Kevin Maginot weitere zwei Jahre in HeilbronnVerteidiger bleibt bei den Falken

Kevin Maginot bleibt bei den Heilbronner Falken. (Foto: dpa/picture alliance)Kevin Maginot bleibt bei den Heilbronner Falken. (Foto: dpa/picture alliance)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Maginot kehrte 2019 nach Heilbronn zurück, konnte mit 28 Scorerpunkten (6 Tore, 22 Vorlagen) seine bislang punktbeste DEL2-Saison spielen und somit die zweitmeisten Scorerpunkte aller Falken-Verteidiger 2019/20 sammeln. Neben seinen Verteidiger-Kollegen Corey Mapes und Jan Pavlu war er einer von drei Spielern der alle 52 Hauptrundenspiele für die Falken bestreiten konnte. Der 190 cm große Linksschütze kann trotz seines jungen Alters (25 Jahre) bereits eine beeindruckende Karriere aufweisen. Neben fünf Einsätzen in der Champions Hockey League, stehen 22 Einsätze in der DEL und 346 Spiele in der DEL2 zu Buche.

Kevin Maginot: „Ich fühle mich in Heilbronn sehr wohl und die gesamte Organisation hat sich in den vergangenen Jahren enorm weiterentwickelt. Auch wenn die letzte Saison für mich persönlich ganz gut lief, möchte ich mich immer weiter verbessern und noch mehr Verantwortung auf dem Eis übernehmen. Die Stimmung innerhalb der Mannschaft war letzte Saison wirklich klasse und wir haben uns den Erfolg hart erarbeitet. Trotzdem beginnt die neue Saison wieder bei null und wir müssen uns erneut beweisen.“

Falken-Trainer Michel Zeiter: „Es freut mich sehr, dass wir mit Kevin einen weiteren sehr wichtigen Verteidiger in Heilbronn halten konnten. Er ist physisch enorm stark, besitzt mit 25 Jahren bereits viel DEL2 Erfahrung und war letztes Jahr sehr produktiv.“

Falken-Geschäftsführer Stefan Rapp: „Die Kontinuität sowie der stark ausgeprägte Wille von Kevin sich stetig weiterzuentwickeln, haben uns als Organisation dazu bewegt, eine längerfristige gemeinsame Zukunft anzustreben. Wir sind stolz sagen zu dürfen, dass sich Kevin, trotz starker Angebote, letztendlich für Heilbronn und somit für die Falken entschieden hat. Dies bestätigt wiederum den starken Charakter und Zusammenhalt der Mannschaft.“

Sachsen-Derby gegen Crimmitschau erst am 9. März
Lausitzer Füchse vorsorglich in häuslicher Quarantäne

​Die medizinische Abteilung der Lausitzer Füchse hat nach Rücksprache mit dem Gesundheitsamt in Folge von einem Covid-19-Verdachtsfall vorsorglich für die komplette ...

Overtime-Niederlage gegen Bad Nauheim
Dresdner Eislöwen spielen nur 20 Minuten Eishockey

​Nach zuletzt zwei Overtime-Siegen in Folge auf heimischen Eis mussten sich die Dresdner Eislöwen am sechsten Spieltag der DEL2 erstmals in eigener Halle geschlagen ...

28 Tore in nur vier Partien
DEL2: Deutliche Siege in Bietigheim und Bad Tölz

​Am sechsten DEL2-Spieltag wollten die Ravensburg Towerstars die Tabellenführung verteidigen und die Niederlage gegen Frankfurt vergessen machen. Während Bad Tölz di...

DEL 2 Vorschau - 6. Spieltag
Kassel will nach oben aufschließen - Frankfurt in Bietigheim

Die Ravensburg Towerstars konnten am Freitag ihren Platz an der Spitze der DEL2 wahren. Dies lag allerdings nicht an einem weiteren Sieg, sondern ist der Tatsache ge...

Mit Konzentration, Charakter und Reihentiefe zum Comeback
Löwen Frankfurt drehen Spiel und holen ersten Dreier

​Mit einem Comeback nach 0:2-Rückstand haben die Löwen Frankfurt ihren ersten Drei-Punkte-Sieg der DEL2-Saison eingefahren und dabei die mit von Saisonbeginn an gest...

DEL 2 Kompakt - 5. Spieltag
Nur fünf Spiele - aber 40 Tore

Das Duell der Titelanwärter zwischen den Ravensburg Towerstars und den Löwen Frankfurt war das Highlight des fünften Spieltages. Während es in fünf Partien rundging,...

Dresdner Eislöwen unterlegen
Kassel fährt den zweiten Heimsieg ein

In einem Spiel das lange auf Messers Schneide stand, entschieden die Huskies mit zwei späten Toren von Lukas Laub das Spiel, gewannen mit 4:1 (2:1, 0:0, 2:0) gegen d...

Wochenendspiele abgesagt
EV Landshut vorsorglich in häuslicher Quarantäne

​Die medizinische Abteilung des EV Landshut hat nach Rücksprache mit dem Gesundheitsamt in Folge von Covid-19-Verdachtsfällen vorsorglich für die komplette DEL2-Man...

DEL 2 - Round Up
Von Eishockeyprofis, die auf Pappkameraden starren…

Man gewöhnt sich ja an vieles heutzutage. Lockdown, leere Arenen, Leihprofis und flexible Arbeitszeiten – und sogar daran, dass der EV Landshut mal (fast) ganz oben ...

DEL2 Hauptrunde

Dienstag 24.11.2020
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
EHC Bayreuth Bayreuth
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
Freitag 27.11.2020
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
Kassel Huskies Kassel
- : -
EV Landshut Landshut
EHC Freiburg Freiburg
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
Lausitzer Füchse Weißwasser
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
EHC Bayreuth Bayreuth
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
Sonntag 29.11.2020
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
Dresdner Eislöwen Dresden
- : -
Ravensburg Towerstars Ravensburg
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
EHC Freiburg Freiburg
EHC Bayreuth Bayreuth
- : -
Kassel Huskies Kassel
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
EV Landshut Landshut
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2