Löwen Frankfurt trennen sich von Aufstiegstrainer Bo Subr Überraschender Abgang nach Titelgewinn

Head-Coach Bo Subr erhält keinen neuen Vertrag bei den Löwen Frankfurt. (Foto: dpa/picture alliance/augenklick)Head-Coach Bo Subr erhält keinen neuen Vertrag bei den Löwen Frankfurt. (Foto: dpa/picture alliance/augenklick)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Bohuslav Subr wechselte von den niederländischen Tilburg Trappers aus der Oberliga Nord an den Main – gemeinsam mit seinem versierten Trainerstab Assistent & Development Coach Jan Barta, Video & Goalie Coach Valtteri Salo sowie Fitness & Athletik Coach David Dubiel (vom Fitnesspartner PrimeTime Fitness) leitete er als Headcoach gemeinsam mit seinem Trainerteam die Geschicke der Löwen Frankfurt in 52 Hauptrundenspielen und Sie erreichten – neben dem Hauptrundensieg – in einer beispiellosen Playoff Serie mit dem Löwen-Team auch die DEL2-Meisterschaft 2021/2022.

Sportdirektor, Franz-David Fritzmeier: „Wir bedanken uns bei Bo für die sehr gute Arbeit, welche er gemeinsam mit dem Trainerteam geleistet hat. Nach intensiven Gesprächen sind wir allerdings zu dem Schluss gekommen, dass Bo`s und unsere Ansichten, unter anderem auch hinsichtlich der zukünftigen finanziellen Bedingungen, sehr weit auseinanderliegen. Somit haben wir uns entschieden, Bo keinen Vertrag mehr anzubieten." 


📺 Deinen Lieblingssport ohne Abo streamen 👍 Eishockey, Football, Handball, Volleyball und 70 weitere Sportarten auf Sportdeutschland.TV
Lukas Bender verlässt das Team
Fabio Sarto komplettiert die Ravensburg Towerstars

​Die Ravensburg Towerstars haben mit Fabio Sarto ein weiteres Offensivtalent verpflichtet. Der 20-jährige Stürmer wechselt vom Oberligisten ECDC Memmingen Indians na...

28-jähriger Torhüter kommt von den Hammer Eisbären
Lausitzer Füchse nehmen Daniel Filimonow unter Vertrag

Die Lausitzer Füchse haben einen weiteren Torhüter verpflichtet. Daniel Filimonow wechselt von den Hammer Eisbären aus der dritten Liga nach Weißwasser in die DEL2. ...

Offensivstarker Verteidiger komplementiert die Wölfe-Defensive
Calvin Pokorny bleibt beim EHC Freiburg

Der EHC Freiburg konnte mit der Vertragsverlängerung von Abwehrspieler Calvin Pokorny eine wichtige Personalie für die kommende Saison klären. ...

Stürmer geht in sein viertes Jahr
Eisbären Regensburg verlängern mit Marvin Schmid

Die Eisbären Regensburg haben den Vertrag mit Marvin Schmid verlängert, der erheblichen Anteil am Meistertitel des Zweitligisten hatte...

22-jähriger Zwei-Wege-Stürmer
Robin Drothen bleibt beim EV Landshut

Der EV Landshut ist bei seiner Personalplanung einen weiteren Schritt vorangekommen: Robin Drothen hat seinen Vertrag am Gutenbergweg verlängert und wird auch in der...

24-jähriger Torhüter soll Spielpraxis sammeln
Blue Devils Weiden leihen Daniel Allavena vom EHC Red Bull München aus

Die Blue Devils Weiden können einen weiteren Neuzugang vermelden. Vom DEL-Klub EHC Red Bull München wechselt Daniel Allavena auf Leihbasis nach Weiden. Mit dem 24-Jä...

Junger Abwehrspieler geht in zweite Saison
Sandro Mayr bleib bei den Eisbären Regensburg

Der DEL2-Meister hat mit der Vertragsverlängerung des 20-jährigen Verteidigers einen wichtigen Spieler für die kommende Saison gebunden....

Vielversprechendes Verteidigertalent
Eisbären Regensburg verpflichten Moritz Köttstorfer

Abwehrhüne Moritz Köttstorfer wechselt in die Donaustadt und unterschreibt einen U-21-Fördervertrag. ...