Kaufbeuren: ESVK Cracks schwitzen beim Sommertraining

ESVK verpflichtet Max KaltenhauserESVK verpflichtet Max Kaltenhauser
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nicht nur Deutschlands Fußballstars sondern auch die Eishockey-Spieler des

ESV Kaufbeuren  haben derzeit mit den schwül-warmen Temperaturen zu kämpfen.


 


Vor Wochenfrist hatte Co-Trainer Jochen Koch alle bereits anwesenden

Spieler zum Trainingsauftakt geladen.  Jedem Spieler wurde ein knapp 50 Seiten

starker Trainingsplan ausgehändigt, um die vorhandenen Stärken und die zu

optimierenden Entwicklungsfelder der einzelnen Spieler individuell fördern zu

können. Mindestens zweimal pro Woche geht es unter professioneller Anleitung von

erfahrenen Trainern des Athletik-Clubs- Kaufbeuren in den Kraftraum. Die

entsprechenden Grundlagen werden dann in zusätzlichen individuellen

Trainingseinheiten vertieft. Zusätzlich wird in Lauftrainingseinheiten sowie

beim Zirkeltraining die Ausdauer der einzelnen Spieler gestärkt. Dabei geben

insbesondere die Jungen Spieler laut Co-Trainer Jogi Koch " richtig Gas".


 


Auch dieses Jahr hat es Koch geschafft, nach dem er zur letzten Saison z.B.

Alexander Althenn zum ESVK geholt hatte,  einige hoffnungsvolle Talente für den

ESVK zu scouten. Wie zuletzt auch Althenn müssen sich diese Spieler über

Spielpraxis im Juniorenkader für einen Einsatz in der ersten Mannschaft der

"Buron Joker" empfehlen und sich gegen die vorhandenen Talente aus dem

Nachwuchsbereich des ESVK erst einmal durchsetzen.

 


Einen neuen Arbeitgeber hat inzwischen der letztjährige Sturmtank des ESVK,

Nick Deschenes, gefunden. Nachdem sich sein beruflicher Wunschtraum, die

Eröffnung eines Hotels in Kanada, noch etwas hinzieht, stürmt Deschenes nächstes

Jahr für SG Cortina in der italienischen Liga.

 


Aber auch die Komplettierung des ESVK- Kaders schreitet voran. Kurz nach

seinem Urlaub hatte ESVK Trainer Peter Ustorf die Verhandlungen mit einigen

Cracks intensiviert und so steht der ESVK kurz vor dem Abschluss mit einem

ausländischen und einem deutschen Spieler für die kommende Saison.


Du willst die wichtigsten DEL2-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Goalies stehen im Mittelpunkt einer offensiv geführten Partie
Eisbären Regensburg bezwingen Heilbronn mit 3:2 nach Penaltyschießen

​Im Nachholspiel des fünften Spieltags bekamen es die Regensburger Eisbären mit den Heilbronner Falken zu tun. Die Eisbären konnten ihren guten Start in die DEL2-Sai...

Reaktion auf Verletzung
Torhüter Ville Kolppanen wechselt zu den Lausitzer Füchsen

​Die Lausitzer Füchse verpflichten Torhüter Ville Kolppanen. Der 30-jährige Finne ist bereits in Weißwasser eingetroffen. Mit dieser Verpflichtung reagieren die EHC-...

Grundstein zum 6:1-Erfolg wird im ersten Drittel gelegt
Eisbären Regensburg lassen Freiburg keine Chance

​Nachdem die Regensburger Eisbären am Freitag noch spielfrei hatten, starteten sie in die DEL2-Partie gegen den EHC Freiburg umso schwungvoller – und gewannen schlie...

Kaum Chancen zugelassen
Kassel Huskies besiegen Freiburg souverän mit 4:0

​Am Mittwochabend besiegten die Kassel Huskies den EHC Freiburg mit 4:0 vor heimischer Kulisse. Die Gastgeber waren über den gesamten Spielverlauf tonangebend und ge...

DEL2 am Sonntag: Heilbronn verliert erneut
Sarault schießt Ravensburg zum Sieg - Kaufbeuren ist Tabellenführer

​Für den EC Bad Nauheim und die Heilbronner Falken geht der Negativtrend in der DEL2 weiter, während der EV Landshut weiter auf der Erfolgsspur bleibt. Große Freude ...

Hochverdienter 3:2-Erfolg nach Verlängerung
Eisbären Regensburg überraschen auch gegen Ravensburg

​Kapitän Nikola Gajovsky war am Freitagabend der gefeierte Mann. 14 Sekunden waren in der Verlängerung gespielt, als er den Eisbären Regensburg den zweiten Punkt sic...

DEL2 am Freitag: Drei Disziplinarstrafen in der Lausitz
Aufsteiger Regensburg gelingt der nächste Erfolg

​Kassel schlägt Dresden nach Penaltyschießen. Der ESVK und die Krefeld Pinguine gewinnen knapp, während der EC Bad Nauheim auch gegen die Bayreuth Tigers nicht in di...

DEL2 am Sonntag: Heilbronn immer noch sieglos
Eispiraten Crimmitschau deklassieren EC Bad Nauheim mit 8:1

​Die Freiburger Wölfe setzen sich gegen die Dresdner Eislöwen knapp durch. Der ESV Kaufbeuren triumphiert gegen die Heilbronner Falken, während der EC Bad Nauheim in...

3:0-Erfolg gegen Bayreuth und Tabellenführung
Eisbären Regensburg feiern fulminante Rückkehr in die DEL2

​Nach 14 Jahren Abstinenz gingen die Eisbären Regensburg wieder in der DEL2 an den Start und bekamen es zum Auftakt gleich mit den Bayreuth Tigers zu tun. Am Ende si...

DEL2 Hauptrunde

Freitag 07.10.2022
Selber Wölfe Selb
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
- : -
Lausitzer Füchse Weißwasser
Kassel Huskies Kassel
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
EV Landshut Landshut
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Bayreuth Tigers Bayreuth
- : -
EHC Freiburg Freiburg
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
Sonntag 09.10.2022
Dresdner Eislöwen Dresden
- : -
Selber Wölfe Selb
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
Bayreuth Tigers Bayreuth
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
EV Landshut Landshut
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
EHC Freiburg Freiburg
- : -
Krefeld Pinguine Krefeld
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
Kassel Huskies Kassel
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Beste Wettquoten für die DEL2
Aktuelle DEL2 Wetten & Wettanbieter