Kevin Nastiuk ist die neue Nummer eins bei den Heilbronner Falken

Kevin Nastiuk - Foto: Oliver Schwarz - www.stock4press.deKevin Nastiuk - Foto: Oliver Schwarz - www.stock4press.de
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der 26-jährige Kanadier wechselte in der Saison 2009/10 aus der CHL nach Europa zu den Eisbären Berlin. Zuvor hütete er in 23 AHL-Partien für diverse Teams das Tor und 90 Mal rückte er in der EHCL zwischen die Pfosten. 

In den vergangenen drei Spielzeiten absolvierte er insgesamt 28 DEL-Partien für den frischgebackenen Meister, wobei er eine Fangquote von knapp 92 Prozent aufwies. „Wir suchten einen Torhüter, der bereits Deutschlanderfahrung vorweisen konnte. Der Kontakt zu Nastiuk kam über ehemalige Mitspieler zustande. Danach kontaktierte uns sein Spielervermittler. Nach drei Jahren als Back-up sucht Kevin eine neue Herausforderung. Er will unbedingt zeigen, dass er ein Nummer eins Goalie ist und hat sich deshalb zu einem Wechsel in die zweite Liga und zu uns entschieden, wobei für ihn wichtig war, zu einem Top-Team zu wechseln“, erklärte Rossi in einer ersten Stellungnahme. Nastiuk besetzt nach Michel Léveillé, Chris Capraro und Brent Walton die vierte von fünf möglichen Importplätzen im Falken-Team. Der Vertrag ist für eine Saison gültig.

Rossi: „In den Play-offs wurde wieder einmal deutlich, wie wichtig ein guter Goalie für ein Team ist. Mit dem Tandem Nastiuk-Bartels sind wir sehr gut aufgestellt. Kevin ist unsere klare Nummer eins, aber selbstverständlich wird auch Domenic seine Einsätze bekommen.“ 

Nastiuk selbst war noch für keine Stellungnahme erreichbar, da er verständlicherweise derzeit die Meisterfeier mit den Eisbären Berlin genießt.


Du willst die wichtigsten DEL2-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Kevin Handschuh erhält eine Förderlizenz
Kristian Blumenschein zum Tryout in Weißwasser

​Die Lausitzer Füchse haben einen weiteren Spieler, der eventuell zum diesjährigen Kader gehören könnte. Dies ist allerdings von mehreren Faktoren abhängig. ...

Freiburg trauert um seinen ehemaligen Verteidiger
Dennis Meyer aus dem Leben geschieden

​Der langjährige Eishockeyspieler Dennis Meyer hat sich im Alter von 44 Jahren das Leben genommen. ...

Vierte Kontingentstelle besetzt
Alex Tonge verstärkt die Heilbronner Falken

​Mit dem kanadischen Angreifer Alex Tonge haben die Heilbronner Falken die vierte Kontingentstelle für die kommende DEL2-Saison 2022/2023 besetzt. Der 27-jährige Lin...

Troy Rutkowski nicht länger im Kader
Ex-KHL-Verteidiger Steven Seigo komplettiert Kassel Huskies

​Die Kaderplanung der Kassel Huskies für die Saison 2022/23 ist abgeschlossen. Verteidiger Steven Seigo komplettiert das Rudel der Schlittenhunde....

Dritter Torhüter bei den Franken
Maxi Meier erhält Förderlizenz für Nürnberg Ice Tigers

​Maximilian Meier, Torhüter des ESV Kaufbeuren, wird zur kommenden Spielzeit 2022/23 mit einer Förderlizenz für den DEL-Club Nürnberg Ice Tigers ausgestattet. Der 22...

Förderlizenz der Straubing Tigers
Yuma Grimm spielt per Förderlizenz für den EV Landshut

​Der EV Landshut hat kurz vor dem offiziellen Start in die Saisonvorbereitung noch einmal Verstärkung bekommen. Kooperationspartner Straubing Tigers hat Stürmer Yuma...

Teaminterner Torschützenkönig
Dresdner Eislöwen verlängern mit Johan Porsberger

​Die Dresdner Eislöwen haben sich mit Johan Porsberger auf eine Vertragsverlängerung um eine weitere Spielzeit geeinigt. Mit 25 Toren in 50 Hauptrundenspielen war de...

Tschechischer Stürmer kommt von Orli Znojmo
ESV Kaufbeuren verpflichtet Stürmer Sebastian Gorčík

​Mit dem Tschechen Sebastian Gorčík hat der ESV Kaufbeuren nun auch seine vierte Kontingentstelle für die Spielzeit 2022/23 besetzt. Der 26 Jahre alte Außenstürmer w...

Von Krefeld in die CHL
Luca Hauf wechselt zu den Edmonton Oil Kings

​Luca Hauf wird in der kommenden Saison ein neues Kapitel in seiner Eishockey-Karriere aufschlagen dürfen. Der 18-jährige Krefelder wurde im CHL-Import-Draft Anfang ...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL2 Hauptrunde

Freitag 16.09.2022
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
- : -
Kassel Huskies Kassel
Selber Wölfe Selb
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
Krefeld Pinguine Krefeld
Dresdner Eislöwen Dresden
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
EV Landshut Landshut
- : -
EHC Freiburg Freiburg
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Bayreuth Tigers Bayreuth
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2