Löwen Frankfurt verpflichten Joel KeussenVon der Kurstadt in die Mainmetropole

Lesedauer: ca. 1 Minute

Für Bad Nauheim stand der 24-Jährige seit dem vergangenen Sommer in 55 Pflichtspielen auf dem Eis, in denen der 191 cm große und 93 kg schwere Abwehrspieler 10 Tore erzielte sowie 21 Vorlagen gab und damit zum Erreichen des Viertelfinales der Roten Teufel beigetragen hat.

Joel Keussen zu seinem Wechsel nach Frankfurt: „Die Löwen waren lange genug mein Gegner, egal ob mit Duisburg in der Oberliga oder in der DEL2 mit Bad Nauheim. Jetzt wollte ich endlich mal auf der anderen Seite stehen. Spaß beiseite: Ich verfolge den Weg der Löwen natürlich schon eine ganze Weile und denke, dass der Wechsel jetzt für beide Seiten zur richtigen Zeit kommt. Ich hatte ein tolles Jahr in Bad Nauheim mit vier heißen Derbys gegen Frankfurt, für das ich sehr dankbar bin. Aber jetzt stehe ich eben auf der anderen Seite und werde alles für die Löwen geben.“

Löwen-Sportdirektor Rich Chernomaz setzt auf das Potenzial des jungen Verteidigers: „Joel ist ein großer, körperlich robuster Abwehrspieler, der sich in den vergangenen Jahren stets weiterentwickelt hat. Dabei hat er an seiner Vielseitigkeit gearbeitet, so dass er aufgrund seines präzisen Schuss für uns im Powerplay einsetzbar ist und gleichzeitig aber auch defensiv auf einem konstanten Niveau spielt. Zudem ist er ein sehr guter Schlittschuhläufer, insbesondere unter Berücksichtigung seiner körperlichen Statur.“

Ehe Keussen nach Bad Nauheim kam, war der gebürtige Duisburger bereits 68-mal (2 Tore, 1 Vorlage) für Dresden (2011/12) und Bremerhaven (2014/15) in Deutschlands zweithöchster Spielklasse im Einsatz. Zwischen diesen beiden Stationen lief der Rechtsschütze von 2012 bis 2014 75-mal für die Füchse Duisburg in der Oberliga auf.

Auch in der DEL sammelte Keussen bereits Einsatzzeit. Zehnmal ging er zwischen 2008 und 2010 für die Krefeld Pinguine aufs Eis. Schon in der Jugend war er für den KEV aktiv. Für die U16 absolvierte Keussen 43 Spiele (14 Tore, 20 Vorlagen) in der Schüler-Bundesliga und für die U18 kam er 93-mal (12 Tore, 30 Vorlagen) in der Deutschen Nachwuchsliga DNL zum Einsatz.

DEL2 am Sonntag – Fünferpack von Ville Järeveläinen
Bayreuth Tigers entzaubern die Bietigheim Steelers

​Der Tabellenführer der DEL2 aus Kassel hielt sich auch gegen Crimmitschau schadlos, während die Verfolger aus Bietigheim, Freiburg und Bad Tölz allesamt teils deutl...

Die Siegesserie geht weiter
Kassel Huskies bezwingen die Eispiraten Crimmitschau

Nachdem die ersten beiden Saisonspiele gegen die Eispiraten Crimmitschau knapp mit 4:5 zu Hause und 3:2 auswärts verloren gingen, wollten die Huskies im dritten Aufe...

Vertrag um zwei weitere Jahre verlängert
Robin Weihager bleibt dem EV Landshut erhalten

DEL2-Vertreter EV Landshut hat in seinen Personalplanungen einen weiteren wichtigen Eckpfeiler gesetzt und Verteidiger Robin Weihager langfristig gebunden. Der 33-jä...

Offensivspektakel am Gutenbergweg
EV Landshut schlägt die Dresdner Eislöwen

Torfestival am Landshuter Gutenbergweg. Eine Partie mit hohem Unterhaltungswert entschied der EV Landshut gegen die Dresdner Eislöwen mit 8:5 für sich. Mann des Spie...

Sachsen behalten im Löwen-Duell die Oberhand
Dresdner Eislöwen siegen bei den Tölzer Löwen

Die Dresdner Eislöwen halten das kleine Fünkchen Hoffnung auf die Playoff-Teilnahme am Leben. Am Freitagabend setzten sich die Sachsen nach einer effektiven Vorstell...

DEL 2 am Freitag - Crimmitschau stoppt Abwärtstrend
Neunter Sieg in Folge für den EHC Freiburg

Das Tabellenschlusslicht aus Heilbronn zwang den Spitzenreiter aus Kassel beinahe in die Knie. Im Penaltyschießen setzten sich dann aber die Huskies durch. Die Freib...

Überzeugende Leistung
ESV Kaufbeuren bezwingt die Bayreuth Tigers

Zu gewohnter Zeit gastierten die Bayreuth Tigers in der erdgas-schwaben-arena. Für beide Teams war dieses Spiel eine Chance sich im Kampf um die Playoffs zu behaupte...

Neuzugang vom Höchstadter EC
Manuel Nix wechselt zu den Bayreuth Tigers

​Der in Thüringen geborene Angreifer Manuel Nix schließt sich den Bayreuth Tigers an. ...

Trikotübergabe beim DEL2-Spiel gegen Landshut
Nikolas Linsenmaier knackt 500-Spiele-Marke für den EHC Freiburg

​Das Eishockey in Freiburg ist seit vielen Jahren ganz besonders auch mit seinem Namen verbunden: Am 19. August 1993 erblickte Nikolas Linsenmaier in Freiburg das Li...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL2 Hauptrunde

Sonntag 28.02.2021
EHC Bayreuth Bayreuth
7 : 4
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Tölzer Löwen Bad Tölz
2 : 7
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
EV Landshut Landshut
8 : 5
Dresdner Eislöwen Dresden
Löwen Frankfurt Frankfurt
4 : 3
EHC Freiburg Freiburg
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
2 : 3
Lausitzer Füchse Weißwasser
Kassel Huskies Kassel
6 : 3
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
Ravensburg Towerstars Ravensburg
1 : 3
Heilbronner Falken Heilbronn
Dienstag 02.03.2021
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
Kassel Huskies Kassel
EHC Bayreuth Bayreuth
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
Donnerstag 04.03.2021
Kassel Huskies Kassel
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Dresdner Eislöwen Dresden
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
EV Landshut Landshut
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
EHC Freiburg Freiburg
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
EHC Bayreuth Bayreuth
- : -
Lausitzer Füchse Weißwasser
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2