Landsberg: EVL beschenkt sich selbst

EVL2000: Spielabsage wegen Horror-VerletzungEVL2000: Spielabsage wegen Horror-Verletzung
Lesedauer: ca. 1 Minute

Gute Erinnerungen hatte man beim EVL an das erste

Aufeinandertreffen in dieser Saison gehabt. Am ersten Spieltag gewann man

nämlich nach dramatischem Spiel mit 6:5. Und nicht minder spannend ging es

gestern Abend zu, als der Aufsteiger sich in der sächsischen Landeshauptstadt

überraschend drei wichtige Punkte sichern konnte.

Dabei war das von Dennis Endras gehütete Landsberger Tor von

Beginn an unter Dauerbeschuss, was allerdings auch an den sehr ungleich

verteilten Strafzeiten lag. Doch die Unterzahlformationen standen hervorragend,

und Endras bestätigte seine hervorragende Form der letzten Wochen. Während also

die Eislöwen kein Kapital aus ihren Überzahlchancen machen konnten, zeigte

Landsberg in Person von Adam Mitchell die größere Kaltschnäuzigkeit. Die erste

Möglichkeit wurde nämlich in der 13. Minute gleich zur Führung genützt.

Auch im zweiten Drittel spielte sich das Geschehen meist vor

dem Landsberger Tor ab. Dabei „durfte“ man weiter kräftig das Unterzahlspiel

üben, teilweise sogar mit nur drei Mann. Doch die sonst so torgefährlichen

Stürmer der Dresdner zeigten Nerven und konnten Endras nicht überwinden. Im

Gegenteil: Adam Mitchell sorgte nach grandiosem Zuspiel von Andrew McPherson in

Unterzahl für eine Zwei- Tore- Führung.

Diese hielt auch bis zur Hälfte des Schlussabschnittes. Zehn

Minuten vor dem Ende schob dann jedoch Daniel Menge den Puck zum

Anschlusstreffer über die Linie. Nun begann das große Zittern beim EVL, doch

hatte man das nötige Glück und eine aufopferungsvoll kämpfende Mannschaft auf

der eigenen Seite. Schließlich wurden die drei Punkte endgültig fest verpackt,

als Adam Mitchell mit seinem dritten Treffer, nun ins leere Tor, für den 3:1

Endstand sorgte.

Auch in Anbetracht der gestrigen Siege von Tabellennachbarn

ein ungemein wichtiger Erfolg für den EVL 2000, der nun am Freitag den

Tabellenführer aus Kassel in eigener Halle begrüßen darf. (ChG)


💥 Alle Highlights der Eishockey WM kostenlos auf SPORTDEUTSCHLAND.TV   🥅
33-jähriger Kanadier als Center und Flügelstürmer einsetzbar
David Morley verstärkt DEL2-Meister Regensburg

Die Eisbären Regensburg haben mit David Morley einen offensivstarken Spieler vom HC Pustertal verpflichtet....

Routinier soll Abwehr Stabilität verleihen.
Pascal Zerressen wechselt nach Rosenheim

Der 31-jährige Routinier und Kapitän aus Bietigheim wird in der kommenden Saison für die Starbulls Rosenheim auf dem Eis auflaufen....

23-jähriger Angreifer bringt Erfahrung von 82 DEL-Spielen mit
Tim Lutz schließt sich den Eispiraten Crimmitschau an

Die Eispiraten Crimmitschau schreiten bei der Kaderplanung weiter voran und können mit Tim Lutz den nächsten Offensiv-Neuzugang für die Spielzeit 2024/25 vermelden....

30-jähriger Kanadier kommt aus der ersten slowakischen Liga
Verteidiger Beaudry wechselt zu den Lausitzer Füchsen

Mit Verteidiger Jérémy Beaudry kommt kanadische Hockeypower in die Füchse-Defensive....

Bildet weiter das Torhüterduo mit Patrik Cerveny
Benzing verlängert seinen Vertrag beim EHC Freiburg

Mit dem 24-jährigen Luis Benzing können die Verantwortlichen des EHC Freiburg eine weitere Vertragsverlängerung für den Kader der neuen DEL2-Saison verkünden....

24-jähriger polnischer Nationalstürmer
Selber Wölfe verpflichten Adam Kiedewicz

Mit Adam Kiedewicz holen sich die Selber Wölfe einen Stürmer in den Kader, der in Köln und Krefeld eine hervorragende Ausbildung genossen hat und in den vergangenen ...

23-jähriger Verteidiger bringt Erfahrung von 161 DEL-Spielen mit
Philipp Mass wechselt von Nürnberg nach Ravensburg

Die Ravensburg Towerstars haben mit Philipp Mass einen talentierten und trotz junger Jahre bereits erfahrenen Verteidiger verpflichtet. Der 23-Jährige wechselt vom D...

Vertragsverlängerungern mit Youngsters Tschwanow und Pankraz
Kassel Huskies treiben Kaderplanungen weiter voran

Neben weiteren Abgängen haben die Kassel Huskies die Verträge mit Stürmer Oleg Tschwanow und Torhüter Alexander Pankraz verlängert....