Maximilian Hadraschek verstärkt die Ravensburg TowerstarsNeuzugang aus Schwenningen

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Junioren-Stationen absolvierte der gebürtige Sonthofener in Memmingen und Füssen, den letzten Feinschliff für den Übergang in die Profikarriere holte er sich in Kaufbeuren. Dort schaffte er zur Saison 2013/14 auch den Sprung ins DEL2-Profiteam. Nach zweieinhalb Jahren beim ESVK entschied sich Maximilian Hadraschek für eine Rückkehr in die Oberliga Süd zu seinem Heimatclub Sonthofen, wo er drei Jahre unter Vertrag stand.

Die Rückkehr in die zweite Liga folgte 2018 mit dem einjährigen Engagement beim EC Bad Nauheim, wo er sich dann für die DEL empfehlen konnte. Drei Jahre stand der 1,82 Meter große Stürmer bei den Schwenninger Wild Wings unter Vertrag, jetzt kommt es zum Wechsel nach Oberschwaben. Maximilian Hadraschek gilt als läuferisch starker und mannschaftsdienlicher Spieler.

„Ravensburg hat sich in den vergangenen Jahren definitiv als Top-Adresse in der DEL2 etabliert und ist daher schon länger ein attraktiver Standort für mich. Ich möchte mit dem Team erfolgreich sein und auch Spaß am Eishockey haben“, sagt der 27-jährige Stürmer zu den Entscheidungskriterien für den Wechsel nach Oberschwaben. Aber auch aus privater Sicht gibt es Vorteile. „Ich bin dann knapp eine Stunde von meiner eigentlichen Heimat weg, das ist natürlich auch super für die Familie und Freunde. Für mich passt in Ravensburg einfach das Gesamtkonzept“, ergänzt der gebürtige Sonthofener.

Zur Verpflichtung von Maximilian Hadraschek sagt Daniel Heinrizi, Towerstars-Geschäftsführer Sport: „Als wir erfahren haben, dass Max bereit für einen Wechsel in die DEL2 ist, haben wir uns intensiv um ihn bemüht. Er ist ein läuferisch und technisch starker Spieler, der zusätzlich noch am Bully stark ist. Wir sind davon überzeugt, dass Max bei uns eine Führungsrolle, sowohl in den Special Teams, als auch in der Kabine einnehmen wird. Das Gesamtpaket stimmt einfach bei ihm und wir freuen uns ihn, als Towerstar willkommen zu heißen.“


Du willst die wichtigsten DEL2-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Justin van der Ven unterschreibt für drei Jahre
Krefeld Pinguine holen DNL-Topscorer

​Die Krefeld Pinguine haben sich die Dienste des Nachwuchs-Talents Justin van der Ven von der DNL-Mannschaft der Kölner Haie gesichert. Der 19-jährige Niederländer, ...

Eigengewächs geht in sein drittes Profi-Jahr
Max Oswald bleibt beim ESV Kaufbeuren

​Mit Max Oswald bleibt dem ESV Kaufbeuren ein weiterer Spieler, der aus dem eigenen Nachwuchs entstammt, treu. Der 21 Jahre alte Stürmer geht nun in seine dritte vol...

Verteidiger verlängert
Florin Ketterer bleibt bei den Ravensburg Towerstars

​Verteidiger Florin Ketterer hat sich in die Liste der Spieler eingereiht, deren Vertrag zur nächsten Saison 2022/23 verlängert wurde. Für den 28-jährigen Starnberge...

Co-Trainer und Torhüter verlängern
Pyry Eskola und Luis Benzing halten EHC Freiburg die Treue

​Mit dem 33-jährigen Pyry Eskola kann der EHC Freiburg eine weitere Ergänzung im Trainerteam für die kommende DEL2-Saison präsentieren....

51-Jähriger hört als Spieler auf
Esbjörn Hofverberg wird Co-Trainer bei den Eispiraten Crimmitschau

​Eispiraten-Legende wird Teil des Trainerstabs Esbjörn Hofverberg kehrt zu den Eispiraten Crimmitschau zurück! Allerdings nicht als Spieler, sondern als Assistenztra...

Früherer Trainer des Jahres kommt
Tim Kehler wird Trainer der Ravensburg Towerstars

​Die Ravensburg Towerstars haben die vakante Position des Chefcoachs mit Tim Kehler besetzt. Der 50-jährige Kanadier bringt als einer der dienstältesten Trainer der ...

Torhüter kommt vom EV Landshut
Bayreuth Tigers sichern sich die Dienste von Olafr Schmidt

​Der neue Mann im Tor der Bayreuth Tigers ist Olafr Schmidt. Der 26-jährige Goalie wechselt vom EV Landshut nach Bayreuth und wir zukünftig das Tor in der Wagnerstad...

Vier weitere Abgänge
Krefeld Pinguine holen Sandro Mayr

​Sandro Mayr schließt sich ab der Saison 2022/23 den Krefeld Pinguinen an. Der 18- jährige Verteidiger wechselt aus der DNL-Mannschaft der Kölner Haie an die Westpar...

31-jähriger Center bleibt wichtiger Baustein
Brett Thompson verlängert bei den Selber Wölfen

​Brett Thompson hielt, was sich die Verantwortlichen mit seiner Verpflichtung vor der vergangenen Saison von ihm versprachen: Er war ein Leader im Team der Selber Wö...