Lukáš Slavetinský & Patrick Cullen wechseln an die ElbeDresdner Eislöwen

Lukáš Slavetinský & Patrick Cullen wechseln an die ElbeLukáš Slavetinský & Patrick Cullen wechseln an die Elbe
Lesedauer: ca. 1 Minute

Allerdings ist die Entscheidung über eine Verpflichtung der Spieler Lukáš Slavetinský und Patrick Cullen den Verantwortlichen dabei keineswegs leicht gefallen. Um das aus Gründen der Planungssicherheit wichtige Ziel Klassenerhalt jedoch schnellstmöglich zu erreichen, hat man sich trotz der besonderen Situation in der Sanierungsphase im Sinne der Mannschaft für eine Zusammenarbeit mit den beiden Spielern bis zum Saisonende ausgesprochen.

Lukáš Slavetinský kann dabei als Rückkehrer betrachtet werden, stand er doch bereits im Jahr 2001 bei den Dresdner Eislöwen unter Vertrag. Nicht nur in dieser Zeit stellte der 32-jährige Verteidiger auch sein Offensivpotenzial unter Beweis. Eislöwen-Cheftrainer Thomas Popiesch sieht seine Qualität allerdings verstärkt in der Abwehr: "Wir sind überzeugt, dass Lukáš uns mit seiner Qualität und Erfahrung zu mehr Stabilität in der Defensive verhelfen wird." Slavetinský wurde im tschechischen Ústí nad Labem geboren, wuchs jedoch in Bayern auf und begann seine Karriere im Männerbereich beim ESV Kaufbeuren und den Erding Jets. Nach seiner Zeit in Dresden führte der Weg von Slavetinský nach Bad Tölz, Freiburg, Weißwasser, Hamburg, Ingolstadt und Villingen-Schwenningen. Zuletzt stand der Verteidiger seit 2008 im Dienst der Ravensburg Towerstars. Die Finanzierung erfolgt durch zweckgebundene Sponsorengelder außerhalb des normalen Etats.

Nach einer kurzen Pause streift am Freitag auch Stürmer Patrick Cullen wieder das Trikot der Dresdner Eislöwen über. Der Amerikaner absolvierte bereits vier Tryout-Spiele für die Blau-Weißen. "Patrick bringt wahnsinnig viel Elan in die Mannschaft, weiß die Jungs zu motivieren und ist zudem läuferisch sehr stark. Wir hoffen, dass er künftig auch seinen Scoring-Touch unter Beweis stellen kann", sagt Popiesch, der gemeinsam mit seinem Team für die Finanzierung des 24-Jährigen aufkommt.


💥 Alle Highlights der Champions Hockey League kostenlos 🤩
👉 auf sportdeutschland.tv
Ein historisches Spiel in Retro-Trikots: Der VfL Bad Nauheim feiert sein 4000. Match im Geiste der Legenden von 1967/68
Rote Teufel feiern 4000. Spiel mit historischem Trikot: Hommage an die Helden von 1967

Am heutigen Dienstagabend bestreitet der VfL Bad Nauheim sein 4000. Spiel...

Erneut eine tolle Kulisse im Vogtland
Regensburg gewinnt letztes Match des Hockey Outdoor Triples

​Es war Sonntag, es war ein Nachmittag, beide Kontrahenten hatten fast drei Stunden Fahrzeit nach Klingenthal – trotzdem fanden 10.600 Fans den Weg in die Sparkasse ...

Zehn-Tore-Spektakel im Sachsenderby
Hockey Outdoor Triple vor 12400 Zuschauern eröffnet

Zum Auftakt des dreitägigen Hockey Outdoor Triple in der Vogtland Arena in Klingenthal setzten sich die Eispiraten Crimmitschau im DEL2-Duell gegen die Dresdner Eisl...

Kurz vor Ende der Wechselfrist
Bietigheim Steelers holen Morgan Adams-Moisan

​Kurz bevor das Transferfenster gestern geschlossen wurde, haben die Bietigheim Steelers den kanadischen Stürmer Morgan Adams-Moisan verpflichtet. Der 27-jährige Rec...

Zuletzt bei den Cincinnati Cyclones
Brandon Schultz schließt sich den Lausitzer Füchsen an

​Wenige Stunden vor dem Ende der Transferfrist in der DEL2 holten sich die Lausitzer Füchse noch einmal personelle Verstärkung für die Zeit nach der Hauptrunde der a...

Pascal Grosse pausierte zuletzt
Verteidiger komplettiert Teams des EHC Freiburg

​Mit dem 25-jährigen Pascal Grosse verstärkt sich der EHC Freiburg in Bezug auf die finale Saisonphase der DEL2 mit einem weiteren Verteidiger....

Neuzugang aus Düsseldorf
Stephen MacAulay wechselt zu den Kassel Huskies

​Die Kassel Huskies haben Stephen MacAulay unter Vertrag genommen. Der 31-jährige Kanadier spielte zuletzt für die Düsseldorfer EG in der DEL....

Deutsch-Kanadier steht auch 2024/2025 hinter der Bande
Heilbronner Falken verlängern mit Trainer Frank Petrozza

Die Heilbronner Falken und Cheftrainer Frank Petrozza setzen Ihre Zusammenarbeit auch in der kommenden Saison 2024/2025 fort. Beide Parteien einigten sich auf eine V...

DEL2 Hauptrunde

Dienstag 20.02.2024
EHC Freiburg Freiburg
3 : 5
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
Starbulls Rosenheim Rosenheim
3 : 2
Lausitzer Füchse Weißwasser
Bietigheim Steelers Bietigheim
1 : 4
Kassel Huskies Kassel
Dresdner Eislöwen Dresden
2 : 3
Krefeld Pinguine Krefeld
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
2 : 5
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
Selber Wölfe Selb
2 : 5
EV Landshut Landshut
Ravensburg Towerstars Ravensburg
3 : 5
Eisbären Regensburg Regensburg
Freitag 23.02.2024
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Krefeld Pinguine Krefeld
- : -
EV Landshut Landshut
Kassel Huskies Kassel
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
EHC Freiburg Freiburg
- : -
Selber Wölfe Selb
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
Bietigheim Steelers Bietigheim
Kostenloser 3D-Konfigurator
Eishockey Trikot selbst gestalten!

Beste Wettquoten für die DEL2
Aktuelle DEL2 Wetten & Wettanbieter