Mann mit dem härtesten Schlagschuss der ECHL neu beim SERC: Ben Storey

Der SERC 04 e.V. verlost VIP-Tickets – Teilnahme kostenlosDer SERC 04 e.V. verlost VIP-Tickets – Teilnahme kostenlos
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der Schwenninger Eis- und Rollsportclub 04 e.V. hat den Mann mit dem härtesten Schlagschuss der East Coast Hockey League (ECHL) verpflichtet und somit auf den Weggang von Eric Long nach Bietigheim reagiert. Der Verteidiger Ben Storey kommt von den Louisiana Ice Gators nach Schwenningen. Storey, geboren am 22 Juni 1977 im kanadischen Ottawa, hatte in der vergange-nen Spielzeit nachweislich den härtesten Schlagschuss der Liga. "Das wurde offiziell gemessen", sagt Trainer Mike Bullard. "Sein Schuss ist noch härter als der von Eric Long." Aufgrund seiner hervorragenden Scorerstatistik ist es nicht verwunderlich, dass Storey im ECHL-All-Star-Team zu finden war. Bullard ist sich sicher, dass Storey die Lücke, die Long hinterlässt, schließen kann. "Ich bin von seinen Fähigkeiten überzeugt. Zudem kann er vor unserem Tor auch mal aufräumen wenn es sein muss." Da Bullard ein verbessertes Defensivspiel von der neuen Mannschaft verlangt, ist Ben Storey genau der richtige Typ dazu. Storey wiegt bei einer Größe von 1,85 m 90 kg und bringt somit Gardemaß in die Wild Wings-Verteidigung. "Wir wollen die Defensive stärken, da passt er genau in unser Konzept. Ud beim Powerplay habe ich auch keine Bedenken. Da wird er mit sei-nem Schuss auch Erfolg haben", sagt Bullard.



Der 1996 von Colorado in der vierten Runde gedraftete Storey verfügt bereits über Euro-pa-erfahrung. In der Saison 2001/02 spielte er in der ersten östereichischen Liga bei Zell am See. Nach den Neuzugängen Karsten Schulz (Crimmitschau), Dustin Whitecotton (Weiden) und Dusan Frosch (Freiburg) sowie den Vertragsverlängerungen von Daniel Nowak, Sana Hassan, Benjamin Wildgruber, Alexander Moger, Jens Stramkowski und Thomas Richter ist Storey bereits der zehnte Spieler für die kommende Saison.

Der 22-jährige Stürmer wird sich den Hannover Indians anschließen
Sebastian Christmann und Selber Wölfe gehen getrennte Wege

Die Selber Wölfe und Sebastian Christmann haben sich in gegenseitigem Einvernehmen auf eine Auflösung des laufenden Vertrags, der erst vor dieser Saison geschlossen ...

DEL2 kompakt: 8. Spieltag – Frankfurt kassiert erste Saisonniederlage
Bayreuth und Selb feiern erstes Sechs-Punkte-Wochenende

Freiburg und Ravensburg konnten in der DEL2 auswärts Siege einfahren. Dresden gewann zu Hause, während Kaufbeuren im Penaltyschießen gegen Heilbronn erfolgreich war....

Fünfter Sieg in Folge
Der ESV Kaufbeuren siegt im Penaltyschießen gegen die Heilbronner Falken

Der ESV Kaufbeuren ging mit viel Selbstvertrauen in den DEL2-Spieltag, nachdem die letzten vier Spiele siegreich gestaltet werden konnten. Aber auch die Heilbronner ...

DEL2 kompakt: 7. Spieltag – Kassel zu Hause weiterhin sieglos
Bad Nauheim gewinnt das Spitzenspiel in Crimmitschau

Kassel verliert auch im Kellerduell der DEL2 gegen Bayreuth. Die Selber Wölfe und Kaufbeuren gewinnen auswärts, während Frankfurt und Heilbronn die Punkte im eigenen...

Außerdem kommen Youngster aus Mannheim
Christan Obu verstärkt Verteidigung der Heilbronner Falken

​Die Heilbronner Falken begrüßen mit Christian Obu einen weiteren jungen Verteidiger in ihrem Kader der DEL2-Saison 2021/22. Der 20-jährige Deutsch-Slowene erhält be...

International erfahrener Verteidiger auf dem Weg nach Bayreuth
Matic Podlipnik verstärkt die Bayreuth Tigers

Auf Grund der personellen Situation im Kader der Tigers hat man während der Woche reagiert und mit Matic Podlipnik einen links schießenden Verteidiger unter Vertrag ...

Neuer Oberliga-Kooperationspartner für die Kassel Huskies
Kassel Huskies und Hannover Scorpions sind neue Kooperationspartner

Ab sofort arbeiten die Schlittenhunde mit den Hannover Scorpions aus der Oberliga Nord zusammen....

Unterstützung aus der DEL
Augsburger Samir Kharboutli erhält Förderlienz für die Tölzer Löwen

Panther-Angreifer Samir Kharboutli wurde mit einer Förderlizenz für die Tölzer Löwen in der DEL2 ausgestattet....

DEL2 kompakt: 6. Spieltag – Kassel weiter im Tabellenkeller
Crimmitschau bleibt an Primus Frankfurt dran

Für die Kassel Huskies läuft es in der DEL2 weiter alles andere als rund, sie liegen weiter punktgleich mit dem oberfränkischen Duo Bayreuth und Selb am Tabellenende...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL2 Hauptrunde

Sonntag 24.10.2021
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
4 : 3
Heilbronner Falken Heilbronn
Lausitzer Füchse Weißwasser
1 : 2
EHC Freiburg Freiburg
Dresdner Eislöwen Dresden
5 : 4
Tölzer Löwen Bad Tölz
Bayreuth Tigers Bayreuth
5 : 1
Löwen Frankfurt Frankfurt
Selber Wölfe Selb
3 : 2
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
3 : 4
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Freitag 29.10.2021
Kassel Huskies Kassel
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
EHC Freiburg Freiburg
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
Bayreuth Tigers Bayreuth
Dresdner Eislöwen Dresden
- : -
Selber Wölfe Selb
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
EV Landshut Landshut
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2