Lukas Mühlbauer unterschreibt ersten Profivertrag beim EVLAngreifer wechselt aus der eigenen Jugend ins DEL2-Team

Lukas Mühlbauer hat seinen ersten Profivertrag beim EV Landshut unterschrieben.  (Foto: Christian Fölsner)Lukas Mühlbauer hat seinen ersten Profivertrag beim EV Landshut unterschrieben. (Foto: Christian Fölsner)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der EV Landshut setzt auch in der DEL2 weiter auf das Motto „Landshuter für Landshut“. Mit Angreifer Lukas Mühlbauer hat jetzt ein weiterer Spieler aus dem eigenen Nachwuchs einen Profivertrag bei den Dreihelmenstädtern unterschrieben. Mühlbauer, der am Sonntag, den 30.Juni seinen 20.Geburtstag feiert, hat am Gutenbergweg einen Ein-Jahres-Kontrakt bis zum Sommer 2020 unterzeichnet. Der gebürtige Landshuter war in den vergangenen beiden Jahren einer der Eckpfeiler des Landshuter DNL-Teams. In der abgelaufenen Saison, in der die Mannschaft bis ins Halbfinale um die DNL-Meisterschaft vorstieß, hat der 1,84 Meter große Linksschütze in 33 Partien 36 Punkte (22 Tore, 14 Assists) verbucht. Fünfmal trug Mühlbauer, der schon im Kader der deutschen U 18- und U 19-Nationalmannschaft stand, auch in der Oberliga das EVL-Trikot. 

In der neuen Saison wird Lukas Mühlbauer mit der Rückennummer 89 auflaufen.

„Es ist weiterhin unsere Philosophie unsere eigenen Talente so gut wie möglich auch in das DEL2-Team zu integrieren. Lukas ist ein echter Power-Forward, der körperlich präsent ist und einen richtigen guten Schuss mitbringt. Wir trauen ihm absolut zu, den Sprung in die DEL2 zu meistern“,  meint EVL-Cheftrainer Axel Kammerer.

„Ich freue mich riesig darüber, dass ich meinen ersten Profivertrag bei meinem Heimatverein unterschrieben habe. Ich freue mich auf die tolle Zeit im Team und die Herausforderung in der neuen Liga als Aufsteiger anzugreifen“, ergänzt Lukas Mühlbauer selbst.

Kader EV Landshut 2019/20: 

Tor: Jaroslav Hübl (N/Fischtown Pinguins Bremerhaven), Patrick Berger, Philipp Maurer.

Verteidigung: Josh McFadden (N/Sheffield Steelers), Manuel Neumann (N/Starbulls Rosenheim), Philipp Messing (N/ESV Kaufbeuren), Christian Ettwein, Stephan Kronthaler, Elia Ostwald, Mario Zimmermann.

Sturm: Robbie Czarnik (N/Ravensburg Towerstars), Mathieu Pompei (N/Ravensburg Towerstars), Tadas Kumeliauskas (ECDC Memmingen Indians), Max Brandl (N/EC Bad Nauheim), Erik Gollenbeck (N/Selber Wölfe), Marc Schmidpeter, Marco Baßler, Alexander Ehl, Max Forster, Christoph Fischhaber, Max Hofbauer, Marco Sedlar, Luca Trinkberger, Lukas Mühlbauer. 

EC Bad Nauheim reagiert erneut auf Ausfälle
Mittelstürmer Jared Gomes verstärkt die Roten Teufel

​Nachdem die Roten Teufel Bad Nauheim am Montag mit Jack Combs den dezimierten Kader verstärkt haben, stößt als weitere Unterstützung der 31-jährige Kanadier Jared G...

29-jähriger Deutsch-Tscheche kommt aus Schwenningen
Dominik Bohac verstärkt den EV Landshut

​Der EV Landshut hat seine Defensive noch einmal verstärkt und den DEL-erfahrenen Dominik Bohac unter Vertrag genommen. Der 29-Jährige ging zuletzt in der Deutschen ...

Ehemaliger DEL Torjäger erhält befristeten Vertrag
Jack Combs verstärkt den EC Bad Nauheim

Die Roten Teufel reagieren mit der Verpflichtung auf die Ausfälle von Tyler Fiddler, Cody Sylvester und Zach Hamill. ...

3:1-Heimsieg gegen EHC Freiburg
Löwen Frankfurt trotzen Verletzungsmisere

​Trotz mittlerweile sieben Verletzten siegen die Löwen Frankfurt im Mittelfeldduell gegen den EHC Freiburg mit 3:1. Neben dem starkaufgelegten Spieler des Spiels, To...

Angreifer kam vor wenigen Wochen aus Dresden
Christian Kretschmann fällt drei Wochen aus

Die Verletztenliste der Löwen Frankfurt wird nicht kleiner. Nun fällt Christian Kretschmann für drei Wochen aus. Der Angreifer hat sich am Unterkörper verletzt....

Löwen Head Coach kehrt in seine finnische Heimat zurück
Matti Tiilikainen verlässt Löwen Frankfurt zum Saisonende

Head Coach Matti Tiilikainen wird die Löwen Frankfurt am Ende der Saison 2019/2020 verlassen. Der 32-Jährige geht zurück in seine finnische Heimat....

Michael Güßbacher verlässt den ESV Kaufbeuren
Dominic Guran aus eigenem DNL-Team neuer dritter Torhüter

​Torhüter Michael Güßbacher verlässt den ESV Kaufbeuren nach zweieinhalb Jahren auf eigenen Wunsch. Der 24 Jahre alte Goalie wechselt zum HC Landsberg in die Bayernl...

Duell der Löwen geht nach Bayern: Bad Tölz besiegt Frankfurt
Carter Proft: „Eine harte Niederlage“

​Wieder war es eng, umkämpft und wieder war die Punkteteilung durchaus gerecht. Am Sonntagabend unterlagen die Frankfurter Löwen den Tölzer Löwen am heimischen Ratsw...

DEL2 Hauptrunde

Sonntag 08.12.2019
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
Lausitzer Füchse Weißwasser
EHC Freiburg Freiburg
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
Kassel Huskies Kassel
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
EV Landshut Landshut
- : -
EHC Bayreuth Bayreuth
Jetzt die Hockeyweb-App laden!
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2