Justin Kirsch kehrt nach Kassel zurückAlter Bekannter kehrt aus Heilbronn zurück

Justin Kirsch kehrt zu den Kassel Huskies zurück. (Foto: dpa/picture alliance)Justin Kirsch kehrt zu den Kassel Huskies zurück. (Foto: dpa/picture alliance)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Sonder-Quoten für das DEL2-Finale

Bereits in der Saison 2015/16 spielte Kirsch für die Huskies. Damals wechselte er während der Spielzeit aus Frankfurt an die Fulda. 14 Scorerpunkte (9 Tore, 5 Vorlagen) markierte der Deutsch-Kanadier in 19 Spielen für die blau-weißen, ehe ihn Ende Januar eine Schulterverletzung stoppte. Daraufhin verpasste Kirsch auch die Playoffs mit den Huskies. Er gehört aber trotzdem zur DEL2-Meistermannschaft von 2016.

In den letzten drei Jahren ging der 27-Jährige für die Heilbronner Falken auf Torejagd. Vor allem in der abgelaufenen Saison zeigte der Linksschütze seine ganze Klasse. Mit 29 Hauptrundentreffern belegte Kirsch Platz sechs der DEL2 und war dabei zweitbester Torschütze mit einem deutschen Pass. Außerdem war er im Powerplay brandgefährlich. Mit 15 Toren in Überzahl war der 1,88m große Außenstürmer in der letzten Saison der erfolgreichste der zweiten Liga. Justin Kirsch zählt somit zweifelsohne zu den besten deutschen Torjägern der DEL2. In 246 Spielen in der zweithöchsten Spielklasse markierte er 106 Tore und bereitete 105 vor.

 Huskies-Trainer Tim Kehler: „Justin hat sich in den letzten Jahren zu einem der besten Torjäger der DEL2 entwickelt. Er ist eine super Verstärkung für unsere Mannschaft, sowohl bei fünf gegen fünf als auch im Powerplay. Da ich Justin bereits trainiert habe, weiß ich, dass er die Huskies auf und neben dem Eis gut präsentieren wird. Durch seine Fähigkeiten hebt er das spielerische Niveau in unserer Mannschaft an. Als körperlich starker Spieler und guter Skater macht er es schwerer, für die gegnerischen Teams gegen uns zu spielen.“

Huskies-Geschäftsführer Joe Gibbs: „Wir freuen uns sehr, dass Justin zurück nach Kassel kommt. Trotz mehrerer Angebote hat er sich für uns entschieden, was zeigt welch eine gute Adresse die Huskies nachwievor haben. Justin hat Vertrauen in unser System und kann sich bei uns weiterentwickeln. Mit ihm bekommen wir nicht nur einen starken Stürmer, sondern auch einen super Typen, der uns dazu in der Kabine weiterhelfen wird.“

Sonder-Quoten für das DEL2-Finale

Trainer wechselt innerhalb der DEL2
Wölfe-Coach Peter Russell zieht Ausstiegsklausel zur nächsten Saison

Peter Russell - seit der Saison 2019/2020 Trainer des DEL2-Ligisten EHC Freiburg - informierte am Wochenende den Vorstand, dass er von seiner im Vertrag verankerten ...

DEL2 am Sonntag – Fünferpack von Ville Järeveläinen
Bayreuth Tigers entzaubern die Bietigheim Steelers

​Der Tabellenführer der DEL2 aus Kassel hielt sich auch gegen Crimmitschau schadlos, während die Verfolger aus Bietigheim, Freiburg und Bad Tölz allesamt teils deutl...

Die Siegesserie geht weiter
Kassel Huskies bezwingen die Eispiraten Crimmitschau

Nachdem die ersten beiden Saisonspiele gegen die Eispiraten Crimmitschau knapp mit 4:5 zu Hause und 3:2 auswärts verloren gingen, wollten die Huskies im dritten Aufe...

Vertrag um zwei weitere Jahre verlängert
Robin Weihager bleibt dem EV Landshut erhalten

DEL2-Vertreter EV Landshut hat in seinen Personalplanungen einen weiteren wichtigen Eckpfeiler gesetzt und Verteidiger Robin Weihager langfristig gebunden. Der 33-jä...

Offensivspektakel am Gutenbergweg
EV Landshut schlägt die Dresdner Eislöwen

Torfestival am Landshuter Gutenbergweg. Eine Partie mit hohem Unterhaltungswert entschied der EV Landshut gegen die Dresdner Eislöwen mit 8:5 für sich. Mann des Spie...

Sachsen behalten im Löwen-Duell die Oberhand
Dresdner Eislöwen siegen bei den Tölzer Löwen

Die Dresdner Eislöwen halten das kleine Fünkchen Hoffnung auf die Playoff-Teilnahme am Leben. Am Freitagabend setzten sich die Sachsen nach einer effektiven Vorstell...

DEL 2 am Freitag - Crimmitschau stoppt Abwärtstrend
Neunter Sieg in Folge für den EHC Freiburg

Das Tabellenschlusslicht aus Heilbronn zwang den Spitzenreiter aus Kassel beinahe in die Knie. Im Penaltyschießen setzten sich dann aber die Huskies durch. Die Freib...

Überzeugende Leistung
ESV Kaufbeuren bezwingt die Bayreuth Tigers

Zu gewohnter Zeit gastierten die Bayreuth Tigers in der erdgas-schwaben-arena. Für beide Teams war dieses Spiel eine Chance sich im Kampf um die Playoffs zu behaupte...

Neuzugang vom Höchstadter EC
Manuel Nix wechselt zu den Bayreuth Tigers

​Der in Thüringen geborene Angreifer Manuel Nix schließt sich den Bayreuth Tigers an. ...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL2 Hauptrunde

Dienstag 16.03.2021
EV Landshut Landshut
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
Montag 08.03.2021
Lausitzer Füchse Weißwasser
- : -
Eispiraten Crimmitschau Crimmitschau
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
EHC Freiburg Freiburg
- : -
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
Kassel Huskies Kassel
- : -
SC Bietigheim Steelers Bietigheim
Heilbronner Falken Heilbronn
- : -
Dresdner Eislöwen Dresden
Ravensburg Towerstars Ravensburg
- : -
ESV Kaufbeuren Kaufbeuren
EHC Bayreuth Bayreuth
- : -
EV Landshut Landshut
Dienstag 02.03.2021
Heilbronner Falken Heilbronn
4 : 2
Kassel Huskies Kassel
EHC Bayreuth Bayreuth
2 : 3
Löwen Frankfurt Frankfurt
EC Bad Nauheim Bad Nauheim
3 : 6
Tölzer Löwen Bad Tölz
Aktuelle Online Eishockey DEL2 Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL2 Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL2