Manuel Neumann verstärkt die Defensive des EV Landshut32-jähriger Verteidiger kommt von den Starbulls Rosenheim

Manuel Neumann wechselt von den Starbulls Rosenheim zum EV Landshut. (Foto: Christian Fölsner/EV Landshut) (Christian Fölsner)Manuel Neumann wechselt von den Starbulls Rosenheim zum EV Landshut. (Foto: Christian Fölsner/EV Landshut) (Christian Fölsner)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der gebürtige Ludwigsburger hat EVL-Cheftrainer Axel Kammerer spätestens bei den Derbys des EVL mit den Starbulls in der vergangenen Saison nachhaltig beeindruckt. „Manu ist mir als Gegner immer wieder aufgefallen. Er ist läuferisch stark und ein echter Leader-Typ. Dass er in der DEL2 gespielt hat, ist zwar schon etwas länger her, aber er bringt definitiv das Niveau für diese Liga mit. Da habe ich überhaupt keinen Zweifel. Er ist auch ein wirklich guter Typ, der perfekt ins Team passt“, erläutert Kammerer.

Der 32-jährige Linksschütze stammt aus der Jugend des SC Bietigheim-Bissingen und stand für seinen Heimatverein sowie die Wölfe Freiburg bis zum Jahr 2009 insgesamt 51 Mal in der DEL2 auf dem Eis. In der Oberliga brachte er es auf knapp 500 Begegnungen, unter anderem für den EHC Dortmund, die Löwen Frankfurt, die Füchse Duisburg und zuletzt die Starbulls Rosenheim. In der abgelaufenen Saison kam er in 58 Spielen für die Oberbayern auf sieben Tore und 27 Assists. Jetzt wechselt „Manu“ die Seiten und freut sich schon sehr auf die enthusiastischen EVL-Fans: „Axel hat mich angerufen und ich war sofort überzeugt davon, die Herausforderung in Landshut anzunehmen. Ich freue mich riesig darauf, für den EVL zu spielen. Die Derbys gegen Landshut waren immer sehr harte und umkämpfte Spiele mit einer super Atmosphäre. Ich kann es kaum erwarten, die EVL-Fans jetzt im Rücken zu haben. Auf eine erfolgreiche Saison“, sagt Neumann in seinem „Begrüßungsstatement“ an die Landshuter Anhänger.

Verteidiger kommt aus Schwenningen
Ex-Nationalspieler Benedikt Brückner verstärkt den EV Landshut

​Er bringt eine gehörige Portion DEL-Erfahrung mit zum EV Landshut. Ex-Nationalspieler Benedikt Brückner soll in der kommenden Saison der EVL-Defensive noch mehr Sic...

Lausitzer Füchse verlängern Verträge
Zwei Eigengewächse bleiben in Weißwasser

​Zwei Weißwasseraner Eigengewächse haben ihre Verträge bei den Lausitzer Füchsen für die kommende Saison verlängert. So werden Philip Kuschel und Luis Rentsch auch i...

Allrounder geht in seine neunte Saison mit den Westsachsen
Eispiraten Crimmitschau verlängern mit Dominic Walsh

​Die Eispiraten Crimmitschau können erste Kadernews für die anstehende Spielzeit 2021/22 verkünden. Die Westsachsen haben ihre Zusammenarbeit mit Dominic Walsh verlä...

Sechste Saison bei den Jokern
Sami Blomqvist verlängert beim ESV Kaufbeuren

​Dem ESV Kaufbeuren ist es erneut gelungen, den finnischen Torjäger Sami Blomqvist in der Wertachstadt zu halten. Der 30 Jahre alte Außenstürmer geht in der kommende...

Ausgleich in der Serie
Ravensburg Towerstars bezwingen die Kassel Huskies

Zum zweiten DEL2-Play-off-Halbfinale in dieser Serie gastierten die Kassel Huskies am Mittwochabend bei den Ravensburg Towerstars. Couragierte Oberschwaben gewannen ...

Zwei Vertragsverlängerungen
Knobloch und Riedl bleiben Dresdner Eislöwen

​Tom Knobloch und Bruno Riedl werden auch in der DEL2-Saison 2021/2022 das Trikot der Dresdner Eislöwen tragen. Beide haben ihren Vertrag bei den Blau-Weißen um eine...

Neuzugang aus U-20-Team der Düsseldorfer EG
Lennart Otten verstärkt den EHC Freiburg

​Mit dem 20-jährigen Lennart Otten steht der erste Neuzugang des EHC Freiburg für die kommende Saison fest. ...

29 Punkte in abgelaufener Saison
Christoph Körner spielt weiterhin für den EC Bad Nauheim

​Es geht voran: Nach Felix Bick, Stefan Reiter und Huba Sekesi hat nun auch Christoph Körner seinen Vertrag beim EC Bad Nauheim verlängert. Der 23 Jahre alte Stürmer...

Die Hessen legen vor
Kassel Huskies sichern sich Spiel eins gegen die Ravensburg Towerstars

Zum ersten Halbfinalspiel in den DEL2-Play-offs standen sich am Montagabend die Kassel Huskies und die Ravensburg Towerstars gegenüber. Beide Teams standen sich vor ...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL2 PlayOffs

Freitag 07.05.2021
Kassel Huskies Kassel
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
EHC Freiburg Freiburg
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Sonntag 09.05.2021
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
Kassel Huskies Kassel
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
EHC Freiburg Freiburg
Dienstag 11.05.2021
Kassel Huskies Kassel
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
EHC Freiburg Freiburg
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2