Knapper Favoritensieg im Ellental - 4:3 für Metro Stars

Steelers im Aufwind!?Steelers im Aufwind!?
Lesedauer: ca. 1 Minute

Mit 3:4 unterlagen die Bietigheim Steelers im ersten Vorbereitungsspiel der Saison

2006/07 den DEG Metro Stars. Für Gäste waren Charly Stephens (8.

Spielminute), Patrick Reimer (10.) , Tore Vikingstad (32.) und Jean-Luc

Grand-Pierre (45.) erfolgreich. Für die Steelers trafen zunächst

Philipp Schlager und David Gosselin binnen 16 Sekunden zum Ausgleich

(14.Spielminute), dann erzielte Rene Schoofs auf Vorlage von Ralf

Herbst sogar noch die Führung. Die Steelers schafften es zwar nicht

diese Führung gegen den amtierenden Vizemeister zu behaupten, konnten

jedoch mit ihrer Leistung zufrieden sein. (steelers.de)