Mario Richer wird neuer Cheftrainer der Eispiraten CrimmitschauKanadier besetzt Trainerposten

Mario Richer hat nun an der Bande der Eispiraten Crimmitschau das Sagen. (Foto: dpa/picture alliance/APA/picturedesk.com)Mario Richer hat nun an der Bande der Eispiraten Crimmitschau das Sagen. (Foto: dpa/picture alliance/APA/picturedesk.com)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Zuletzt arbeitete der 55-jährige Trainer für vier Jahre bei Amiens in der League Magnus, der höchsten französischen Eishockeyliga. Dort konnte er in den vergangenen beiden Jahren zwei Mal den French Cup gewinnen und wurde zudem einmal als Coach des Jahres (2018) ausgezeichnet. Begonnen hatte der ehemalige Torjäger seine Trainerlaufbahn in nordamerikanischen Juniorenligen und arbeitete danach zudem im Trainerstab der kanadischen Spengler-Cup-Auswahl. 2009 zog es Richer dann als Coach erstmals nach Europa. Nach zwei erfolgreichen Jahren bei der zweiten Mannschaft des EC Salzburg, arbeitete der in Thurso, Québec geborene Eishockeylehrer drei Jahre für die Graz 99ers in der EBEL, später dann beim HC Pustertal in der ersten italienischen Liga. Dort wurde er 2015 italienischer Supercup-Champion.

„Mario hat in der Vergangenheit bewiesen, dass er mit wenig Budget große sportliche Erfolge feiern kann. Er steht für Leidenschaft, Emotionen und Kampfgeist. Dinge, die er auch auf unser Team übertragen will. Des Weiteren gab es viele positive Feedbacks aus Spielerkreisen zu seiner Person und seiner Arbeit, was uns überzeugt hat, ihn als unseren neuen Cheftrainer zu verpflichten“, sagt Ronny Bauer, Teammanager der Eispiraten Crimmitschau.

Neuer Stürmer für die Wölfe kommt aus der PENNY-DEL
Marcel Kurth wechselt von den Nürnberg Ice Tigers zum EHC Freiburg

​Mit dem 27-jährigen Marcel Kurth kann der EHC Freiburg einen weiteren tragenden Baustein in der Offensive für die DEL2-Saison 2021/22 präsentieren. ...

Comeback nach schwerer Verletzung
Kevin Kunz bleibt beiden Bayreuth Tigers

​Nach schwerer Verletzung arbeitet der gerade 23 Jahre alt gewordene Stürmer Kevin Kunz an seinem Comeback in der kommenden Saison, die bei den Bayreuth Tigers verbr...

Christian Kretschmann verlässt die Hessen
Kevin Maginot kehrt zu den Löwen Frankfurt zurück

Die Löwen Frankurt haben Kevin Maginot verpflichtet. Der gebürtige Mannheimer kommt von den Heilbronner Falken. ...

Kanadier kommt von den Straubing Tigers
Heilbronner Falken verpflichten Jeremy Williams

Die Heilbronner Falken dürfen einen hochkarätigen Neuzugang aus der DEL in der Käthchenstadt begrüßen. Von den Straubing Tigers wechselt der kanadische Angreifer Jer...

Stürmer wechselt aus der ECHL nach Weißwasser
Peter Quenneville besetzt Kontingentstelle bei den Lausitzer Füchsen

​Die Lausitzer Füchse vermelden einen weiteren Neuzugang. Peter Quenneville wird in der kommenden Saison das Trikot der Blau-Gelben in der DEL2 tragen. ...

Turnier findet nach 2020 seine Fortsetzung – und soll sich weiter etablieren
Eispiraten Crimmitschau starten erneut im Nord-Ost-Pokal

​Der Nord-Ost-Pokal findet in diesem Jahr seine Fortsetzung: Die Eispiraten Crimmitschau werden in der anstehenden Vorbereitung auf die DEL2-Spielzeit 2021/22 erneut...

Stürmer zuletzt in der ICEHL
Ravensburg Towerstars verpflichten Sam Herr aus Innsbruck

​Die Offensive der Ravensburg Towerstars in der kommenden Saison 2021/22 ist um einen attraktiven Spieler reicher. Vom österreichischen ICEHL-Club HC Innsbruck wechs...

Verteidiger bleibt bei den Wölfen
Marvin Neher hält dem EHC Freiburg die Treue

​Mit dem 23-jährigen Marvin Neher kann der EHC Freiburg eine weitere Vertragsverlängerung für die DEL2-Saison 2021/22 präsentieren. ...

Verteidiger verlängert
Moritz Schug bleibt bei den Bayreuth Tigers

​Moritz Schug wird auch in der kommenden Saison die Defensive der Bayreuth Tigers in der DEL2 verstärken. ...