Landsberg: Zwei Möglichkeiten zur Revanche

EVL2000: Spielabsage wegen Horror-VerletzungEVL2000: Spielabsage wegen Horror-Verletzung
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Mit 28 Punkten aus 18 Spielen und dem daraus resultierenden Platz unter

den ersten Acht hat der Zweitligaaufsteiger bisher alle Erwartungen

übertroffen. Damit dies in ähnlichem Maße weitergehen kann, gab Coach

Larry Mitchell seinen Mannen gleich 6 Tage frei. Der Akku sollte nach

vielen kraftraubenden Spielen wieder entsprechend aufgeladen werden, um

die sehr kampfbetonte Spielweise auch weiterhin umsetzen zu können.


Am Freitag (20 Uhr) kommt dabei der Gegner mit der weitesten Anreise

nach Landsberg. Die Fischtown Pinguins aus Bremerhaven, ihres Zeichens

Tabellenzweiter mit 34 Punkten, werden eine sicherlich schwer zu

bewältigende Aufgabe für den EVL darstellen. Einer wird natürlich

besonders ungern in Landsberg verlieren, nämlich Trainer Igor Pavlov

der nach einigen Jahren einmal wieder an seine alte und sehr

erfolgreiche Wirkungsstätte zurückkehrt. Will der EVL Punkte holen,

gilt es vor allem, die erste Sturmreihe der Gäste unter Kontrolle zu

bekommen. Diese war nämlich hauptsächlich dafür verantwortlich, dass es

beim Hinspiel an der Nordsee nichts zu holen gab (2:5). Besonders Jason

Pinizzotto und der ehemalige deutsche Nationalspieler Craig Streu sind

brandgefährlich und befinden sich unter den Topscorern der

Asstel-Bundesliga. Und auch eine Neuverpflichtung wird bei der

Freitagspartie sein Debüt für Bremerhaven geben. Der Verteidiger Vitali

Janke wurde vom DEL-Club aus Straubing geholt.


Von der Papierform einfacher wird es beim Auswärtsspiel am Sonntag in

Crimmitschau (17 Uhr). Allerdings zeigte das Hinspiel, dass in dieser

Liga kein Gegner unterschätzt werden darf. Nach zwei pomadigen Dritteln

kam man damals zwar zum Ausgleich und hatte einige Chancen zum Sieg,

kassierte dann jedoch in Überzahl den entscheidenden Gegentreffer und

somit eine absolut unnötige und ärgerliche Niederlage gegen einen

direkten Kontrahenten um den Klassenerhalt. Genügend Motivation, diese

„Scharte“ wieder auszuwetzen, dürfte somit vorhanden sein.


Die Eispiraten hatten als zweiter Aufsteiger neben dem EVL einen ganz

schlechten Saisonstart. So musste man bis zum 7. Spieltag warten, bis

überhaupt die ersten Punkte eingefahren werden konnten. Danach ging es

jedoch Stück für Stück aufwärts, wenn auch immer noch der vorletzte

Tabellenplatz (mit 15 Punkten) zu Buche steht. Verantwortlich für den

Aufwärtstrend ist dabei hauptsächlich Torhüter Patrick DesRochers. Der

einzige Stürmer dagegen, der wirklich Torgefahr verströmt, ist

DEL-Routinier Vadim Slivchenko.


Verzichten muss der EVL am Wochenende auf Daniel Huhn, der nach seiner

Matchstrafe in Weisswasser für 4 Spiele gesperrt wurde (man wartet noch

auf das Berufungsurteil). Ansonsten sind alle Mann an Bord, auch Dennis

Endras wird am Wochenende wieder für den EVL im Einsatz sein. Das

Überraschungsteam der bisherigen Saison kann also weiter für Furore

sorgen. (ChG)

Trainer wechselt innerhalb der DEL2
Wölfe-Coach Peter Russell zieht Ausstiegsklausel zur nächsten Saison

Peter Russell - seit der Saison 2019/2020 Trainer des DEL2-Ligisten EHC Freiburg - informierte am Wochenende den Vorstand, dass er von seiner im Vertrag verankerten ...

DEL2 am Sonntag – Fünferpack von Ville Järeveläinen
Bayreuth Tigers entzaubern die Bietigheim Steelers

​Der Tabellenführer der DEL2 aus Kassel hielt sich auch gegen Crimmitschau schadlos, während die Verfolger aus Bietigheim, Freiburg und Bad Tölz allesamt teils deutl...

Die Siegesserie geht weiter
Kassel Huskies bezwingen die Eispiraten Crimmitschau

Nachdem die ersten beiden Saisonspiele gegen die Eispiraten Crimmitschau knapp mit 4:5 zu Hause und 3:2 auswärts verloren gingen, wollten die Huskies im dritten Aufe...

Vertrag um zwei weitere Jahre verlängert
Robin Weihager bleibt dem EV Landshut erhalten

DEL2-Vertreter EV Landshut hat in seinen Personalplanungen einen weiteren wichtigen Eckpfeiler gesetzt und Verteidiger Robin Weihager langfristig gebunden. Der 33-jä...

Offensivspektakel am Gutenbergweg
EV Landshut schlägt die Dresdner Eislöwen

Torfestival am Landshuter Gutenbergweg. Eine Partie mit hohem Unterhaltungswert entschied der EV Landshut gegen die Dresdner Eislöwen mit 8:5 für sich. Mann des Spie...

Sachsen behalten im Löwen-Duell die Oberhand
Dresdner Eislöwen siegen bei den Tölzer Löwen

Die Dresdner Eislöwen halten das kleine Fünkchen Hoffnung auf die Playoff-Teilnahme am Leben. Am Freitagabend setzten sich die Sachsen nach einer effektiven Vorstell...

DEL 2 am Freitag - Crimmitschau stoppt Abwärtstrend
Neunter Sieg in Folge für den EHC Freiburg

Das Tabellenschlusslicht aus Heilbronn zwang den Spitzenreiter aus Kassel beinahe in die Knie. Im Penaltyschießen setzten sich dann aber die Huskies durch. Die Freib...

Überzeugende Leistung
ESV Kaufbeuren bezwingt die Bayreuth Tigers

Zu gewohnter Zeit gastierten die Bayreuth Tigers in der erdgas-schwaben-arena. Für beide Teams war dieses Spiel eine Chance sich im Kampf um die Playoffs zu behaupte...

Neuzugang vom Höchstadter EC
Manuel Nix wechselt zu den Bayreuth Tigers

​Der in Thüringen geborene Angreifer Manuel Nix schließt sich den Bayreuth Tigers an. ...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL2 Hauptrunde

Dienstag 16.03.2021
EV Landshut Landshut
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
Montag 08.03.2021
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
EHC Freiburg Freiburg
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
Kassel Huskies Kassel
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
EHC Bayreuth Bayreuth
- : -
EV Landshut Landshut
Dienstag 02.03.2021
Heilbronner Falken Heilbronn
4 : 2
Kassel Huskies Kassel
EHC Bayreuth Bayreuth
2 : 3
Löwen Frankfurt Frankfurt
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
3 : 6
Tölzer Löwen Bad Tölz
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2