Marco Stichnoth ist neuer Sportlicher Berater der Dresdner EislöwenZuletzt bei den Hannover Scorpions tätig

Marco Stichnoth (links) berät nun die Eislöwen. (Foto: Dresdner Eislöwen)Marco Stichnoth (links) berät nun die Eislöwen. (Foto: Dresdner Eislöwen)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der 53-Jährige war 21 Jahre lang als Geschäftsführer, Manager und Sportlicher Leiter bei den Hannover Scorpions tätig. Seine größten Erfolge feierte er mit dem Gewinn des Meistertitels in der DEL in der Saison 2009/10 sowie der Oberliga-Meisterschaft 2014 und 2015.

Marian Ziburske, Gesellschafter: „Mit Marco Stichnoth konnten wir einen vielversprechenden Kandidaten von einem Engagement bei den Dresdner Eislöwen überzeugen. Er wurde uns nicht nur von verschiedenen Seiten empfohlen, sondern hat in seiner Karriere entsprechende Erfolge gefeiert. Überzeugt haben uns vor allem seine langjährige Tätigkeit am Standort Hannover sowie der Fakt, dass er auch einen großen Wert auf die Nachwuchsarbeit legt. Dieser Pfeiler ist uns am Standort Dresden sehr wichtig.“

Maik Walsdorf, kaufmännischer Geschäftsführer: „Im Profisport ist Aufteilung des kaufmännischen und sportlichen Bereichs mittlerweile unabdingbar. Aus diesem Grund haben wir uns auch nach dem Ausscheiden von Thomas Barth für eine Fortsetzung des Prinzips entschieden. Mit Marco Stichnoth konnten wir einen Experten für uns gewinnen, der seine langjährige Erfahrung in das Tagesgeschäft am Standort einbringen wird.“

Marco Stichnoth: „Die positive Entwicklung in Dresden habe ich aus der Ferne immer intensiv verfolgt. Das, was hier in den letzten Jahren mit allen Beteiligten geschaffen wurde, gibt es meiner Meinung nach in der Form kein zweites Mal im deutschen Eishockey. Mit dem Nachwuchskonzept fünf Sterne zu erreichen ist hervorragend. Mit der vorhandenen Infrastruktur besteht eine sehr gute Basis. Was die Profis angeht, müssen wir im Team gemeinsam weiter nach vorn kommen und den Schwung der letzten Wochen mitnehmen. Ich möchte mit meiner Erfahrung und meinem Netzwerk unterstützen und den zukünftigen Weg mitgestalten.“

DEL2: Testspiel am Sonntag
Ravensburg Towerstars verlieren Testspiel gegen Heilbronn

Vor 515 Zuschauern unterlag das Team von Coach Peter Russell mit 5:6 nach Penaltyschießen....

DEL2/Oberliga: Testspiel am Sonntag
Tölzer Löwen gewinnen Testspiel gegen Memmingen

Mit einem Sieg über die Memmingen Indians haben die Tölzer Löwen ihren dritten Erfolg im vierten Spiel der Vorbereitung eingefahren....

DEL2: Testspiel am Sonntag
Selber Wölfe gewinnen Testspiel gegen Bad Nauheim

Die Selber Wölfe setzen sich mit 4:3 (0:1; 2:1; 2:1) gegen Bad Nauheim durch....

DEL2/Oberliga: Testspiel am Sonntag
Lausitzer Füchse gewinnen den Nordost-Pokal

​Im Finalrückspiel haben die Lausitzer Füchse das „Ding“ noch gedreht: Nachdem die Eispiraten Crimmitschau das Hinspiel um den Nordost-Pokal in Weißwasser mit 2:1 ge...

DEL2/Oberliga: Zahlreiche Testspiele am Freitag
Eispiraten Crimmitschau gewinnen Finalhinspiel im Nordost-Pokal

​Am Freitag waren zahlreiche Teams aus der DEL2 und Oberliga im Testspieleinsatz. Dabei sind auch die Hinspiele um die Platzierungen im Nordost-Pokal über die Bühne ...

Der EHC Freiburg macht sich auf den Weg nach Bad Nauheim
EHC Freiburg testet gegen Ligakonkurrenten

Heute Abend um 19:30 Uhr trifft das Team von Cheftrainer Robert Hoffmann in der Wetterau auf den EC Bad Nauheim....

16 Tore am Dienstag
So liefen die DEL2-Testspiele unter der Woche

​Am Dienstag fanden zwei Testspiele mit DEL2-Beteiligung statt. Die Ravensburg Towerstars unterlagen dem ESV Kaufbeuren mit 2:3, während die Kassel Huskies beim Ober...

Hirschberger möchte sich nach seiner schweren Verletzung zurück kämpfen
Maximilian Hirschberger darf sich weiterhin bei den Selber Wölfen beweisen

Der 22-jährige Stürmer, der in Selb, Chemnitz, bei den Jungadlern Mannheim und beim EC Bad Tölz ausgebildet wurde, erlitt vor den letztjährigen Playoffs eine schwere...

Pokorny kommt aus der PENNY DEL und verstärkt den EHC Freiburg
Calvin Pokorny wechselt zum EHC Freiburg

Mit dem 23-jährigen können die Wölfe ein weiteres Talent für die bald startende DEL2- Saison 2021/22 in der Echte Helden Arena begrüßen....

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL2 Hauptrunde

Freitag 01.10.2021
Kassel Huskies Kassel
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
EHC Freiburg Freiburg
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
EV Landshut Landshut
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
Bayreuth Tigers Bayreuth
- : -
Selber Wölfe Selb
Sonntag 03.10.2021
Dresdner Eislöwen Dresden
- : -
Bayreuth Tigers Bayreuth
Selber Wölfe Selb
- : -
Kassel Huskies Kassel
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
- : -
EV Landshut Landshut
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
EHC Freiburg Freiburg
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
Lausitzer Füchse Weißwasser
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2