Josef Kottmair in Wolfsburg eingetroffen

Grizzlies stärker als EisbärenGrizzlies stärker als Eisbären
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Grizzly Adams Wolfsburg freuen sich, nun auch Josef Kottmair in ihren Reihen

begrüßen zu können. Der 23-jährige Bad Tölzer erlitt bei einem Autounfall im

Sommer einen Fußbruch, musste operiert werden. Aufgrund des nicht optimalen

Heilungsverlaufs arbeitete sich der junge Stürmer lange durch die Reha im

heimischen Bad Tölz und verpasste das komplette Vorbereitungsprogramm. Nun ist

er soweit wieder hergestellt, dass er sein Training intensivieren kann.



Am Montag traf Kottmair in Wolfsburg ein, am heutigen Dienstag ging er

erstmals mit seinem neuen Team auf das Eis. EHC-Trainer Toni Krinner wird

aufgrund der Trainingseindrücke entscheiden, wann der Mittelstürmer, der auch

als Außen eingesetzt werden kann, das erste Mal in dieser Saison im Kader sein

wird.