Lukas Fröhlich studiert und spielt in BayreuthPerspektivspieler kommt aus Bietigheim

(Foto: Imago)(Foto: Imago)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Seit zwei Jahren wechselte Fröhlich in Bietigheim zwischen Jugendteam in der DNL2, der 1b-Mannschaft in der Regionalliga Südwest und dem DEL2-Spitzenteam hin und her. Die Universität Bayreuth war also wieder einmal ein wichtiges Zugpferd, das die Kufenflitzer auch immer wieder für sich nutzen. Denn ansonsten gab es keinen speziellen Grund die sportliche Heimat des gebürtigen Stuttgarters, wo er sich sehr wohl fühlte und immer besser zum Zuge kam, zu verlassen. Auf dem Weg zum Wirtschaftsingenieur bot es sich aber an und seine positiven Eindrücke vom sportlichen Umfeld in Bayreuth bestärkten ihn dabei.

„Die nötigen Anlagen sind bei Lukas da und nun liegt es an jedem Nachwuchstalent selbst, wohin das reicht“, freut sich Teammanager Dietmar Habnitt auf die Arbeit mit dem ausbaufähigen Mittelstürmer im neuen TigersKader. „Bei uns kann er sich wie einige seiner Vorgänger in Ruhe und ohne zu großen Erwartungsdruck entwickeln und parallel sein Studium optimal fortführen.“ Eine echte Win-Win-Situation für alle Beteiligten.

Daneben gibt es aber auch weitere Abgänge aus dem EHC-Team zu vermelden. Die beiden Stürmer Dennis Thielsch und Stefan Reiter werden zukünftig nicht mehr in Gelb-Schwarz auflaufen und verlassen den DEL2-Aufsteiger mit unbekanntem Ziel.


📺 Deinen Lieblingssport ohne Abo streamen 👍 Eishockey, Football, Handball, Volleyball und 70 weitere Sportarten auf Sportdeutschland.TV
Sechste Spielzeit für den 34-jährigen US-Boy
Ravensburg Towerstars verlängern mit Robbie Czarnik

Robbie Czarnik, einer der erfolgreichsten Stürmer der DEL2 in den vergangenen Jahren, wird auch in der kommenden Saison für die Ravensburg Towerstars stürmen. ...

Zwei vielversprechende 18-jährige Talente
Zwei Youngster für die Kassel Huskies

Die Kassel Huskies nehmen mit Clemens Sager und Ben Stadler zwei U-21-Föderspieler unter Vertrag....

Erfahrung von über 200 DEL-Spielen
EHC Freiburg verpflichtet Maximilian Leitner

Mit dem 23-jährigen Maximilian Leitner können die Wölfe einen sehr talentierten Verteidiger für die kommende Saison verpflichten.....

Erfahrener Verteidiger mit DEL-Erfahrung
Toni Ritter verlängert mit den Lausitzer Füchsen

Der 34-jährige Toni Ritter geht in seine vierte Saison in Folge bei den Lausitzer Füchsen. ...

Talentierter Torhüter aus eigener U20-Mannschaft
Michael Karg wird dritter Torhüter beim ESV Kaufbeuren

​Mit dem 19 Jahre alten Torhüter Michael Karg steigt ein weiteres Nachwuchstalent des ESV Kaufbeuren zu den Profis in die DEL2-Mannschaft auf. ...

30-jähriger Kanadier mit Scorerqualitäten
Selber Wölfe verstärken sich mit Josh Winquist

​Die Selber Wölfe sichern sich für die kommende Saison die Dienste von Josh Winquist. Der Kanadier stößt als punktbester Spieler vom dänischen Vizemeister Esbjerg En...

Meister Regensburg zum Auftakt am 13. September gegen Landshut
DEL2-Spielplan im Livestream bei Sportdeutschland.TV ausgelost

Der neue Streaming-Partner Sportdeutschland.TV hat am Dienstag in einem kostenlosen Livestream den vorläufigen Spielplan der DEL2-Saison 2024/25 ausgelost und die Pr...

22-jähriger Verteidiger kommt aus Frankfurt
Simon Gnyp wechselt zu den Starbulls Rosenheim

Es geht in den Endspurt der Kaderplanung. Mit dem 22-jährigen Simon Gnyp verpflichten die Starbulls Rosenheim den letzten Verteidiger. Gnyp wechselt nach einem Jahr ...