Márton Vas verstärkt den EHC FreiburgUngarischer Stürmer kommt aus Fassa

Márton Vas (links) beim Gastspiel der Löwen Frankfurt in Freiburg im Frühjahr 2014. Rechts im Bild: der damalige Freiburger Jakub Wiecki. (Foto: EHC Freiburg / Seeger).Márton Vas (links) beim Gastspiel der Löwen Frankfurt in Freiburg im Frühjahr 2014. Rechts im Bild: der damalige Freiburger Jakub Wiecki. (Foto: EHC Freiburg / Seeger).
Lesedauer: ca. 1 Minute

Márton Vas ist kein Unbekannter in der deutschen Eishockeyszene: Von 2013 bis 2015 lief er für die Löwen Frankfurt auf, zunächst in der Oberliga und dann in der DEL2. In der zurückliegenden Saison schnürte er die Schlittschuhe für den SHC Fassa in der Serie A, der höchsten italienischen Liga. War er in früheren Jahren zumeist als Center aufgelaufen, so hat sich Márton Vas zuletzt zumeist als spielstarker Verteidiger in Szene gesetzt.

Auf internationalem Parkett ist Márton Vas maßgeblich an dem Aufschwung beteiligt, den das ungarische Eishockey im vergangenen Jahrzehnt genommen hat. Sowohl 2009 als auch 2016 nahmen die Magyaren an der A-Weltmeisterschaft teil. Bei der zurückliegenden WM in Russland führte Márton Vas sein Team als Kapitän auf die große Bühne des Welteishockeys.

International verlief auch die Clubkarriere des am 2. März 1980 zur Welt gekommenen Kufencracks. Seinen Liebe zum Eishockeysport entdeckte er in seiner Geburtsstadt Dunaújváros im Herzen Ungarns, ehe es ihn schon mit 17 Jahren in die weite Welt zog: In Flagstaff (US-Bundesstaat Arizona) und Hawkesbury (Ontario, Kanada) sammelte er Erfahrungen in nordamerikanischen Nachwuchsligen, zurück in Dunaújváros  schaffte er im Jahr 2000 den Einstieg ins professionelle Eishockey und absolvierte bereits als 20-Jähriger seine ersten Länderspiele in Ungarns A-Nationalmannschaft. Weitere Stationen seiner Karriere waren vor seinem Wechsel nach Frankfurt der französische Erstligist Briancon und das ungarische Székesfehérvár in der länderübergreifenden EBEL-Liga. Durchgehend spielte er für die ungarische Nationalmannschaft.

Márton Vas ist ein Allrounder, der seine Spielmacherqualitäten sowohl als Verteidiger als auch als Center zur Geltung bringen kann. Der 1,89 Meter große Modellathlet ist ein Linksschütze und war in seinen Clubs sowie im Nationalteam stets ein produktiver Schlüsselspieler im Powerplay. Der EHC Freiburg sieht den Routinier als Führungsfigur in der Defensive und einen der Leitwölfe des DEL2-Teams 2016/17.


💥 Alle Highlights der Eishockey WM kostenlos auf SPORTDEUTSCHLAND.TV   🥅
Eeli Parviainen wird Co-Trainer und Matthias Nemec Goalie Coach
Trainerteam von Ravensburg für neue Saison komplett

Mit Eeli Parviainen als Co-Trainer sowie Matthias Nemec als Goalie Coach haben die Ravensburg Towerstars das Trainerteam um Cheftrainer Bohuslav Subr fixiert. Beide ...

33-jähriger Kanadier als Center und Flügelstürmer einsetzbar
David Morley verstärkt DEL2-Meister Regensburg

Die Eisbären Regensburg haben mit David Morley einen offensivstarken Spieler vom HC Pustertal verpflichtet....

Routinier soll Abwehr Stabilität verleihen.
Pascal Zerressen wechselt nach Rosenheim

Der 31-jährige Routinier und Kapitän aus Bietigheim wird in der kommenden Saison für die Starbulls Rosenheim auf dem Eis auflaufen....

23-jähriger Angreifer bringt Erfahrung von 82 DEL-Spielen mit
Tim Lutz schließt sich den Eispiraten Crimmitschau an

Die Eispiraten Crimmitschau schreiten bei der Kaderplanung weiter voran und können mit Tim Lutz den nächsten Offensiv-Neuzugang für die Spielzeit 2024/25 vermelden....

30-jähriger Kanadier kommt aus der ersten slowakischen Liga
Verteidiger Beaudry wechselt zu den Lausitzer Füchsen

Mit Verteidiger Jérémy Beaudry kommt kanadische Hockeypower in die Füchse-Defensive....

Bildet weiter das Torhüterduo mit Patrik Cerveny
Benzing verlängert seinen Vertrag beim EHC Freiburg

Mit dem 24-jährigen Luis Benzing können die Verantwortlichen des EHC Freiburg eine weitere Vertragsverlängerung für den Kader der neuen DEL2-Saison verkünden....

24-jähriger polnischer Nationalstürmer
Selber Wölfe verpflichten Adam Kiedewicz

Mit Adam Kiedewicz holen sich die Selber Wölfe einen Stürmer in den Kader, der in Köln und Krefeld eine hervorragende Ausbildung genossen hat und in den vergangenen ...

23-jähriger Verteidiger bringt Erfahrung von 161 DEL-Spielen mit
Philipp Mass wechselt von Nürnberg nach Ravensburg

Die Ravensburg Towerstars haben mit Philipp Mass einen talentierten und trotz junger Jahre bereits erfahrenen Verteidiger verpflichtet. Der 23-Jährige wechselt vom D...