenseitigem Einvernehmen auf eine Auflösung des laufenden Vertrags, der erst vor dieser Saison geschlossen ...

DEL2 kompakt: 8. Spieltag – Frankfurt kassiert erste Saisonniederlage
Bayreuth und Selb feiern erstes Sechs-Punkte-Wochenende

Freiburg und Ravensburg konnten in der DEL2 auswärts Siege einfahren. Dresden gewann zu Hause, während Kaufbeuren im Penaltyschießen gegen Heilbronn erfolgreich war....

Fünfter Sieg in Folge
Der ESV Kaufbeuren siegt im Penaltyschießen gegen die Heilbronner Falken

Der ESV Kaufbeuren ging mit viel Selbstvertrauen in den DEL2-Spieltag, nachdem die letzten vier Spiele siegreich gestaltet werden konnten. Aber auch die Heilbronner ...

DEL2 kompakt: 7. Spieltag – Kassel zu Hause weiterhin sieglos
Bad Nauheim gewinnt das Spitzenspiel in Crimmitschau

Kassel verliert auch im Kellerduell der DEL2 gegen Bayreuth. Die Selber Wölfe und Kaufbeuren gewinnen auswärts, während Frankfurt und Heilbronn die Punkte im eigenen...

Außerdem kommen Youngster aus Mannheim
Christan Obu verstärkt Verteidigung der Heilbronner Falken

​Die Heilbronner Falken begrüßen mit Christian Obu einen weiteren jungen Verteidiger in ihrem Kader der DEL2-Saison 2021/22. Der 20-jährige Deutsch-Slowene erhält be...

International erfahrener Verteidiger auf dem Weg nach Bayreuth
Matic Podlipnik verstärkt die Bayreuth Tigers

Auf Grund der personellen Situation im Kader der Tigers hat man während der Woche reagiert und mit Matic Podlipnik einen links schießenden Verteidiger unter Vertrag ...

Neuer Oberliga-Kooperationspartner für die Kassel Huskies
Kassel Huskies und Hannover Scorpions sind neue Kooperationspartner

Ab sofort arbeiten die Schlittenhunde mit den Hannover Scorpions aus der Oberliga Nord zusammen....

Unterstützung aus der DEL
Augsburger Samir Kharboutli erhält Förderlienz für die Tölzer Löwen

Panther-Angreifer Samir Kharboutli wurde mit einer Förderlizenz für die Tölzer Löwen in der DEL2 ausgestattet....

DEL2 kompakt: 6. Spieltag – Kassel weiter im Tabellenkeller
Crimmitschau bleibt an Primus Frankfurt dran

Für die Kassel Huskies läuft es in der DEL2 weiter alles andere als rund, sie liegen weiter punktgleich mit dem oberfränkischen Duo Bayreuth und Selb am Tabellenende...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL2 Hauptrunde

Sonntag 24.10.2021
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
4 : 3
Heilbronner Falken Heilbronn
Lausitzer Füchse Weißwasser
1 : 2
EHC Freiburg Freiburg
Dresdner Eislöwen Dresden
5 : 4
Tölzer Löwen Bad Tölz
Bayreuth Tigers Bayreuth
5 : 1
Löwen Frankfurt Frankfurt
Selber Wölfe Selb
3 : 2
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
3 : 4
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Freitag 29.10.2021
Kassel Huskies Kassel
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
EHC Freiburg Freiburg
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
Bayreuth Tigers Bayreuth
Dresdner Eislöwen Dresden
- : -
Selber Wölfe Selb
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
EV Landshut Landshut
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2