Marc Cavosie komplettiert Kader der SteelersBietigheim Steelers

Marc Cavosie komplettiert Kader der SteelersMarc Cavosie komplettiert Kader der Steelers
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der am 6. August 1981 geborene Stürmer begann seine Karriere 1999 beim Rensselaer Polytechnic Institute in der National Collegiate Athletic Association. Im Jahr 2002 wechselte er dann in die American Hockey League zu den Houston Aeros, für die er insgesamt drei Jahre übers Eis stürmte, bevor er 2005 zu den Philadelphia Phantoms wechselte. In der Saison 2006/2007 wagte der 1,84 Meter große und 89 Kilogramm schwere Cavosie den Schritt über den großen Teich zu den Rögle BK in die zweithöchste schwedische Spielklasse. Ein Jahr später versuchte der Flügelstürmer sein Glück wieder in Amerika und wechselte zwischen verschiedenen Clubs in der amerikanischen Minor League, bevor er dann 2010 vom slowenischen HK Jesenice unter Vertrag genommen wurde. Nur ein Jahr später zog es Cavosie nach Asien, wo er für die Oji Eagles aus der Asia League Ice Hockey bis zur Saison 2012/2013 unter Vertrag stand.

Kevin Gaudet: „Marc hat in den amerikanischen Minors schon gezeigt, dass er zu den Führungsspielern gehören kann und durch seinen Wechsel nach Jesenice bewiesen, dass er auch auf der großen Eisfläche gut zurecht kommt. Ich freue mich, dass wir ihn von Bietigheim und den Steelers überzeugen konnten.“

Prizma Riga in die DEL2
Dresdner Eislöwen verpflichten Aleksejs Sirokovs

​Die Dresdner Eislöwen haben am späten Freitagabend Aleksejs Sirokovs verpflichtet. Der lettische Stürmer wechselt von Prizma Riga nach Dresden und erhält einen Vert...

Neuzugang von den Black Wings Linz
Jordan Hickmott besetzt Kontingentstelle der Tölzer Löwen

​Punktlandung: Die Tölzer Löwen sind am letzten Tag, an dem Spielertransfers in der DEL2 möglich sind, fündig geworden. Aus der EBEL wechselt Jordan Hickmott nach Ba...

4:3-Erfolg für die Hessen vor über 4000 Zuschauern
Frankfurt entscheidet enges Löwen-Duell gegen Bad Tölz für sich

​Die Hauptrunde der DEL2 neigt sich dem Ende zu, die ersten Sonnenstrahlen deuten die heißeste Phase der Eishockey-Saison an. Während die Kellerkinder und Mittelfeld...

Westsachsen verpflichten zwei Spieler am „Deadline Day“
Eispiraten Crimmitschau verpflichten Ville Saukko und holen Ryan Nie zurück

​Die Eispiraten Crimmitschau sind kurz vor Ablauf der Transferperiode noch einmal aktiv geworden und haben zwei Spieler für die anstehende Hauptrunden-Schlussphase d...

Justin Kelly beendet seine Karriere
Andrew Schembri verlängert um zwei Jahre beim Deggendorfer SC

​Es werden die Spielzeiten acht und neun sein, die Andrew Schembri im Trikot des Deggendorfer SC spielen wird. Der Deutsch-Kanadier unterschrieb einen neuen Vertrag ...

Junger Verteidiger bleibt weiter bei seinem Heimatverein
Denis Pfaffengut verlängert beim ESV Kaufbeuren

​Verteidiger Denis Pfaffengut und die sportliche Leitung des ESV Kaufbeuren haben sich auf eine Vertragsverlängerung um zwei weitere Jahre bis zum Ende der Saison 20...

22-Jähriger überzeugt
Löwen Frankfurt binden Dalton Yorke

​Dalton Yorke bleibt bei den Löwen Frankfurt. Die Hessen haben den Vertrag mit dem Verteidiger, der vor zwei Jahren an den Main kam, verlängert. Zuvor hatten schon d...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!