Larry Suarez neuer Trainer der Eispiraten

Eispiraten erleiden zwei NiederlagenEispiraten erleiden zwei Niederlagen
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Larry Suarez ist der neue Trainer der Eispiraten Crimmitschau. Mit ihm konnten die Verantwortlichen der Westsachsen ihren Wunschkandidaten verpflichten. Der in Chicago, Illinois geborene US-Amerikaner arbeitet bereits seit gut zwei Jahren mit den Verantwortlichen in Crimmitschau in Sachen Spielersuche und Beobachtung zusammen. Nunmehr konnte man sich auf einen Trainervertrag einigen und freut sich auf die anstehende Zusammenarbeit.

Der 46jährige war seit 2006 äußerst erfolgreich bei den Tilburg Trappers (Eliteliga Niederlande) der Mann hinter der Bande. In drei Spielzeiten wurde er mit Tilburg zwei Mal Meister und wurde zudem 2008 auch noch Pokalsieger. Das Tripple war dem US-Amerikaner 08/09 jedoch nicht vergönnt. In seiner letzten Saison verlor er mit seinem Team das Finale und wurde Vizemeister.

Nach der erfolgreichen Ära in den Niederlanden ging Larry Suarez in der letzten Saison zunächst nach Italien. Doch auf Grund eines schwierigen Umfeldes in Cortina zog es Suarez Mitte der letzten Saison nach Deutschland, wo er als Co-Trainer wesentlichen Anteil am Aufstieg der Moskitos Essen aus der Regionalliga in die 3. Liga hatte.

Auf Grund von verschiedenen anderen Engagements des „eishockeyverrückten“ Trainers, unter anderem seiner Unterstützung eines Nachwuchstrainingscamps in Amerika, wird Larry Suarez seinen Vertrag bei den Eispiraten erst am 01. September 2010 antreten. Darauf verständigten sich die Verantwortlichen der Westsachsen im Vorfeld der Vereinbarung. „Wir freuen uns Larry Suarez als unseren Wunschkandidaten verpflichtet zu haben. Wir arbeiteten bisher immer vertrauensvoll miteinander und wir denken dass er der richtige Mann für unser Team und das Crimmitschauer Umfeld ist. Dementsprechend waren wir auch bereit, ihm einen späteren Vertragsbeginn zu gestatten; ganz im Sinne seiner Aufgaben in Amerika bei der Unterstützung eines Sichtungscamps“, so der sportliche Leiter Ronny Bauer.

Für die Zeit vom 16. August bis zur Ankunft des Trainers am 29. August werden die Westsachsen demnach eine Interimslösung finden und somit in Absprache mit Larry Suarez die Trainingsinhalte für die beginnende Vorbereitungsphase abstimmen. Speziell die terminliche Planung des Sommerbereiches sorgte auf Grund der vielfältigen Tätigkeiten des Trainers für eine längere Organisationsphase und damit zu der späten Verpflichtung. Allerdings wurden bereits im Vorfeld Spielergespräche und Vertragsverlängerungen mit Larry Suarez abgesprochen, womit der Trainer stets in den Mannschaftsbau involviert war.

Neben der Verpflichtung des Trainers für die kommende Saison haben die Eispiraten Crimmitschau gestern Abend den Vertrag mit Andreas Jenike (Torwart) aufgelöst. Nach zahlreichen Gesprächen mit dem jungen Torwart und den Tölzer Löwen einigte man sich auf eine Auflösung des Vertrages und eine Abstandszahlung von Seiten der Tölzer Löwen.

Damit wollen die Eispiraten Crimmitschau dem Wunsch des Spielers Rechnung tragen, seine Karriere mehr in Richtung Schule zu verlagern. Aktuell haben die Westsachsen mehrer Optionen diese Stelle adäquat neu zu besetzen, was ebenfalls einer Auflösung mit Andreas Jenike dienlich war. Im Rahmen der verschiedenen Optionen gilt es nun auszuwählen, wozu es bereits erste Gespräche gab, so dass man schnellstmöglich bestrebt ist einen neuen Torhüter zu präsentieren.

Des Weiteren arbeiten die Verantwortlichen mit ihrem neuen Trainer nun an der Besetzung der drei noch offenen Kontingentstellen für die kommende Saison. Auch hier hofft man bereits in den nächsten Tagen das Team weiter komplettieren zu können.


💥 Alle Highlights der Champions Hockey League kostenlos 🤩
👉 auf sportdeutschland.tv
Erfahrung soll Aufstieg in die DEL ebnen
Ziel Aufstieg: Bill Stewart als neuer Cheftrainer der Kassel Huskies präsentiert

Die Kassel Huskies haben Bill Stewart als Nachfolger des entlassenen Bo Subrs verpflichtet. Der 66-jährige Kanadier soll mit seiner Erfahrung den Nordhessen zum DEL-...

Ausfälle in der DEL2
Ravensburg Towerstars kämpfen mit Verletzungssorgen: Geschlossenheit und Fanunterstützung gefordert

Die Ravensburg Towerstars stehen vor einer personellen Herausforderung: Vier ihrer Stammspieler sind nach den jüngsten Spielen gegen Bietigheim und Dresden verletzt ...

Trainerwechsel beim Tabellenführer der DEL2
Huskies trennen sich von Trainer Bo Subr

Die Kassel Huskies haben bekanntgegeben, dass sie sich von ihrem Cheftrainer Bo Subr und dessen Assistenten Jan Melichar getrennt haben....

Hochverdienter 3:0-Erfolg gegen Krefeld
Eisbären Regensburg sichern sich zweiten Platz in der DEL2

​Mit einem 3:0 (1:0, 0:0, 2:0)-Erfolg gegen die Krefeld Pinguine können die Eisbären Regensburg nicht mehr vom zweiten Platz der DEL2 verdrängt werden. Die vor der S...

49. Spieltag der DEL2
Chernomaz führt Bad Nauheim zum Sieg im Playoff-Rennen – Wichtige Erfolge auch für Freiburg und Weißwasser

...

Vor dem Start des 49. und 50. Spieltag in der DEL2
Spannender Kampf um Playoff-Plätze in der DEL2 vor den letzten vier Spieltagen

In der DEL2 bleibt es vier Spieltage vor Ende der Hauptrunde im Kampf um die Playoff-Plätze spannend. Besonders im unteren Bereich der Tabelle geht es eng zu, und di...

EC Bad Nauheim setzt auf neuen Trainer Rich Chernomaz für die Wende in der DEL2
EC Bad Nauheim trennt sich von Trainer Harry Lange nach Niederlagenserie

Im Zuge einer sportlichen Krise trennt sich der EC Bad Nauheim von Trainer Harry Lange und setzt auf Rich Chernomaz als neuen Impulsgeber....

Abschied einer Legende: Simon Danner beendet beeindruckende Karriere beim EHC Freiburg
EHC Freiburg-Kapitän Simon Danner beendet nach zwei Jahrzehnten seine Karriere

Simon Danner, Kapitän des EHC Freiburg, kündigt nach zwei Jahrzehnten im Profieishockey seinen Rücktritt an, blickt auf eine beeindruckende Karriere zurück und dankt...

DEL2 Hauptrunde

Freitag 01.03.2024
Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
Lausitzer Füchse Weißwasser
Dresdner Eislöwen Dresden
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
Selber Wölfe Selb
- : -
Krefeld Pinguine Krefeld
EV Landshut Landshut
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
EHC Freiburg Freiburg
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
Kassel Huskies Kassel
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Sonntag 03.03.2024
Krefeld Pinguine Krefeld
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
EHC Freiburg Freiburg
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
- : -
Bietigheim Steelers Bietigheim
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
Kassel Huskies Kassel
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Selber Wölfe Selb
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
EV Landshut Landshut
Kostenloser 3D-Konfigurator
Eishockey Trikot selbst gestalten!

Beste Wettquoten für die DEL2
Aktuelle DEL2 Wetten & Wettanbieter